sforza nimmt komplette schuld auf sich

Beitrag: 1
Zugriffe: 111 / Heute: 1
sforza nimmt komplette schuld auf sich 1st_baseman

sforza nimmt komplette schuld auf sich

 
#1
Der 32-jährige Schweizer Ex-Fusball- Nationalmannschafts-Captain, Ciriaco Sforza hat die 0:2- Heimniederlage gegen den Hamburger SV voll auf seine Kappe genommen.



Nach einem veheerenden Fehlpass konnte der Hamburger Romeo problemlos das 2:0 erzielen.
Sforza war auch schon beim ersten Treffer nicht ganz schuldlos.



Trotz dieser miserablen Leistung setzt Coach Eric Greets auch im Spiel gegen 1860 München voll auf Sforza. Er hat ihm jedoch ein Ultimatum gesetzt: «Wenn ich so etwas noch ein drittes Mal sehe, wird die Geduld am Ende sein.»


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--