Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Hot-Stocks-Forum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 117  118  120  121  ...

Goldproduzent mit mehr als 100000 Unzen 2012

Beiträge: 9.001
Zugriffe: 2.105.440 / Heute: 772
Majestic Gold 0,045 € +9,76% Perf. seit Threadbeginn:   -62,50%
 
Goldproduzent mit mehr als 100000 Unzen 2012 1-2-3-RH
1-2-3-RH:

na ja, Leidensgenosse...

 
19.06.12 22:13
VW berichtet aber z.B. über den neuen Golf Cabrio :-)

Auch wenn es gerade keine News gibt, so hat man als Aktionär aber dennoch ein Recht auf Informationen, wie ich finde - z.B. ob China nun ne eigene Homepage hat, für wann in etwa das HK-Listing angedacht ist etc, irgendwie will man ja auch ein bisschen planen können usw.

Vielleicht sollten wir mal zusammen überlegen, ob wir den Vorstand bei der nächsten HV entlasten sollten, wenn ders Maul nicht aufkriegt. Gemeinsam sind wir stark...

mfg

Werbung

Entdecke die beliebtesten ETFs von Amundi

Lyxor Net Zero 2050 S&P World Climate PAB (DR) UCITS ETF Acc
Perf. 12M: +206,18%
Amundi Nasdaq-100 Daily (2x) Leveraged UCITS ETF - Acc
Perf. 12M: +98,42%
Amundi ETF Leveraged MSCI USA Daily UCITS ETF - EUR (C/D)
Perf. 12M: +50,02%
Amundi Russell 1000 Growth UCITS ETF - Acc
Perf. 12M: +43,92%
Amundi Japan TOPIX II UCITS ETF - EUR Hedeged Dist
Perf. 12M: +39,46%

Goldproduzent mit mehr als 100000 Unzen 2012 Garfield89
Garfield89:

@Ronso

 
19.06.12 22:39

Also der Vergleich hinkt aber gewaltig. VW hat so mindestens 15 Meldungen AM TAG!!,

 

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-aktien/volkswagen-ag.htm

 

während MG vielleicht 15 Meldungen in 5 Jahren schafft.

 

Also für mich gibt’s nur noch eines: Hoffen, dass die 0,14€ irgendwann nochmal erreicht werden und dann weiter abbauen bis zu einem kleinen Rest von sagen wir mal 50.000 Stück. (0,135 war mein Einstiegskurs).

 

Ich habe in den letzten Jahrzehnten noch kein so unfähiges Management (PR betreffend) erlebt wie hier.

 

Gruß

 

Garfield

Goldproduzent mit mehr als 100000 Unzen 2012 seemann2
seemann2:

Hallo Freunde von MJS

8
20.06.12 00:00

an alle, die kalte Füsse bekommen und an den Verkauf der Aktie denken.

In aller Bescheidenheit möchte ich an meinen Beitrag vom 2.5.12 erinnern:

Was sich geändert hat seit damals ist, dass der Q2 Bericht nicht den erwarteten hohen Anstieg der Förderung brachte. Kommt halt 1-2 Quartale später  -  na und?

>>> warum habe ich diese Goldmine gekauft?

Es gibt insgesammt 617 Mio Aktien, + 51,5 Mio Optionen, macht in Summe 668,7 Mio Aktien (http://www.majesticgold.net/de/share_structure.php)

Bekannlicherweise  gibt es 3 Mio Unzen Gold (plus x, so wie wir hoffen).  Das bedeutet  doch, dass wenn ich ca. 220 Aktien kaufe eine Unze Gold habe. = 668,7  Mio Aktien / 3 Mio Unzen. Natürlich muss diese noch gefördert werden,  klar.

Angenommen ich kaufe ca. 40.000 Aktien, das wären dann  geteilt durch 220 = 180 Unzen Gold. Wenn die MJS 15 Jahre braucht, um  die o.g. 3 Mio. Unzen Gold zu fördern, bedeutet  das, das 15 Jahre lang  monatlich 1 Unze Gold  von meinem Anspruch ans Tageslicht kommt.

