Pennystock Report zu FGAM

Beiträge: 7
Zugriffe: 1.975 / Heute: 1
FORTUNA GAMI. kein aktueller Kurs verfügbar
 
Pennystock Report zu FGAM Stonerunner
Stonerunner:

Pennystock Report zu FGAM

 
05.05.06 12:33
#1
USA - Die Glücksspielbranche boomt
Explosives Wachstum für Handyspiele zu erwarten



Die Spielindustrie ist ein sich rasant entwickelnder Markt. Besonders Mobile- und Online Gaming kristallisieren sich dabei immer mehr als ein Markt heraus, der zukünftig Umsätze im hohen Milliardenbereich generieren wird. Während die Online-Spiele sich schon etabliert haben, steckt das Mobile Gaming noch in einem frühen Stadium, jedoch mit immensen Wachstumschancen. Dieser Megatrend könnte den Investoren hohe Kursgewinne bescheren.

Handys sind in der heutigen Zeit kaum noch wegzudenken. Mobilität ist einer der wichtigsten Gründe dafür. Fast jeder Mensch besitzt daher ein Handy und hat dieses fast 24 Stunden, 7 Tage die Woche, bei sich. Die Nutzer der Handy-Industrie reichen vom Teenager über den Geschäftsmann bis hin zum Rentner. Heutzutage werden die Handys allerdings nicht nur mehr allein zum Telefonieren, SMS verschicken und Klingeltöne bzw. Hintergrundbilder herunterladen genutzt, sondern das Handy wird immer mehr zum Freizeitspaß. Es mutiert zum Multimedia-Alleskönner! Immer mehr Menschen benutzen ihre Handys somit also auch zum Spielen. Diese kleinen Spiele lassen sich auf das Handy herunterladen und sind ein idealer Zeitvertreib.

Handy-Spiele haben sich zu einem neuen Megatrend innerhalb des Mobile-Booms entwickelt und sind auf dem besten Wege, die Klingeltöne als Nummer eins abzulösen. Die Zahl der User, die per Internet oder anderen Medien ihre Freizeit mit solchen Gaming-Angeboten verbringen, steigt unaufhörlich. Vielen Unternehmen bietet das die lukrative Basis für ein Geschäftsmodell. Mit den rasant steigenden Nutzerzahlen im Handymarkt wird auch die Nachfrage nach Handyspielen wachsen. Die Mobile-Gaming-Industrie wird 2009 auf ein Volumen von knapp 20 Billionen US-Dollar geschätzt.


Online-Poker als Megatrend

Experten zufolge gehört Poker zweifelsohne unter den Spielen zum Megatrend und ist bereits heute ein riesiger Markt. Experten glauben, dass Online-Poker in den kommenden zwei bis drei Jahren die Online-Glücksspiele dominieren wird. Weltweit soll 2005 von den Zockern um rund 60 Milliarden Dollar gespielt worden sein. In zwei bis drei Jahren soll der Markt so weit sein, dass die Anbieter von Poker-Games mehr als 4 Milliarden US-Dollar pro Jahr an Kommissionen einnehmen.

Die Anzahl von Poker-Anbietern ist bereits groß und die Konkurrenz in dem Sektor wird sich weiter verstärken. Schon heute erwarten Experten einen sinkenden Umsatz pro Spieler und einen steigenden Wettbewerb zwischen den Anbietern. Um sich durchzusetzen, muss es dem Unternehmen gelingen, Netzwerke aus Poker-Spielern zu kreieren. Wichtig ist außerdem erstklassiger Service, wie zum Beispiel eine hohe Sicherheit des Spiels, sodass Betrügereien ausgeschlossen werden.

Ein Unternehmen aus der Glücksspielbrache, das ein aggressives Wachstumskonzept für diesen Markt verfolgt, ist Fortuna Gaming Corp.
Pennystock Report zu FGAM P.Zocker
P.Zocker:

Na da hängt

 
05.05.06 12:35
#2
eure W-O Clique (oder Mannschaft)
nun noch mächtig drin. :-)

Na ja ist nicht mehr so einfach 1-2
Cent zu machen. HAHAHA
Pennystock Report zu FGAM minicooper
minicooper:

PENNYSTOCK REPORT empfiehlt

 
05.05.06 13:46
#3
Der PENNYSTOCK REPORT empfiehlt: Fortuna Gaming Corp. - Neue Wachstumschancen durch Online-Poker

05.05.2006 - 10:47 Uhr
  Berlin (ots) - In der aktuellen Ausgabe des PENNYSTOCK REPORTs
empfehlen die Analysten die Fortuna Gaming Corp. (WKN: A0F40J / ISIN:
US3496231081), einen jungen amerikanischen Glücksspielanbieter, der
vom starken Wachstum des Online- und Handyspiele-Marktes profitieren
kann. Derzeit befindet sich Fortuna Gaming mitten im Übernahmeprozess
des etablierten Online-Spieleanbieters G-FED. Hierdurch hat die Aktie
wahrlich explosives Potenzial.
Das US-Unternehmen bietet über seine britische Tochtergesellschaft
Poker-Spiele der neuesten Generation für den Online- und
Mobile-Nutzer an. Die erste Mobile-Gaming-Lizenz gibt den Kunden die
Möglichkeit, von überall in der Welt aus mit ihrem Handy Poker zu
spielen.
Die Internetseite www.fortunapoker.com ist erfolgreich im Februar
2006 gestartet. Bis Ende des ersten Quartals haben sich bereits 780
Spieler im freien Bereich angemeldet und rund 44.000 Pokerpartien
gespielt. Für das erste Jahr werden Umsätze von 5,5 Millionen Dollar
erwartet.
Fortuna Gaming verfügt über ein erfahrenes und engagiertes
Management, das seinen Kunden Produkte mit höchster Sicherheit und
sozial verantwortlicher Basis anbieten will. Fortuna Gaming hebt sich
von vielen anderen Anbietern ab. Dem Wachstum des Unternehmens steht
vor diesem Hintergrund nichts im Wege.

