Bush sees quick action on energy bill

Beiträge: 14
Zugriffe: 7.618 / Heute: 5
Beacon Power
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Siemens 105,72 € -1,40%
Perf. seit Threadbeginn:   +99,38%
 
PSI Software 17,45 € -0,85%
Perf. seit Threadbeginn:   +249,70%
Bush sees quick action on energy bill Hill
Hill:

Bush sees quick action on energy bill

 
19.08.03 22:49
#1

Bush sees quick action on energy bill
Sec. Abraham: Too early to determine blackout's cause  


By William L. Watts, CBS.MarketWatch.com
Last Update: 4:40 PM ET Aug. 19, 2003

  


WASHINGTON (CBS.MW) -- President Bush on Tuesday said top lawmakers expect to come to an agreement quickly on a final energy bill that would include "mandatory reliability standards" for electric utilities in the wake of last week's massive blackout.

  

Bush, speaking briefly with reporters in Crawford, Texas, said he talked by telephone Monday night with Senate Energy Committee Chairman Pete Domenici, R-N.M., and House Energy Committee Chairman Billy Tauzin, R-La.

"One thing is for certain, they're very confident that they'll have a mandatory reliability standard in the energy bill," Bush said.

"What that means is that companies transmitting energy will have to have strong reliability measures in place, otherwise there will be a consequence for them. There will be incentives in the new bill to encourage investment in energy infrastructure," he said.

Meanwhile, Energy Secretary Spencer Abraham said it is too early to speculate on the cause of the blackout or why safeguards failed to prevent the blackout, which left more than 50 million Americans and Canadians without power for a day or longer.

Abraham said the North American Electric Reliability Council, or NERC, an industry-backed watchdog that monitors power flows, had agreed to forego its own investigation into the matter and would instead cooperate in the task force probe.


NERC over the weekend said problems on power lines in Ohio operated by FirstEnergy (FE: news, chart, profile) were evident before the blackout, but said it was unclear whether the problems were the cause of the wide power loss or symptoms of troubles elsewhere in the grid. FirstEnergy has denied that problems with its lines could have been responsible for the wide blackout.

"At this point, we believe the prudent course is to gather and analyze the relevant information to make sure that we have a complete picture of what happened before we begin any public discussion or commentary," Abraham said.

Abraham is scheduled to hold his first formal meeting Wednesday with his Canadian counterpart, Natural Resources Minister Herb Dhaliwal. The officials will meet in Detroit.

The House and Senate have each passed an energy bill. Domenici and Tauzin are slated to head House-Senate negotiations on a final bill when Congress returns next month from its August recess.

Electricity provisions, however, have been major obstacles in past efforts to craft an energy bill. Divisions have often cleaved along regional lines rather than party lines, with southern and western lawmakers fearful that efforts to further open up the grid would result in higher electricity prices for their constituents as excess power is shifted to regions with higher demand.

Tauzin on Tuesday afternoon announced his panel would hold two days of public hearings on the blackout Sept. 3 and 4.

The committee will invite Energy Secretary Spencer Abraham, Federal Energy Regulatory Commission Chairman Pat Wood, NERC President Michael Gent, New York City Mayor Michael Bloomberg and New York Gov. George Pataki to testify, he said.

In a statement, the congressman said he assured Bush that a compromise energy bill would be ready for action by the end of September.

"We both agreed that this legislation must contain several critically-important provisions designed to prevent future electricity blackouts.  The three key elements are: mandatory reliability standards, investment incentives and reform of transmission siting rules," Tauzin said.

William L. Watts is a reporter for CBS.MarketWatch.com.


Bush sees quick action on energy bill Hill
Hill:

Siemens? o. T.

 
19.08.03 22:53
#2
Bush sees quick action on energy bill ecki
ecki:

PSI? o. T.

 
19.08.03 22:57
#3
Bush sees quick action on energy bill Kicky
Kicky:

Evergreen Solar heute Tagesgewinner an Nasdaq

 
19.08.03 23:00
#4
Die Evergreen Solar Inc., ein Anbieter von Solar-Anlagen, ist heute der größte Gewinner an der Nasdaq. Grund für den enormen Kursanstieg ist ein Bericht über das Unternehmen, der über den Fernsehsender CNBC ausgestrahlt wird. Nach dem Stromausfall in der vergangenen Woche haben Solaranlagen an Bedeutung gewonnen. Experten rechnen damit, dass der Bericht bei Evergreen Solar für Umsatzwachstum sorgen wird.
Bush sees quick action on energy bill Hill
Hill:

@ecki

 
19.08.03 23:12
#5
hat PSI schon Kunden in den USA?
Bush sees quick action on energy bill ecki
ecki:

Hill: VA TECH CNI

 
20.08.03 11:22
#6
PRESSEINFORMATION

Berlin, 30. Januar 2003

Freigabe für Gemeinschaftsunternehmen der PSI und der VA TECH SAT erteilt

Das Bundeskartellamt hat zum Jahresende 2002 nach Überprüfung der Gründung der VA TECH CNI, einem Gemeinschaftsunternehmen der PSI und der VA TECH SAT, zugestimmt. Laut Mitteilung des Amtes erfüllt der Zusammenschluss nicht die Untersagungsvoraussetzungen des § 36 Abs. 1 des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB).