Bedeutet  doch dann, wenn MJS meine Unze verkauft, die Firma bezogen auf meinen  Aktienanteil einen Gewinn macht in Höhe vom aktuellem Kurs abzüglich  Förderkosten: 1.650 USD - 400 USD = 1.250 USD. Bei steigendem Goldkurs  entsprechend mehr.

Irgendwann innerhalb der kommenden 3 - 9 Monaten wird die Förderkapazität so gross sein, dass meine Rechnung aufgeht.

Darum,  sammelt in aller Ruhe Aktien und wartet geduldig ab, ohne euch verrückt  zu machen ob oder ob nicht die MJS irgendwelche Pressemitteilungen  bringt. Die letzten Quartalsergebnisse => Fördermengen wurden am  23.2.2012 veröffentlicht. Das bedeutet, dass 3 Monate später = 23.5.2012  +/- 3 Tage die nächste Förderung bekanntgegeben wird.

Wenn dann  die geförderten Unzen weiterhin nach oben gehen, wird auch der Kurs  wieder steigen. Aber gemäss meiner obigen Rechnung, ist dies, wie andere  auch schon geschrieben haben, ein Investment in dem man länger zu Hause  ist.

Schaut euch mal bei Newcres Mining den 15 Jahreschart an (http://www.finanzen.net/chart/Newcrest_Mining)
war  ich übrigens auch am Anfang 1997 dabei und hatte zwischen 1,50 - 2 Euro  viele dieser Aktien. Leider nicht lange genug gehalten.

Ich habe mir fest vorgenommen, den Fehler von damals nicht zu wiederholen. <<<

Soweit meine Wortmeldung vom 2.5.

Nun überlegt mal, wo ihr sonst noch für 220 x 0.13 Cent = 28,60€ eine Unze Gold kaufen könnt. Dazu noch im sichersten Tresor, in Mutter Erde.

Eine Risiko ist da, dass China es sich vielleicht mal anderst überlegt und die Mine verstaatlicht und den heutigen Aktionären eine lächeliche Entschädigung bezahlt.

Darum kann man auch hier nicht alle Eier in einen Korb legen.

4 Gründe, warum der Kurs das Potential hat durch die Decke zu gehen:

1) eine Unze Gold in der Erde wird mit nur 28,60€ bewertet. Die Konkurrenz wird i. d. R. wesentlich höheren bewertet. Das 10 - 15 fache ist für eine produzierende Mine üblich. Wenn jemand im Internet eine Vergleichstabelle findet, möge dem Link liefern.

2) wenn das Potential von 100.000 Unzen p.a. erreicht wird, macht die Firma einen Deckungsbeitrag/Rohertrag  von ca. 100.000 x 1.250 US$ (s.o.) = 125.000.000 USD. Das bedeutet, ein KGV von kleiner 1. Auch hier sind Werte von 15 bis 25 nichts ungewöhnliches!!! auch hier: Wenn jemand im Internet eine Vergleichstabelle findet, möge dem Link liefern.

3) Unser Geld ist in einem Sachwert investiert, der, wenn andere (d.h. die Menschen, die um uns leben = Otto Normalverbraucher) kapieren, dass die Papierwährungen nichts mehr wert sind, rapide ansteigen wird. Oder besser gesagt ihren inneren Wert behalten. Wir werden erleben, wie unsere Nachbarn, die ihr Geld bei Banken und Versicherungen wie LV und Renten VS investiwerrt haben, mit Tränen in den Augen darstehen, weil sie alles verloren haben.

4) Goldminenaktien werden prozentuall noch stärker steigen als Gold selbst.

Als Henry Ford sein berühmtes T-Modell gebaut hat, das war ca. 1920 (für die jüngeren unter euch) hat ein Auto ca. 40 Unzen Gold gekostet. Rechnet mal nach, wieviel Unzen ihr heute auf den Tisch legen müßt.
noch ein weiteres Bsp. vor ca. 2000 Jahren,brauchte es 1 Unze Gold, um eine Familie mit Grundnahrungsmitteln + Wohnung zu versorgen. Rechnet mal nach,was man heute dazu braucht.

Natürlich schwankt Gold um einen gewissen inneren Wert, aber im Prinzip ein "Werterhaltungsmittel".

