Short-Positionierung an der Nasdaq auf Rekord-Nive

Beiträge: 8
Zugriffe: 437 / Heute: 1
NASDAQ 100 14.042,5 -0,02% Perf. seit Threadbeginn:   +938,76%
 
Short-Positionierung an der Nasdaq auf Rekord-Nive tom68
tom68:

Short-Positionierung an der Nasdaq auf Rekord-Nive

 
12.04.02 17:35
#1
Short-Positionierung an der Nasdaq auf Rekord-Niveau      


 
Favoriten-Branchen der Leerverkäufer bleiben gleich, die Kandidaten wechseln
 
Die Short-Positionierung an der amerikanischen Technologie-Börse Nasdaq ist im März wieder stärker geworden. Die Gesamtzahl der leerverkauften Aktien stieg um fast 150 Millionen auf 4,588 Milliarden. Der Februar zeigte noch eine leichte Abnahme um 17,5 Millionen gegenüber dem Januar-Wert von 4,458 Milliarden.

Im Februar führte die Aktie der Betreibers von Glasfaser-Netzen Metromedia Fiber Network die Rangliste an. Ein "Verwandter", der Telekommunikations-Serviceprovider Worldcom ist auf Platz 5 zu finden. Auf den Rängen vier und acht lagen mit Applied Materials und KLA-Tencor zwei Anbieter von Chip-Equipment. Mit Riverstone und Network Appliance belegten im weit gefassten Sinne zwei Vertreter aus dem Telekommunikations-Equipment die Plätze 12 und 15. Das Biotechnologie-Unternehmen Amgen bekleidete Platz 7. Der Betreiber von TV-Netzen Comcast kommt auf Rang 9.

Im März wandelte sich das Bild deutlich: Jetzt führte der Anbieter von drahtlosen Kommunikationsdiensten Nextel das Feld an. Der Handy- und Infrastruktur-Hersteller Ericsson folgt mit einer im Monatvergleich verdoppelten Anzahl an leerverkauften Titeln. Chip-Weltmeister Intel belegt den dritten Platz. Die Anbieter von Telekommunikations-Equipment Ciena, Juniper Networks und Sonus belegen die Plätze 4, 6 und 8. Ordnet man im weiteren Sinne auch Network Appliance wieder hier zu, wird auch noch Platz 15 durch diesen Industriesektor belegt. Altera und PMC-Sierra tauchen als weitere Vertreter der Halbleiter-Zunft auf Rang 9 und 12 auf. Amgen rückt auf Platz 5 vor. Comcast fällt auf Rang 11 zurück. Der Nasdaq-Tracking-Stock belegt Platz 7.

Die von Leerverkäufern bevorzugten Branchen sind weiterhin die Telekommunikation samt Equipment und der gesamte Halbleiterbereich, einschließlich der Anbieter von entsprechenden Produktionssystemen.

Aus den Gesamtzahlen auf historischem Rekord-Niveau lässt sich einerseits ableiten, dass ein bedeutender Teil der Anlegerschaft auch im März noch nicht ernsthaft an eine Renaissance der Technologie-Aktien glaubte. Andererseits zeigt der allmählich häufigere Wechsel der Favoriten eine gewisse Unsicherheit an. Noch findet die Rotation allerdings im wesentlichen innerhalb der gleichen Sektoren statt.

Wo Schatten ist, ist auch Licht: Mit der zunehmenden Short-Positionierung baut sich Aufwärtspotenzial auf. Wenn Leerverkäufer durch nachhaltig steigende Kurse zum Eindecken ihrer Positionen gezwungen werden, gibt das einen Nachbrenner-Effekt. Solange allerdings die Lage über eine Strecke von einigen Tagen bis Wochen hinaus unklar bleibt und insbesondere immer wieder externe, poltisch-militärische Schocks drohen, dürften Leerverkäufer das Feld kaum in größerem Stile räumen.

Ein weiterer Schluss aus dem längerfristigen Verlauf der Shortpositionierung dürfte nahe liegen: Wenn branchenmäßig gesehen die Favoriten dauerhaft wechseln, könnte das ein wichtiges Zeichen dafür sein, dass eine Klimawende an der Börse ansteht.


w:o Autor: Klaus Singer, 16:15 12.04.02    
Short-Positionierung an der Nasdaq auf Rekord-Nive tom68
tom68:

Topliste stark geshorteter US Aktien

 
17.04.02 14:28
#2
Datum: 17.04. 07:39 Topliste stark geshorteter US Aktien


Liste stark geshorteter US Aktien. Der beste Parameter zur Beurteilung, ob und wie intensiv eine Aktie geshortet wird, ist die Short Ratio. Sie gibt die Summe aller leerverkauften Papiere dividiert durch den durchschnittlichen Tagesumsatz an. Diese Kennziffer gibt also an, wieviele Tage nötig sind, um alle leerverkauften Aktien einzudecken. Die Short Interestrate gibt lediglich die absolute Anzahl leerverkaufter Aktien an. Die folgende Liste ist geordnet nach Höhe der Short Ratio.

Short-Positionierung an der Nasdaq auf Rekord-Nive 639017212.227.177.52/chart2002/1212121/exi221.gif" style="max-width:560px" >

© Godmode-Trader.de



Short-Positionierung an der Nasdaq auf Rekord-Nive calexa
calexa:

Wenn das alles

 
17.04.02 14:32
#3
irgendwann mal eingedeckt werden muß.......

So long,
Calexa
Short-Positionierung an der Nasdaq auf Rekord-Nive strike!
strike!:

PLMD PolyMedica ist auch dabei (!) o.T.

 
17.04.02 14:32
#4
Short-Positionierung an der Nasdaq auf Rekord-Nive Reila
Reila:

@strike, wegen PLMD

 
17.04.02 15:37
#5
hatte ich gestern Abend noch SL gesetzt und werde ihn jetzt nachziehen, da gerade die 42 genommen wurden.

R.
Short-Positionierung an der Nasdaq auf Rekord-Nive Reila
Reila:

Sprach gerade 2 Min. mit meinem Banker.

 
17.04.02 15:45
#6
In der Zeit stieg PLMD um einen Dollar auf 43,4. Habe mir erlaubt, SL extrem knapp auf 43 zu setzen. Man soll nicht gierig werden und das wären immerhin knapp 150 % Gewinn.

R.
Short-Positionierung an der Nasdaq auf Rekord-Nive strike!
strike!:

Glückwunsch ! o.T.

 
17.04.02 15:48
#7
Short-Positionierung an der Nasdaq auf Rekord-Nive Reila

Nachtrag: 15:47 waren alle verkauft zu exakt 43 $. o.T.

 
#8
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Nasdaq 100 Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
30 10.262 Analysten Treffen bei Singulus ....... DieWahrheit schnurrbert 15.06.21 17:41
10 656 ABUS RNAi Play macos RichyBerlin 07.06.21 18:14
  347 Micron Technology kague neymar 28.05.21 18:45
    360 digitech QFin A2PDLQ slim_nesbit   26.04.21 14:45
  2 EW - Wochentrend Nasdaq100: Seitwärts first-henri Sandraeufna 25.04.21 18:57

--button_text--