Damit wurden die Voraussetzungen für den weiteren Ausbau der internationalen Aktivitäten der PSI und der VA TECH SAT auf dem Markt für Netzleitsysteme geschaffen. Dem globalen Energiemarkt steht damit ein auch im weltweiten Maßstab führendes Komplettangebot für Energieversorger zur Verfügung.

Ebenfalls zum Jahresende wurde die PSI mit Wirkung zum 1. Januar 2003 für den neuen Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse zugelassen, so dass PSI von Beginn an diesem neuen Qualitätssegment der Deutschen Börse angehören wird.


Hinweis für die Redaktionen:

Die PSI AG (Neuer Markt: PSA2, WKN 696 822) entwickelt auf der Basis eigener Software individuelle Lösungen für das Management großer Netze (Elektrizität, Gas, Öl, Telekommunikation, Verkehr), unternehmensübergreifendes Produktionsmanagement (Stahl, Chemie, Maschinenbau, Automotive, Logistik) sowie Informationsmanagement für Behörden und Dienstleister. PSI wurde 1969 gegründet und beschäftigt derzeit 1.300 Mitarbeiter im Konzern.
www.psi.de

VA TECH SAT  ist der führende Gesamtlösungsanbieter in der Energiewirtschaft und liefert innovative und wirtschaftliche Komplettlösungen für das Management von Prozessinformationen. VA TECH SAT ist in Österreich unangefochtener Marktführer und zählt in den direkt regional betreuten Märkten zu den stärksten Anbietern. Das Unternehmen mit Sitz in Wien ist ein Tochterunternehmen der VA TECH Transmission & Distribution.
www.sat-automation.com

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VA TECH SAT liefert Hardware in die USA, und damit die zum Komplettanbieter werden, haben sie mit PSI ein Gemeinschaftsunternehmen gegründet, um auch Netzleittechnik anbieten zu können. Der einzige veröffentlichte Großauftrag war bisher ein 7 mio€ Projekt in Malaysia. Aber in den USA sei man dran, hieß es schon vor dem blackout. Die Chancen sind bestimmt nicht schlechter geworden....

Ausserdem: PSI ist in Deutschland Marktführer, und bei uns hat der Strom statistisch die geringste Ausfallwahrscheinlichkeit, u.a. dank Netzleittechnik von PSI.

Vertriebsbüro in den USA gibt es.

Grüße
ecki  
Bush sees quick action on energy bill Hill
Hill:

Danke!

 
20.08.03 11:32
#7
sehr interessant.

Gruß hill
Bush sees quick action on energy bill ecki
ecki:

Noch Details zur Chance/Ausrichtung:

 
20.08.03 11:59
#8
Hier der bisher einzige veröffentlichte Großauftrag:
03.02.03
Die VA TECH CNI Control, Networks & Information Management GmbH, ein Gemeinschaftsunternehmen der österreichischen VA TECH SAT (VA Technologie AG) und der PSI AG, meldete am Montag, dass sie mit der Lieferung eines Netzleitsystems für den größten malaysischen Energieversorger Tenaga Nasional Berhad (TNB) beauftragt wurde. Aufgabe des neuen Leitsystems wird die Steuerung des Verteilnetzes für die Metro-Region der TNB sein. Das abgedeckte Gebiet umfasst Kuala Lumpur und das umgebende Klang Valley, das Auftragsvolumen liegt bei über 7 Mio. Euro.

VA TECH CNI wurde erst im Mai 2002 von VA TECH SAT und PSI für die weltweite Vermarktung von Komplettlösungen der Energieleittechnik gegründet. Die angebotenen Gesamtlösungen verbinden High-End-Leitsysteme von PSI mit den innovativen Produkten von VA TECH SAT für Stationsautomatisierung, Fernwirktechnik und Datenkommunikation zu weltweit führenden Komplettlösungen für Energieversorger.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Du kennst die Mutter VA Tech vom Österreichischen ATX? Machte in 2002 immerhin knapp 4 mrd € Umsatz, davon einen großen Anteil im Energiesektor....