Und für 28,60€ könnt ihr euch eine Unze kaufen und die Firma ist bereits dabei zu förden jeden Monat eine Unze ...  alles klar?
 

 

Goldproduzent mit mehr als 100000 Unzen 2012 markusmalerei
markusmalerei:

seemann2

 
20.06.12 07:26
alles klar!
Hoffnung, Zuversicht, Klarheit, gemischt mit Facts - dies die Substanz Deines Postings!
Gratuliere...
mfg
Goldproduzent mit mehr als 100000 Unzen 2012 Bullenknaller
Bullenknaller:

@seemann2....genialer Beitrag..! :-)

 
20.06.12 08:34

 Mein Kompliment für diesen hervorragenden sachlichen und realistischen Beitrag..!

Genau so ist das,..da führt kein Weg dran vorbei...!

So mit den Uz.. welche ja eigentlich schon mir gehören.. habe ich das auch noch nie gesehen. Evtl. sollte ich mir doch schon mal einen klitzekleinen Tresor zulegen....:-)

LG vom Bullen

Goldproduzent mit mehr als 100000 Unzen 2012 leon675
leon675:

Vorsichtig

 
20.06.12 12:42
Also MJ hat schon ein auf die Finger bekommen den Wardrop Bericht so auszulegen das die 3 Millionen Unzen wirklich vorhanden sind. Dies ist nur eine Schätzung aufgrunde von Probebohrungen. Kann sein muss aber nicht. Bisher sehe ich keine höhergradiege Schicht die verarbeitet wurde. Ich hoffe das die bald mal erreicht wird und die Unzenanzahl steigt.

Ergo sind deine Fakts ganz nett aber trotzdem nur eine Vermutung was mögliche wäre! Was wir schon seid drei Jahren wissen und warten. Alle die von Anfang dabei waren freuen sich doch von 6 cent auf 13-14 find ich nicht schlecht.

Wer keine Zeit hat sollte nicht in diese Aktie investieren. ich bin froh das wir kein Explorer sind. Was will man mehr ? Abwarten das Glas ist halb voll... :-)
Goldproduzent mit mehr als 100000 Unzen 2012 majestichold
majestichold:

will

 
20.06.12 15:30
man in die tiefe muss man erst in die breite. ist doch logisch. so wie ich die darstellung sehe ist oben eine breite nicht ganz so ertragreiche schicht die weg muss plus die alten halden die abgebaut worden und auch gewissen ertrag gebracht haben. die bagger laufen doch schon....


gruss
mh
Goldproduzent mit mehr als 100000 Unzen 2012 spead1
spead1:

Gratulation an seemann2

2
20.06.12 18:32
Habe gerade den Bericht gelesen.
Gratulation an seeman2 dieser Bericht trifft den Nagel auf den Kopf.
Ich sehe ebenfalls das einzige Risiko in einer Verstaatlichung durch die Chinesische Regierung ansonsten gehören uns Investierten schon einige Unzen Gold.

schöne Grüße
spead1
Goldproduzent mit mehr als 100000 Unzen 2012 4Blatt
4Blatt:

Majestic Gold arranges $35.55-million private...

3
20.06.12 22:35
www.stockwatch.com/News/...1971062&symbol=MJS&region=C

Mr. Rod Husband reports

MAJESTIC NEGOTIATES $35,550,000 EQUITY FINANCING

Majestic Gold Corp. has negotiated a non-brokered private placement of $35.55-million through the sale of 197.5 million units at the price of 18 cents per unit.

Each unit will consist of one common share of the company and one common share purchase warrant. Each warrant will entitle the holder to purchase one additional common share of the company for a period of 24 months from closing at an exercise price of 20 cents.

The offering will be led by NewMargin Ventures, a leading venture capital management company in China. Several other Asian-based investors will subscribe for the remaining portion of the offering.

About NewMargin

NewMargin's team consists of seasoned professionals with a combination of deep industry knowledge and strong investment experience. It is headquartered in Shanghai and has offices in Beijing.