  Fazit
Beim Unternehmen Fortuna Gaming Corp. (WKN: A0F40J / ISIN:
US3496231081) prallen zwei Megatrends aufeinander. Durch die Angebote
im stark wachsenden Online-Poker-Markt und der entsprechenden mobilen
Varianten, hat das Unternehmen exzellente Aussichten auf eine
explosive Umsatz- und Gewinnerhöhung.
Kommt die geplante Übernahme und deren Finanzierung zum Abschluss,
hat die Aktie wahrlich explosives Potenzial und wird Fortuna Gaming
in eine neue Dimension katapultieren. Das erfahrene Management bietet
eine ideale Grundlage für den kommenden Erfolg.
Die Analysten des PENNYSTOCK REPORTs stufen die Aktie auf Kaufen und
sehen das Kursziel bei 0,80 Euro.

  Lesen Sie den vollständigen Report unter www.pennystock-report.de!



Rückfragen bitte an:

Tel.: 030-31518016
info@pennystockreport.de
Pennystock Report zu FGAM P.Zocker
P.Zocker:

Ja die Emphelen ja oft genug

 
05.05.06 13:49
#4
nur Shit wie man nun sieht.  
Pennystock Report zu FGAM minicooper
minicooper:

Also so schlecht

 
05.05.06 15:45
#5
kann die Aktie nicht sein, auch wenn anliegende Meldung vom 04.04. ist!

Fortuna Gaming kaufen (Invest Inside)

Die Experten von "Invest Inside" empfehlen die Aktie von Fortuna Gaming (ISIN US3496231081/ WKN A0F40J) zu kaufen.
Nach Einschätzung der Experten reiße der Reigen guter Nachrichten bei Fortuna Gaming nicht ab. Kein Wunder, dass die Aktie zuletzt eine unglaubliche Rally hinter sich gebracht habe. In kürzester Zeit habe sich die Aktie mehr als verdoppelt - und das dürfte noch längst nicht das Ende der Fahnenstange sein.

Fortuna Gaming sei in den Mega-Boommärkten Online-Gaming und Mobile Gaming tätig. Diese Märkte sollten laut Experten in den kommenden Jahren viele Milliarden Dollar schwer werden. Und Fortuna Gaming habe Top-Chancen, sich einen beträchtlichen Teil des Kuchens zu sichern, denn man sei sehr nah an den Bedürfnissen der Gamer dran. Während sich die Konkurrenz mehr auf Technik und Spielereien konzentriere, stehe bei Fortuna Gaming der Spaß des Spielers im Vordergrund. Das mache Sinn, denn was nutze das schönste Portal, wenn die Spiele keinen Spaß machen würden?!

Diese Gefahr sei bei Fortuna Gaming nicht zu sehen. Ein hoch interessantes Pokerspiel sei eines der Beispiele, die über die Online- und mobilen Kanäle des Unternehmens genutzt werden könnten. Weitere sollten jetzt hinzukommen. So befinde sich das Management des Unternehmens nach einer heute vorbörslich veröffentlichten Pressemitteilung derzeit in Verhandlungen zum Ausbau des Angebotes. Ein neues Poker- und Sportwettengame sollten nun in die Plattform G-Fone integriert werden. Nach der Übernahme von G-FED habe Fortuna auch die nötige Kundenbasis, um mit den neuen Angeboten schnell signifikante Umsätze und Gewinne erzielen zu können.

Die jüngste Rally sollte nach Meinung der Experten nicht darüber hinweg täuschen, dass Fortuna Gaming immer noch klar unterbewertet erscheine und damit hohes Kurspotenzial eröffne. Werde die 70-Cent-Zone überwunden, sollte die Aktie angesichts des hohen Momentums schnell in Richtung einen Dollar laufen können.

Die Fortuna Gaming-Aktie wird von den Experten von "Invest Inside" zum Kauf empfohlen.
Analyse-Datum: 04.04.2006

Analyst: Invest Inside
Rating des Analysten: kaufen


Quelle:aktiencheck.de  04/04/2006 12:39

Bitte beachten Sie folgenden wichtigen Hinweis  
Pennystock Report zu FGAM Bobby333
Bobby333:

@Stonerunner

 
05.05.06 18:37
#6
Mich wundert nur, das sie keiner früher angsprochen hat.
Halte diese Aktie seit Anfang März, ist was langsfristiges.
Vorallem die letzten Bemühungen des Unternehmens im Mobile Gaming sind genial.Da wird noch viel passieren. Die standen vor kurzem bei über 0,60 Cent. Dort werden wir den Kurs bald wieder sehen.
Meiner Meinunge nach, wird der positive Newsflow nicht abbrechen.

Gruss aus dem Schwabenland und an alle Fortuna Shareholder.

PS: Wie die Aktie es schon sagt, mit ihr werden wir unser Glück  
   finden. :-)
Pennystock Report zu FGAM d007007007

KZ-0,0001

 
#7


Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem FORTUNA GAMING CORP Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  6 Pennystock Report zu FGAM Stonerunner d007007007 25.02.08 14:20
3 243 Fortuna Gaming Corp. - A0F40J P.Zocker martinsgarten 29.12.07 14:57
    Löschung neuanmeldung   08.05.07 09:34
  1 Löschung neuanmeldung flachmann 30.04.07 09:52
  13 Fortuna Gaming norbi2000 fritz01 01.10.06 20:50

--button_text--