Grüße
ecki  
Bush sees quick action on energy bill Timchen
Timchen:

Warum nicht Procter & Gamble

 
20.08.03 12:30
#9
auf Sicht von 9 Monaten ? :-)

timchen
Bush sees quick action on energy bill Kicky
Kicky:

Unternehmen die profitieren sind:

 
20.08.03 12:46
#10
Freitag:Plug Power (928999) stellt kleinere Stromerzeugungsgeräte her und konnte bis Börsenschluss 23,44 % auf 5,16 Dollar zulegen. Nachbörslich verbesserte sich die Aktie um 0,19 % oder 1 Cents.
Das Papier von Capstone Turbine Corp. (CPST), der Hersteller eines Stromgenerators mit Miniturbine in Kühlschrankgröße, ging mit einem Plus von 22,54 % auf 1,74 Dollar aus dem Handel. (nb: +16,67 % oder 29 Cents)

Quanta SVCS Inc. (PWR), ein Unternehmen, das sich auf die Renovierung von Überlandleitungen spezialisiert hat, übertrumpft mit einem Plus von 28,25 % auf 6,90 Dollar den Rest und kann mit einem Plus von 1,45 % oder 10 Cents die Bergfahrt fortsetzen.

American Power Conversion (APCC) stellt Geräte speziell für den unterbrechungsfreien Betrieb von Computern her. Anleger vertrauen darauf, dass mit dem Erlebnis des Blackouts im Nacken User wieder vermehrt Geld für solche Geräte ausgeben werden. Die Aktie legte 11,26 % auf 17,98 Dollar zu. (nb: -0,17 % oder 3 Cents)

Von den Brennstoffzellenproduzenten legte Ballard Power Systems (890704) (BLDP) 5,24 % auf 12,85 Dollar zu (nb: +1,09 % oder 14 Cents), Konkurrent FuelCell Energy (884382) hebt geradezu ab, - die Aktie verteuerte sich um 20,51 % auf 9,40 Dollar zu, nachbörslich +0,96 % auf 9,49 Dollar.

Intermagnetics General (IGMC) ist im Bereich Stromübertragung mit zum Teil neuartigen Werkstoffen und Transformatoren im Einsatz und könnte bei der Generalsanierung des maroden US-Stromnetzes einen dicken Kuchen abbekommen. Die Aktie legte bis Börenschluss 16,98 % auf 23,91 Dollar zu (nb: +0,38 % oder 9 Cents.)

Die Papiere der Shaw Group (SGR), im Pipelinebau und bei geothermischen sowie hydroelektrischen Stromerzeugungprojekten führend, verteuern sich um 13,46 % auf 8,26 Dollar (nb: -0,24 % oder 2 Cents).
Bald könnte das Motto im Land der morschen Strommasten heißen "Neue Kabel braucht das Land!", - und General Cabel (BGC) hat genügend davon im Hof liegen. Die Aktie kann sich um 16,43 % auf 8,15 Dollar verbessern. (nb: unverändert)

Noch mehr Phantasie, da noch innovativere Produkte, liefert American Superconductor (AMSC). Das Unternehmen stellt Kabel her, die bis zu 140 mal mehr Power liefern als herkömmliche Kabel in gleicher Stärke . Anleger sind der Meinung, dass diese Art Leistung zukünftig besonders gefragt sein wird und setzten die Aktie mit einem Kursplus von 42,64 % auf 13,20 Dollar geradezu unter Hochspannung. (nb: +1,97 % oder 26 Cents)

Quelle: BR
Dienstag:heute startete der Ölkonzern HEC (Harken Energy Corp), der Produzent von Solarprodukten ESLR (Evergreen Solar Inc), sowie der Hersteller von Hochspannungsleitungen und sonstigen Energieeinrichtungen GV (Goldfield Corporation) durch.

da ein Gerücht die Runde machte, der Wurm Lovesan habe sich in ein Kraftwerk eingenistet und somit den größten Stromausfall in der amerikanischen Geschichte verursacht, konnte auch ein Hersteller von Security Software gegen unauthorisierte Zugriffe auf PC Systeme VDSI (Vasco Data Sec Intl Inc) profitieren.
bei aktienbord.de gefunden
Bush sees quick action on energy bill Gruenspan
Gruenspan:

Und

 
20.08.03 13:01
#11
u.a. BCON

Hehehe!
Datt waren in 48 Stunden Fr./Mo. immerhin 200% fürs gruene Depot.

       Bush sees quick action on energy bill 1140852
     

Kicky, die alternative Fantasie legt sich schon langsam wieder!

Würde jetzt lieber ein Auge auf Energy- Dienstleister werfen.

Für konservative Anleger könnte sich vielleicht bald eine Alstom, ABB und Siemens lohnen, wenn Georgie und Co. die nötigen 50 Mrd. Dollar zur Modernisierung auftreiben.
Die Europäer haben gegenüber GE Vorteile und hoffen auf große Aufträge!