Founded in July, 1999, NewMargin offers a unique and compelling combination of strong local and national government support within an organizational culture defined by independent decision making, professionalism and teamwork. NewMargin currently has about $1.5-billion under management with a high-quality list of domestic and foreign investors. It is the first venture capital management company in China that manages and advises both domestic and offshore funds.
Goldproduzent mit mehr als 100000 Unzen 2012 Bullenknaller
Bullenknaller:

Da schau mal einer an...

 
21.06.12 00:26

 Habe auch gerade auf " stockhouse forum majestic gold "  gelesen. Mit den zusätzlichen optionen sind das fast 400 Mill. neue Shares welche in Asien verbreitet werden könnten. Das ist schon ein schöner Haufen mehr. Wenn ich das richtig verstanden habe soll das Geld 36 Mill. bzw 72 Mill Dollar wohl auch in neue Projekte fließen.

Was das jetzt der Startschuß..?!

LG vom Bullen

 

Goldproduzent mit mehr als 100000 Unzen 2012 Bullenknaller
Bullenknaller:

Da bin ich ja mal auf Frankfurt gespannt...

 
21.06.12 00:45

 Majestic hat jetzt jedenfalls sehr starke Partner/Investoren gefunden. Jetzt ist bestimmt HK auch nicht mehr weit..!

LG vom Bullen

Goldproduzent mit mehr als 100000 Unzen 2012 seep0
seep0:

...

 
21.06.12 01:40

bitte kurze Erklärung zu diesem Teil:


"Majestic Gold Corp. has negotiated a non-brokered private placement  of $35.55-million through the sale of 197.5 million units at the price  of 18 cents per unit.

Each unit will consist of one common share  of the company and one common share purchase warrant. Each warrant will  entitle the holder to purchase one additional common share of the  company for a period of 24 months from closing at an exercise price of  20 cents."

Goldproduzent mit mehr als 100000 Unzen 2012 spead1
spead1:

hier der Text leidlich übersetzt

 
21.06.12 07:27
VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA - (MARKET -06/20/12) - Majestic Gold Corp ("Majestic" oder das "Unternehmen") ( MJS.V ) freut sich bekanntzugeben, es hat eine vermittelte Privatplatzierung ausgehandelt (die "Emission") von 35.550.000 $ durch den Verkauf von 197,5 Millionen Einheiten ("Units) zum Preis von
0,18 pro Einheit.
Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie des Unternehmens und einem Stammaktienkaufwarrant bestehen. Jeder Warrant berechtigt den Inhaber zum Erwerb einer zusätzlichen Stammaktie des Unternehmens für einen Zeitraum von 24 Monaten ab Kauf schloss bei einem Ausübungspreis von
0,20.
Das Angebot wird durch NewMargin Ventures, einem führenden Venture-Capital-Management-Unternehmen in China geführt werden. Mehrere andere asiatische Investoren-Basis wird für den verbleibenden Teil der Kapitalerhöhung zu zeichnen.
Über NewMargin
NewMargin Das Team besteht aus erfahrenen Fachleuten mit der Kombination von umfassenden Branchenkenntnissen und starke Investment-Erfahrung. Sie werden mit Sitz in Shanghai und haben Büros in Peking.
Gegründet im Juli 1999, bietet NewMargin Ventures eine einzigartige und überzeugende Kombination von starken lokalen und nationalen Regierung Unterstützung innerhalb einer Unternehmenskultur durch unabhängige Entscheidungsfindung, Professionalität und Teamwork definiert. NewMargin hat derzeit etwa 1,5 Milliarden Dollar unter Verwaltung mit einer hohen Qualität Liste von in-und ausländischen Investoren. Sie sind die ersten Venture-Capital-Management-Unternehmen in China, die verwaltet und berät sowohl inländische als auch Offshore-Fonds.
Financial Advisor für das Unternehmen

