Der DAX ist der wichtigste deutsche Aktienindex.
Freitag, 08.12.2023 06:47 von | Aufrufe: 1059

DAX-FLASH: Leichte Gewinne vor US-Arbeitsmarktbericht

Der DAX ist der wichtigste deutsche Aktienindex. © Skywalker_ll/ iStock / Getty Images Plus/ Getty Images

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach dem kleinen Rückschlag in der Rekordjagd des Dax winken am Freitag wieder Gewinne. Der Broker IG taxiert den deutschen Leitindex gut zweieinhalb Stunden vor dem Handelsauftakt rund 0,2 Prozent höher auf 16 663 Punkte. Er bewegt sich damit wieder auf seinen Rekord vom Mittwoch bei 16 727 Punkten zu.

Die bisherige Jahresendrally von über 14 Prozent war gerade von der Hoffnung auf bald wieder sinkende Zinsen getragen. Umso interessanter wird der US-Arbeitsmarktbericht für November am Nachmittag. Ausgerechnet ein zu guter Bericht könne zur Gefahr für die Börse werden, warnte Portfoliomanager Thomas Altmann von QC Partners.

"Denn ein robuster Arbeitsmarkt könnte die Fed dazu veranlassen, die erste Zinssenkung etwas weiter nach hinten zu verschieben." Aktien- und Rentenmarkt könnten gleichermaßen negativ auf zu positive Daten reagieren. Erwartet würden im Vergleich mit dem Vormonat von Anlegern und Analysten etwas mehr neu geschaffene Stellen./ag/stk


ARIVA.DE Börsen-Geflüster

Kurse

17.420
+0,02%
DAX Realtime-Chart
Werbung

Mehr Nachrichten zum DAX kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptierst du die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.