TELES/ MOBILCOM Analystenmeinungen

Beiträge: 4
Zugriffe: 659 / Heute: 1
Technology All S. 4.981,56 +1,40% Perf. seit Threadbeginn:   +81,58%
 
TELES/ MOBILCOM   Analystenmeinungen proxicomi
proxicomi:

TELES/ MOBILCOM Analystenmeinungen

 
30.12.00 01:04
#1
Freitag, 29. Dezember 2000  14:56 Uhr  
 
Unternehmen
Teles AG Informationstechnologien
Analysten-Einstufung
 
Branchen
Kommunikation - Endgeräte
 

Die Analysten der SES Research stuften die Aktien der Teles AG Informationstechnologien erneut mit einem "Outperform"-Rating ein.  
--------------------------------------------------

Die Analysten der Merck Finck & Co. stuften die Aktien der MobilCom AG erneut mit einem "Market perform"-Rating ein.

--------------------------------------------------

gruß
proxi
TELES/ MOBILCOM   Analystenmeinungen proxicomi
proxicomi:

D+S online unterbewertet / BfG Bank

 
30.12.00 14:14
#2
TELES/ MOBILCOM Analystenmeinungen 235926
29.12.2000
D+S online unterbewertet
BfG Bank  


Der Anbieter von E-Commerce-Lösungen und Call- und Service- Center-Leistungen D+S online (WKN 533680) hat auf der gestern stattgefundenen Hauptversammlung die Übernahme von zwei Vertriebsgesellschaften bestätigt, berichten die Experten der BfG Bank.

Dabei würden die Bolte Computerlösungen GmbH und die Basis Software GmbH ihre Kenntnisse über mittelständische Unternehmen einbringen sollen und eine wachsende Nachfrage im Bereich der Internet-Shop-Lösungen generieren. Denn genau in diesem Bereich sei die Nachfrage noch gering. D+S online führe dies jedoch auf das mangelnde Wissen mittelständischer Unternehmen über die Möglichkeiten von Internet-Shops zurück. Das Geschäft von D+S online stehe auf zwei Säulen. Im E-Commerce-Bereich würden bestehende Internet-Auftritte „transaktions- und kommunikationsfähig“ gemacht, beispielsweise automatische E-Mail-Beantwortung und Rechnungsstellung angeboten.

Der Bereich Communication-Center umfasse sämtliche Call- und Service-Center-Leistungen. In der Kombination beider Aktivitäten wolle D+S online, laut den Experten, den Bereich Informationen und die Transaktionen über das Internet zusammenführen. 90 % des Gesamtumsatzes von D+S online würden jedoch noch im angestammten Call- und Service-Center-Geschäft erzielt. Hier könne das Unternehmen mit renommierten Gesellschaften aus dem Banken- und Telekommunikationssektor mehrere Großkunden ausweisen. Im Bereich der Internet-Shops würden jedoch in diesem Jahr hohe Personalaufwendungen und Aufbaukosten anfallen. Trotzdem habe das Internetunternehmen im dritten Quartal seine Ergebnisse um 18 % steigern können, der Gesamtumsatz habe im gleichen Zeitraum mit 16,6 Mio. Euro um mehr als doppelt so hoch als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum gelegen.

Die Aktie sei auf dem aktuellem Niveau gegenüber Wettbewerbern, wie der ebenfalls am Neuen Markt notierten Openshop, unterbewertet. Gerüchte um Liquiditätsengpässe seien in keinster Weise zu bestätigen. Der Börsenwert von rund 27 Mio. Euro decke sich alleine mit dem Bestand an liquiden Mitteln. Die Analysten der BfG Bank würden empfehlen, bestehende Positionen unter mittelfristigen Aspekten zu verbilligen.


gruß
proxi




TELES/ MOBILCOM   Analystenmeinungen Kicky
Kicky:

BO: Teles ist (k)ein Turnaround-Kandidat

 
31.12.00 17:45
#3



von Iris Gagel [29.12.00, 15:57]

Gut sieht der Chart von Teles nicht aus. Von einem Hoch bei 90 Euro im Februar 1999 rutschte der Kurs kontinuierlich in die Tiefe und befindet sich jetzt bei 3,70 Euro. Schon länger steckt der Konzern in Schwierigkeiten. Nun meldet Teles, dass das Umsatzziel für das Geschäftsjahr 2000 nicht erreicht wird. Statt der angepeilten rund 250 Millionen Euro betragen die Erlöse zunächst nur rund 187 Millionen Euro, teilt das Unternehmen in einer Pflichtveröffentlichung mit. Das Umsatzziel habe unter der Prämisse gestanden, dass Teles noch in diesem Jahr ein weiteres geeignetes Handelshaus übernehmen könne. Dies sei jedoch nicht gelungen.
Zudem will sich das Unternehmen stärker auf den Bereich Internet-Mehrwertdienste konzentrieren. Daher schließt Teles den Geschäftsbereich ISDN-Telekommunikationsanlagen und –endgeräte. Dieses Segment war früher zentral für den Konzern, trage inzwischen aber Verluste ein.

Diese Schließung hat Auswirkungen auf die Zahlen des Konzerns. Der ohnehin nach unten korrigierte Umsatz muss nach US-GAAP um weitere 18 Millionen Euro bereinigt werden. Er beträgt somit etwas mehr als 165 Millionen Euro. Das Netto-Ergebnis werde wegen einmaliger Kosten für die Schließung niedriger ausfallen als erwartet.

Ein Blick auf die Zahlen von Januar bis September zeigt, daß sich die finanzielle Lage des Unternehmens in den ersten neun Monaten dieses Jahres deutlich verschlechterte: Der Kassenbestand fällt von 43,66 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum auf 30,70 Millionen Euro bis September dieses Jahres. Die kurzfristigen Verbindlichkeiten und die aus Lieferungen und Leistungen nahmen von 21,39 Millionen Euro auf 27,644 Millionen Euro zu.  Anstelle der positiven 7,9 Millionen Euro in den ersten neun Monaten 1999 erwirtschaftete Teles bis September dieses Jahres einen Verlust von 2,3 Millionen Euro.

Der Bereich der Internet-Mehrwertdienste, auf den sich Teles im kommenden Jahr konzentrieren will, umfasst die Segmente Webseitenbetreuung, Web-Learning und Web Highspeed-Access. Bislang erwirtschaftet nur die Webseitenbetreuung ein positives EBIT, die anderen beiden schreiben rote Zahlen. Ob sich die finanzielle Situation des Unternehmens im nächsten Jahr verbessern wird, ist fraglich. BÖRSE ONLINE rät daher von einem Neueinstieg ab.

 

TELES/ MOBILCOM   Analystenmeinungen proxicomi

@ Kicky

 
#4
das ist doch wieder typisch für diese analysten. aber das ist die börse.

guten rutsch
proxi


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Technology All Share (Performance) Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
11 958 USU Software --- Cashwert fast auf ATL -- Lalapo PearlSeeker 12:15
  1 VARTA (WKN A0TGJ5) wieder geladen tamilu Starlord 20.06.21 12:06
10 2.208 RENESOLA startet Lapismuc Neoko 18.06.21 19:30
10 415 Elmos Semiconductor Jorgos shareman2 07.05.21 17:55
  6 Hallo !!! +1000% in einem halben jahr!!! Das Orakel Das Orakel 25.04.21 13:28

--button_text--