Majestic freut sich bekanntzugeben, es hat sich weiter Deloitte engagiert, um als Finanzberater zu handeln, um M & A-Transaktionen, die Maximierung des Shareholder Value ausüben werden. Potenzielle Leistung kann die Übernahme der Asien-Pazifik-Gold-Projekte mit dem Ziel der Aufbau einer starken Gold-fokussierten Gruppe in der Region. Deloitte riet auch über die Finanzierung im Rahmen seines derzeitigen Mandats Majestic.
Majestic Präsident und CEO Rod Husband, sagte: "Wir sind sehr erfreut, dass ein Abschluss dieser Finanzierung mit einem so hoch angesehenen Gruppe als NewMargin als Lead-Investor. Dies hat uns ermöglicht, eine starke asiatische Aktionärsbasis bauen, da wir unsere Präsenz weiter im Blick der Region. Wir sind auch erfreut, mit Deloitte werden die Arbeit an diesem wichtigen Beratungs-Mandat um ein Weltklasse-Portfolio an Projekten aufbauen. Deloitte hat eine der weltweit führenden M & A-Franchise auf den Bergbau konzentriert. Ihre starke Präsenz in wichtigen asiatischen Märkten ist besonders wichtig, wie sieht Majestic weitere Projekte hinzuzufügen und zu wachsen sowohl seine Goldproduktion und Entwicklung-Stadium Projekt-Pipelines. Die Kombination von starken Finanzierungspartner und das Wissen und die Expertise von Deloitte haben alle von uns bei Majestic sehr gespannt auf die Zukunft. "
Jeremy Süd, Deloitte Global Mining M & A Geschäftsleiter kommentierte: "Unser Team aus Bergbau M & A-Professionals in Asien wird eng mit dem Majestic Management-Team, um das Ziel des Aufbaus eines Goldproduzenten im asiatisch-pazifischen Raum zu liefern. Wir freuen uns auf die Nutzung unserer globalen Reichweite und Know-how zu unterstützen Majestic. "
Abschluss des Angebots unterliegt der TSX Venture Exchange. Das Unternehmen wird Finders 'Gebühren in Bargeld und Wertpapiere bezahlen in Zusammenhang mit dem Angebot, nach Umtausch. Alle Wertpapiere, die gemäß dem Offering werden, unterliegen einer viermonatigen Halteperiode ab dem Abschlussdatum. Der Erlös aus der Privatplatzierung werden verwendet, um die Investitionen auf dem unternehmenseigenen Projekt Song Jiagou Mineral, zur Bewertung und Akquisition weiterer Projekte und / oder Unternehmen, und als allgemeines Betriebskapital finanziert werden.
Goldproduzent mit mehr als 100000 Unzen 2012 seep0
seep0:

...

 
21.06.12 07:42

ja der englische Text is nich das Problem, sondern das Verständis für den Inhalt...aber danke!

 

 

Goldproduzent mit mehr als 100000 Unzen 2012 Bullenknaller
Bullenknaller:

Für mich das beste ist..

 
21.06.12 09:50

 bei der zusammen Arbeit mit Deloitte :...:"Potenzielle Transaktionen könnten den Erwerb von Goldprojekten im Asien/Pazifik Raum beinhalten um in dieser Region eine starke goldfokussierte Gruppe zu errichten. Majestic Gold ist bestrebt sich WEITERE PROJEKTE zu sichern und sowohl seine Goldproduktion als auch die Pipelines der Projekte im Erschließungsstadium zu erweitern. DAS ZIEL einen " mittleren" Goldproduzenten im Asien/Pazifik Raum zu errichten."

Das hört sich doch wohl super an und könnte für mich und mein MG Invest der Beginn einer großen und langen Beziehung bedeuten. Wir stehen und standen tatsächlich erst fast ganz am Anfang von einer hoffentlich großen Goldgeschichte.

Aber ich habe da auch noch Fragen...

1. Sind das jetzt die Partner welche Majestic für das HK Listing gebraucht hat..?

2. Mit den neuen und den Optionen liegen wir jetzt bei rund 1 Mrd. Shares. Braucht man die Kapitalerhöung für das HK Listing oder gibt es dann noch mal eine starke Verwässerung und wenn.. wie viele Aktien gibt es dann zum Schluss.?

3, Majestic müsste doch jetzt relativ schuldenfrei sein,?.

4. Warum reagiert Frankfurt noch nicht ?

und wie reagiert heute Kanada..leider sehe ich gerade das Gold unter die 1600 Dollar gefallen ist.

