NASDAQ100 hat eben die 1929 druchbrochen

Beiträge: 7
Zugriffe: 465 / Heute: 1
NASDAQ100   hat   eben  die   1929  druchbrochen HAHAHA
HAHAHA:

NASDAQ100 hat eben die 1929 druchbrochen

 
28.02.01 17:09
#1
und damit ein neues Tief erzeugt   (altes bei 1935)


ups - mittlerweilen gibt es ein noch neueres Tief

haha
NASDAQ100   hat   eben  die   1929  druchbrochen zit1
zit1:

ob diese zahl (1929) ein böses omen ist? o.T.

 
28.02.01 17:13
#2
NASDAQ100   hat   eben  die   1929  druchbrochen zombi17
zombi17:

alles quatsch , technische analyse

 
28.02.01 17:16
#3
je tiefer wir fallen , umso höher können wir wieder steigen.

gr zombi
NASDAQ100   hat   eben  die   1929  druchbrochen Parocorp
Parocorp:

anschnalleeeeeeeeen... o.T.

 
28.02.01 17:23
#4
NASDAQ100   hat   eben  die   1929  druchbrochen Brettchen
Brettchen:

.

 
28.02.01 17:27
#5
Im Bereich der 2100er Marke bzw. mittlerweile leicht darüber verläuft die untere 10 Jahres Aufwärtstrendlinie. Außerdem kreuzt in diesem Bereich die Unterkante des mittelfristig bullishen Keils besagte Aufwärtstrendlinie. Man sollte sich bereit halten. Die Wahrscheinlichkeit eines Pullbacks steigt von tag zu Tag. Die Wahrscheinlichkeit eines sofortigen Durchbrechens der 2000er Marke nach unten sehen wir bei weitem geringer an. Die aktuelle Schwäche, das schlechte Sentiment, dies alles sollte dazu führen, daß sich immer mehr Marktteilnehmer short positionieren. Diese Shortseller werden dann die Antriebsfeder für den nächsten Hype sein.



© BörseGo - www.boerse-go.de

NASDAQ100   hat   eben  die   1929  druchbrochen Ramses II
Ramses II:

ich kriege minütlich mehr aktien für mein geld lol o.T.

 
28.02.01 17:30
#6
NASDAQ100   hat   eben  die   1929  druchbrochen redcrx

ndx down to 1850-1870 today

 
#7
es sei denn, die 1900 hält noch einmal - aber ich glaub's nicht.

BoerseGo bezieht sich da übrigens auf den Nasday-Composite - 2 bis 3 prozent südwärts sind da noch drin :-(

und dann sollte so langsam mal 'ne technische reaktion eintreten ...


@hahaha - du kennst wahrscheinlich die aktuelle elliot-wellen betrachtung von w:o, wenn's nach 'ner technischen reaktion wirklich weiter so runter gehen sollte wie dort angedacht - düster, düster ...
was hälst du davon ?


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--