Ölpreise runter, Heizöl teurer - die Gründe hinter der seltsamen Diskrepanz

Montag, 15.08.2022 07:55 von Börse Online - Aufrufe: 2258

Die Ölpreise sind zuletzt spürbar gesunken, Autofahrer profitieren von gefallenen Spritpreisen. Doch Heizöl-Käufer müssen derzeit wieder tief in die Tasche greifen. Die Heizölpreise sind auf ein Drei-Monats-Hoch gestiegen. Zu den Gründen für die seltsame Diskrepanz gehört auch das teure Gas.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.

Werbung

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptierst du die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.


Andere Nutzer interessierten sich auch für folgende News



Kurse

2,6969 $
+1,99%
Heizöl NYMEX Realtime-Chart