Reddit ist eine umfangreiche Online-Plattform, auf der Nutzer Inhalte teilen, bewerten und in themenspezifischen Foren, sogenannten
Freitag, 23.02.2024 07:16 von BTC-Echo | Aufrufe: 94

Reddit will an die Börse – mit Bitcoin und Ethereum im Gepäck

Reddit ist eine umfangreiche Online-Plattform, auf der Nutzer Inhalte teilen, bewerten und in themenspezifischen Foren, sogenannten "Subreddits", diskutieren können. ©steven https://www.hdwallpapers.net/brands/reddit-orange-logo-wallpaper-1013.htm

Reddit kündigte den Gang an die Börse an. Aus den Anträgen geht hervor, dass die Social-Media-Plattform Kryptowährungen als Reserve hält.

  • Lange wurde gewartet, nun macht Reddit Ernst: die Social Media-Plattform will an die Börse. Der entsprechende Antrag für ein “Initial Public Offering” wurde bei der SEC eingereicht.
  • Daraus geht hervor, dass die Plattform Teile der “überschüssigen Bargeldreserven in Bitcoin und Ether investiert” hat. Die Beträge seien Reddit zufolge jedoch “unwesentlich”.
  • Das Unternehmen gab weiter an, “mit der Blockchain-Technologie experimentiert” zu haben.
  • “Während wir glauben, dass Kryptowährungen und die Blockchain-Technologie ein erhebliches Potenzial haben, ist die Popularität und Verbreitung von Kryptowährungen ein relativ neuer Trend, und es ist ungewiss, ob Kryptowährungen und die Blockchain-Technologie langfristig von Verbrauchern und Unternehmen angenommen werden”.
  • Reddit schreibt für 2023 Nettoverluste in Höhe von 90,8 Millionen Dollar ab. Der Umsatz ist im Vergleich zum Vorjahr um 20 Prozent auf 804 Millionen Dollar gestiegen.

 
Source: BTC-ECHO

Der Beitrag Reddit will an die Börse – mit Bitcoin und Ethereum im Gepäck erschien zuerst auf BTC-ECHO.


ARIVA.DE Börsen-Geflüster

Kurse

Werbung

Mehr Nachrichten zum Kurs BTC/EUR (Bitcoin / EURO) kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptierst du die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.


Andere Nutzer interessierten sich auch für folgende News