ACG

Beitrag: 1
Zugriffe: 252 / Heute: 1
Technology All S. 4.942,83 +0,72% Perf. seit Threadbeginn:   +173,91%
 
ACG Courtage

ACG

 
#1

ACG dringt in neue Wachstumsmärkte vor
Kontaktlose Technologie zur Wartung von LKW- Reifen

WIESBADEN. Das australische Tochterunternehmen des High- Tech-Brokers ACG AG, die Smartgate Pty. Ltd, hat den ersten Auftrag über die Lieferung von 250.000 RFID-Transpondern für den Einbau in LKW- und Omnibus-Reifen. Abnehmer der auf der kontaktlosen RFID-Chiptechnologie (Radio Frequency Identification) basierenden Datenträger und entsprechenden Lesegeräten sind große Fuhrparkunternehmen wie beispielsweise die Verkehrsbetriebe der Stadt Montreal. Der Auftrag ist das erste Ergebnis eines weltweiten Kooperationsvertrages mit dem kanadischen Unternehmen Syscan International. Syscan ist der weltweit führende Anbieter von Software für das Wartungs-Management von Fahrzeugflotten. Der Auftrag, mit dem die ACG AG in den Markt der Automobilapplikationen vordringt, hat ein Volumen von rund 570.000 Euro.

Hohes Kosteneinsparungs-Potenzial

Der eingesetzte Baustein ist der weltweit einzige RFID- Transponder, der die von der Reifenindustrie geforderten Temperaturen bis zu 220 Grad Celsius aushalten kann. Ein Tochterunternehmen der ACG hat das Produkt entwickelt, das bei DaimlerChrysler bereits in der Fahrzeugfertigung eingesetzt wird.

Auf dem Transponder sind die Identifikationsdaten des Reifens gespeichert. Die Wartungssoftware erfasst die Fahrleistung der Busse oder LKWs. Die Identifikation über den Transponder ermöglicht die implizite Feststellung der Reifenqualität, die sich unter anderem aus der zurückgelegten Kilometerleistung ergibt. Damit lässt sich die Ausnutzung eines Reifens um bis zu 20 Prozent optimieren. Mit der ACG/Syscan-Lösung lassen sich die laufenden Kosten pro Fahrzeug umgerechnet um rund 500 Euro reduzieren. Das bedeutet eine signifikante Kostenersparnis für die Fuhrunternehmen.

Wachstumsmarkt kontaktlose Technologie

Mit dem Auftrag aus Kanada erschließt sich die ACG ein weiteres Segment des Wachstumsmarktes für kontaktlose Technologie. Weltweit sind derzeit über 250 Millionen LKW- Reifen im Einsatz, die mit Transpondern nachgerüstet werden können. Darüber hinaus plant die Reifenindustrie, ihre Produkte künftig serienmäßig mit Transpondern auszustatten. Der gesamte Markt für Transponder wird laut einer Studie der Gartner Group jährlich mit Raten von bis zu 50 Prozent bis 2004 wachsen. Das Handelsvolumen wird sich 2004 auf über 800 Millionen Transponder belaufen. Dies entspricht umgerechnet einem Volumen von über 1,3 Milliarden Euro. (Quelle: ACG AG)

14.05.2001 10:05
 


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Technology All Share (Performance) Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  1 VARTA (WKN A0TGJ5) wieder geladen tamilu Starlord 20.06.21 12:06
10 2.208 RENESOLA startet Lapismuc Neoko 18.06.21 19:30
11 956 USU Software --- Cashwert fast auf ATL -- Lalapo PearlSeeker 09.06.21 10:08
10 415 Elmos Semiconductor Jorgos shareman2 07.05.21 17:55
  6 Hallo !!! +1000% in einem halben jahr!!! Das Orakel Das Orakel 25.04.21 13:28

--button_text--