4students.de Beteiligigung der UBAG

Beiträge: 5
Zugriffe: 664 / Heute: 1
UBAG Unternehm. kein aktueller Kurs verfügbar
 
4students.de Beteiligigung der UBAG MYSTERIES
MYSTERIES:

4students.de Beteiligigung der UBAG

 
29.01.02 13:27
#1
Website der Woche: www.4students.com

4students ist eine virtuelle Stadt im Internet. In ihr fühlen sich rund 90.000 Studenten zu
Hause. Ob studentisches Nachtleben oder Jobbörse. Hier findet der akademische
Nachwuchs alles was das Herz begehrt. Auch Unternehmen profitieren von der
Community. Sie können eine attraktive Zielgruppe direkt ansprechen.
Das Besondere an 4students ist der Community-Charakter. Über Free E-Mail, SMS, Chat,
Instant Messenger und in über 800 Foren und 1.500 Clubs wird kommuniziert. Es werden
Freunde eingeladen, gemeinsam das bunte Treiben reflektiert oder mit dem Bürgermeister der
virtuellen Stadt diskutiert. "Die Seite lebt von der Interaktivität", erklärt Oliver Dümpe,
Vorstandsmitglied der 4students AG den Erfolg. Die Mehrzahl der mittlerweile rund fünf
Millionen Page-Impressions sind interaktiven Bereichen zuzuordnen. Dümpe freut sich nicht
nur bei den Page-Impressions über ein Wachstum von drei Millionen im abgelaufenen Jahr.
Auch die Zahl der Mitglieder stieg 2001 von 40.000 auf 90.000.
Jedes registrierte Mitglied der Community kann seinen eigenen Bereich (4me) mit eigener
Visitenkarte und Foto einrichten. Neben dem eigenen ?Wohnzimmer? ist das Angebot
thematisch in vier weitere Bereiche (4fun, 4study, 4money und 4career) gegliedert.
4students bringt Unternehmen und Studenten zusammen
Die Macher von 4students verdienen auf drei Wegen an der Community. Ein Baustein ist das
Generieren von Werbekunden und Sponsoren für die Website. "Leider hat die Nachfrage der
Unternehmen im letzten Jahr aufgrund des schwachen wirtschaftlichen Umfeldes
nachgelassen", beschreibt Dümpe die Situation.
Auch beim sogenannte Recruiting verzeichnet 4students nach Angaben von Dümpe im letzten
Jahr einen Sponsorenrückgang. Über die Homepage können Unternehmen gezielt nach
akademischen Nachwuchskräften suchen. In der Jobbörse finden sich zahlreiche
Bewerberprofile. Zusätzlich führt 4students an über 60 Universitäten gezielte Career-
Promotions durch.
Die 4students-card ist dagegen im abgelaufenen Jahr der Lichtblick gewesen. Mit Hilfe der
Mitgliedskarte profitieren Mitglieder der Community von speziellen Rabatten,
Vergünstigungen und Gutscheinen. In Zusammenarbeit mit Barclaycard hat die Karte jetzt
auch eine Kreditkartenfunktion - kostenlos versteht sich. "Im Bereich der 4students-card
haben wir zahlreiche neue Partner gewinnen können", erklärt Vorstandsmitglied Dümpe,
"verkaufen müssen die Unternehmen ja weiterhin".
Die Entlassungswelle in der New Economy ging auch an 4students nicht vorbei. "Wir
mussten leider Mitarbeiter abbauen", bedauert das Vorstandsmitglied Dümpe, "aber da wir
zumeist mit Freien arbeiten, haben wir im wirtschaftlich schwachen Jahr 2001 von unserer
günstigen Kostenstruktur profitiert". Die AG beschäftigt in Deutschland derzeit elf
Mitarbeiter, davon fünf Vollzeitkräfte. Weitere vier arbeiten in der Wiener Dependance.
Durch die reduzierten Kosten und die gestiegenen Page-Impressions und Mitgliederzahlen
erreicht das Unternehmen nach Dümpes Angaben im ersten Quartal 2002 die Gewinnzone.
jk

www.4students.de/popup/linkopen.asp?url=/...site_der_woche.PDF
4students.de Beteiligigung der UBAG DeathBull
DeathBull:

Klingt ein bisschen nach Goldhamstertauschbörse

 
29.01.02 13:33
#2
4students.de Beteiligigung der UBAG MYSTERIES
MYSTERIES:

Gewinnzone im ersten Quartal 2002

 
29.01.02 18:16
#3
Da bin ich mal gespannt ob die Gewinnzone erreicht wird. Kanns es mir kaum vorstellen das da Gewinn rausschaut. Schön wärs!  
4students.de Beteiligigung der UBAG tomcat12
tomcat12:

Pleitekandidat

 
30.01.02 18:08
#4
Wenn die in Q4 (und das war ja wirtschaftlich allgemein ein schlechtes Quartal) nicht richtig was verdient haben, stehen die kurz vor dem Aus und brauchen frisches Geld.
Lest einmal die Berichte der letzten 6 Quartale (beim ältesten anfangen), sind kurz und sehr amüsant, besonder die Planungen, die sie mit jedem Quartalsbericht nach unten revidieren.
Im AR sitzt übrigens Dr. Robl, der zur Zeit der HV (da war er noch AR-Vorsitzender) auch GF der Beteilugung der VTC war. Ein klarer Gesetzesverstoß!
4students.de Beteiligigung der UBAG Zick-Zock

die haben doch alle probleme

 
#5
egal ob 4students uni.de oder hausarbeiten.de. die jungens wissen nicht, mit was sie geld verdienen sollen. bannerwerbung wirft nix (mehr) ab und webmasterplan beteiligung spült ja nun ma klickebeträge inne kasse. affiliate werbeprogramme und UBAG beteiligung? das passt irgendwie nicht so recht...


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem UBAG Unternehmer Beteiligungen Forum

  

--button_text--