Bush sees quick action on energy bill 1140852
Bush sees quick action on energy bill Kicky
Kicky:

sehe ich auch so,Fahnenstange !

 
20.08.03 13:13
#12
allerdings fand ich ne interessante Aussage zu Plug Power bei aktienbord:
Plug Power Inc. (US-Kürzel PLUG / WKN 928999) Internet: www.plugpower.com

Plug Power wurde 1997 als Joint Venture zwischen dem Stromversorger DTE Energie und dem Brennstoffzellen-Entwickler Mechanical Telchnology Inc. gegründet. Ziel der Gründung war die gemeinsame Entwicklung und Kommerzialisierung von so genannten PEM (Protonen-Austausch-Membran)-Brennstoffzellen zur Erzeugung elektrischer Energie in Häusern. Das Unternehmen wird eines der ersten sein, das nanotechnologisch verbesserte Brennstoffzellen nutzt. Nanostrukturierte Brennstoffzellen-Elektroden sollen zur Herstellung der Protonen-Austausch-Membran genutzt werden.

Komplettlösung für Häuser

Die stationären Anlagen versorgen Wohnhäuser mit Strom und Wärme und liefern gleichzeitig Wasserstoff für die Brennstoffzellenautos ihrer Bewohner. Betrieben wird die Brennstoffzelle mit Erdgas, aus dem über einen vorgeschalteten Reformer Wasserstoff gewonnen wird.

Mehr „Power“ durch Nanotech

Zusammen mit der Forschungsgesellschaft Albany NanoTech entwickelt Plug Power gegenwärtig ein neues Brennstoffzellen-Katalyse-System. In dem gemeinsamen Projekt werden Nano-Materialien zur Herstellung von Brennstoffzellen-Systemen genutzt. Die Kooperation ist laut eigenen Angaben eine der weltweit ersten, die dem Einbau nanostrukturierter Materialien für die Verwendung in Brennstoffzellen-Applikationen dient. Die höhere Speicher- und Leitfähigkeit von Nano-Elektroden soll laut Plug Power die Brennstoffzellen effizienter machen. Zudem sei das Material durch die Reduktion des Platingehalts in den Brennstoffzellen-Katalysatoren kostengünstiger als herkömmliches.

Bereits im Einsatz

Der besondere Charme des Unternehmens: Im amerikanischen Blackout-Gebiet hat das Unternehmen bereits einige Brennstoffzellen installiert, so beispielsweise auf Long Island. Dort wurde Anfang des Jahres mit der Long Island Power Authority ein Vertrag über 45 Brennstoffzellen abgeschlossen. Der Vertragsabschluß wurde medienwirksam in einem McDonald's -Restaurant auf Long Island bekannt gegeben, dass bereits zum Teil mit Hilfe einer Brennstoffzelle von Plug Power mit Energie versorgt wird.

Zukunftswert schlechthin Die Aktien des Unternehmens verfügen nicht nur aufgrund der aktuellen Lage in Nordamerika über einen gewissen „Sexappeal“. Auch die Kombination von Brennstoffzellen und Nanotechnologie gilt bei Experten schon seit einiger Zeit als zukunftsorientierte Energielösung schlechthin. Interessierte Anleger sollten sich den Wert genauer anschauen - langfristig dürfte er sich überdurchschnittlich entwickeln.
Bush sees quick action on energy bill Gruenspan
Gruenspan:

!

 
20.08.03 13:29
#13
PLUG konsoldiert fast jeden 20% Anstieg sofort.
Kein akt. Trend erkennbar.
Ohne Super- News jetzt nur wieder watch!
Ähnliches gilt auch für Capstone.
Datt US- Energy- Monopol lässt sich nich ärgern, aber vielleicht langsam subventioniert erneuern!


       Bush sees quick action on energy bill 1140901
     
Einzig die Kabel der AMSC scheinen Fantasie zu haben, aber auch hier jetzt Konsolidierung abwarten, oder richtig mutig sein.

Gr.Gr.
Bush sees quick action on energy bill Kicky

BCON konsolidiert minus 13%

 
#14
Beacon Power =BCON Investors took profits on the maker of energy storage systems that provide power for computers and other technology systems after it rallied sharply for two sessions in the bid for alternative energy shares after last week's massive blackout.


Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Beacon Power Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  34 BCOND comes.. awing speudebradeos 06.02.12 16:08
2 168 das ist sie die rally auf $ 4,00 preisi Gecko_82 03.03.11 15:24
  4 I_Love_2011 mit Beacon Power xx09xx xx09xx 25.01.11 11:39
  4 Beacon Power(564682) vollzieht Turnaround T424 heduda 12.09.07 17:04
  5 Die kommenden Wochen auf Beacon achten! preisi Parocorp 10.10.05 16:42

--button_text--