LG vom Bullen

Goldproduzent mit mehr als 100000 Unzen 2012 seep0
seep0:

nochmal,

 
21.06.12 09:59

bitte kurz den unteren abschnitt erklären, wenn einer ne ahnung hat:


"Majestic Gold Corp.  has negotiated a non-brokered private placement  of $35.55-million  through the sale of 197.5 million units at the price  of 18 cents per  unit.

Each unit will consist of one common share  of the company  and one common share purchase warrant. Each warrant will  entitle the  holder to purchase one additional common share of the  company for a  period of 24 months from closing at an exercise price of  20 cents."

Goldproduzent mit mehr als 100000 Unzen 2012 Bullenknaller
Bullenknaller:

@SeepO

 
21.06.12 10:10

 Es gab ein Privatplazierung mit 197,5 Mill Aktien für 0,18 CAD macht 36 Mill Cash.. Plus eine Option für jede Aktien eine zusätzliche innerhalb von 24 Monaten zu erwerben für 0,20 CAD.

Auf ..Wallstreet Online.. Majestic Gold ..ist jetzt auch die Deutsche Übersetzung..!

LG vom Bullen

Goldproduzent mit mehr als 100000 Unzen 2012 seep0
seep0:

...

 
21.06.12 10:12

achsooo..ja, hatte mir so etwas gedacht, aber war mir nich sicher...danke!

Goldproduzent mit mehr als 100000 Unzen 2012 Bullenknaller
Bullenknaller:

Jetzt auch auf ..Minenportal de..!

 
21.06.12 10:16
Goldproduzent mit mehr als 100000 Unzen 2012 markusmalerei
markusmalerei:

Google

 
21.06.12 10:37
eingeben: majestic gold/ Option:Beiträge der vergangenen Stunde, dann siehst Du, dass diese Mitteilung im Moment rund um die Welt geht. die Frage ist nur, wie wird das aufgenommen und bewertet. für mich tönt das sehr gut, andere würden von ihrem reinen, geliebten Goldschürfer andere Mitteilungen erwarten. Aber eine Oeffnung in verwandte Gebiete ist super und kann auch nur angestrebt werden, weil Majestic eine unglaubliche Goldsubstanz vorzuweisen hat und sich der nötigen materiellen Substanz sicher ist.
Da bin ich sicher.....oder doch nicht?
mfg
Goldproduzent mit mehr als 100000 Unzen 2012 1-2-3-RH
1-2-3-RH:

na bei den Ölpreisen derzeit...

 
21.06.12 11:14
können die so richtig Gas geben beim Buddeln :-)
Goldproduzent mit mehr als 100000 Unzen 2012 dear
dear:

mit dem Blick durch die rosarote Brille

3
21.06.12 13:11
sieht die Welt doch viel, viel schöner aus. Also lasst sie ruhig auf und redet euch das alles schön.

Als das Geschwätz über HK-Listing los ging, gab es hier im Thread Annahmen, die davon ausgingen, dass chinesische Investoren im Vorfeld des Listings mindestens 0,28 Cent zahlen würden. Jetzt schwingt sich eine chinesische Investorengruppe mit einem Handstreich mit knapp 25 % zum neuen Großaktionär auf (197,5+617,3/197,5) Und zahlt mit 0,18 dafür nicht ein mal einen Aufschlag zum aktuellen Börsenkurs!!! Also ich finde das Sch...! Es kommt aber noch viel besser für die. Sie bekommen von unserem spendablen Rod zusätzlich das Recht eingeräumt, zwei Jahre lang entspannt zu zuschauen wie MJS sich zum 100 000 Unzen Goldproduzenten entwickelt und dürfen sich dann nochmals die gleiche Menge an Aktien reinziehen zum Schnäppchenpreis von 0,20 Cents. Wenn das für die so kommt, haben die dann einen Anteil von 39% an MJS (395+617/395) unter der Annahme keiner weiteren Verwässerung. Den Deal hätte ich bei entsprechender Vermögensmasse meinerseits auch gerne gemacht.

Diese Verwässerung, die jetzt ansteht, ist aus meiner Sicht ein Schlag ins Gesicht aller Aktionäre, die die letzten 12/18 Monate der MJS die Treue gehalten haben.

