BYD Seagull
Dienstag, 02.04.2024 15:44 von wallstreet:online Zentralredaktion | Aufrufe: 248

Kampf mit BYD um die Krone: Tesla: Produktions- und Auslieferungszahlen lassen Aktie crashen

BYD Seagull ©iStock
Tesla hat seinen Bericht zur Fahrzeugproduktion und -auslieferung im ersten Quartal 2024 veröffentlicht. Die Aktie reagiert mit Abschlägen von bis zu 7,6 Prozent auf die Zahlen.Der E-Autobauer hat im ersten Quartal insgesamt 386.810 Fahrzeuge ausgeliefert und 433.371 produziert. Tesla schlüsselt die Verkäufe nicht nach Modellen auf, gab aber an, 412.376 Model 3/Y produziert und 369.783 ausgeliefert zu haben. Von den anderen Modellen wurden 20.995 hergestellt und 17.027 ausgeliefert. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres meldete der Elektroautohersteller 422.875 Auslieferungen und eine Produktion von 440.808 Fahrzeugen. Im vierten Quartal 2023 meldete Tesla 484.507 Auslieferungen und eine …
Jetzt den vollständigen Artikel lesen

ARIVA.DE Börsen-Geflüster

Werbung

Weiter abwärts?

Kurzfristig positionieren in Byd Global Ltd
ME7VRF
Ask: 1,73
Hebel: 4,95
mit moderatem Hebel
Zum Produkt
Smartbroker
Morgan Stanley
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: ME7VRF,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.

Kurse

26,26
-0,53%
Byd Global Ltd Realtime-Chart
177,58 $
+1,57%
Tesla Chart
2,37
+0,66%
Xiaomi Realtime-Chart
Werbung

Mehr Nachrichten zur Byd Global Ltd Aktie kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptierst du die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.