Die Frankfurter Skyline im Abendrot (Symbolbild).
Freitag, 08.12.2023 09:22 von | Aufrufe: 1914

Aktien Frankfurt Eröffnung: Abwarten vor US-Arbeitsmarktbericht

Die Frankfurter Skyline im Abendrot (Symbolbild). © jotily / iStock / Getty Images Plus / Getty Images http://www.gettyimages.de/

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach der jüngsten Verschnaufpause vom Rekordhoch sind die Dax-Anleger am Freitag vor dem US-Arbeitsmarktbericht zunächst in Wartestellung. Der Leitindex notierte wenige Minuten nach der Eröffnung auf Xetra mit plus 0,07 Prozent auf 16 640,04 Punkte. Seine Bestmarke vom Mittwoch steht bei 16 727 Punkten.

Der MDax der mittelgroßen Unternehmen kam mit minus 0,02 Prozent auf 26 530,70 Punkte nicht voran. Der Eurozonen-Index EuroStoxx 50 legte um rund 0,2 Prozent zu./ajx/tih


ARIVA.DE Börsen-Geflüster

Kurse

17.415
-0,01%
DAX Realtime-Chart
4.855,36
0,00%
Euro Stoxx 50 Chart
26.099,76
0,00%
MDAX (Performance) Chart
Werbung

Mehr Nachrichten zum DAX kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptierst du die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.


Andere Nutzer interessierten sich auch für folgende News