Für diesen tollen Deal darf sich der, der ihn eingefädelt hat, auch noch die Taschen in Form von Geld und/oder Aktien füllen. Wieviel wird im Gegensatz zu sonstigen Deals bei anderen Gesellschaften nicht gesagt. Typisch MJS.

Hauptsache Rod ist "pleased" über den Deal und die Zusammenarbeit mit Deloitte. Ich kann als Kleinaktionär zumindest mit den Bedingungen dieses Deals überhaupt nicht einverstanden sein. "I´m not amused" um es so zu sagen.
Goldproduzent mit mehr als 100000 Unzen 2012 Mr. Moneypenny
Mr. Moneypen.:

dear

 
21.06.12 13:24

eigentlich gebe ich Dear (Wortwitz) vollkommen recht. Aber was ausser ärgern könnten wir tun? Ändern können wir es eh nicht. Wenn du jetzt verkaufst, beisst du dich vielleicht evtl. in einem Jahr in den Ar.....     Wenn du nicht verkaufst, dann vielleicht auch...     So what???

Goldproduzent mit mehr als 100000 Unzen 2012 Biofreak
Biofreak:

@ Fragen über Fragen

 
21.06.12 13:39
Meine einzige Frage besteht darin, was macht man mit diesem Kapital. Kommt eine Übernahme? oder beteiligt man sich nur an laufenden Projekten? oder reine Eigenfinanzierung?

Ich habe mich lange nicht mit diesem Wert beschäftigt. Im Allgemeinen sieht es derzeit bei vielen Minenaktien kursmäßig nicht gut aus. Jedoch kommt bald eine massive Trendwende.

Positiv finde ich, dass eine chinesische Investorengruppe zugeschlagen hat. Ich kenne dieses Spiel noch bei Norton Gold Fields, Komplettübernahme war dann der letzte Streich der Chinesen.
Insofern auf alle Fälle positiv zu bewerten.
Goldproduzent mit mehr als 100000 Unzen 2012 Bullenknaller
Bullenknaller:

@dear und Fragen über Fragen..

 
21.06.12 14:17

 Mit der Aktienzahl habe ich das aber anders verstanden. 197,5 Mill Stücke mal 0,18 macht rund 36 Mill Cash. Dazu kommen dann Optionen für jede alte eine neue für 0,20 macht dann nochmal ca. 40 Mill Cash. Für mich sind das dann rund 1 Mrd Gesamt Aktien und nicht 1,4 Mrd..! 

Majestic würde dann rund 76 Mill Cash haben welche für mich in neue Minen investiert werden bzw. Zukauf von Grund und Boden mit hoffentlich viel Gold drin..

Ich muss aber auch @ dear ..ein wenig Recht geben...denn zumind. die Optionen für 0,20 ist ja wohl ein Witz..! Und dann noch volle 2 Jahre Zeit dafür..!

Die hätte ich auch gerne..!

Es überwiegen für mich aber die Vorteile dieser Aktionen zumal wir jetzt auch " starke Hände " haben welche den Kurs auch schön nach unten absichern werden bzw. auch nach oben treiben können. Das hatten wir uns doch immer gewünscht, dass Investoren auftauchen mögen..und jetzt sind sie da. Zudem hätte es für das HK Listung sowieso  noch neue Shares geben müssen.

Die große Frage für mich ist aber wie viele Aktien werden es jetzt insgesamt. Gibt es mit dem HK Listing noch mal eine große Kapitalerhöhung.

Wie denkt Ihr darüber..?!

 

 


Seite: Übersicht ... 117  118  120  121  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Majestic Gold Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
24 9.000 Goldproduzent mit mehr als 100000 Unzen 2012 Fred_Feuerstein30 Kurt1989 12:53
3 235 Majestics Gold Corp. Aufwärtstrend? Thumanin portnoi 07.11.23 15:51
  1 majestic gold meermaid MatthiasSchulz 09.05.23 21:35
  44 Bodenbildung 9-10, Ziel 0,13-0,14 auf 2 Wochen dillanger jameslabrie 23.09.21 14:42
  1 @mods: Bitte diesen Thread loeschen Fred_Feuerstein30 Fred_Feuerstein30 20.07.12 09:38

--button_text--