Der Bulle vor der Börse in Frankfurt am Main.
Montag, 22.04.2024 06:59 von | Aufrufe: 654

DAX-FLASH: Dax etwas höher - Nächster Stabilisierungsversuch

Der Bulle vor der Börse in Frankfurt am Main. pixabay.com

FRANKFURT (dpa-AFX) - In einer von der Berichtssaison geprägten Woche dürfte sich der Dax am Montag zunächst stabilisieren. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex gut zwei Stunden vor dem Xetra-Start mit plus 0,33 Prozent auf 17 796 Punkte.

Seit Ostern befindet sich der Dax in einer Korrektur, ausgelöst von geo- und geldpolitischer Unsicherheit. Mit dem voraussichtlichen Zuwachs am Montag könnte er aber die 50-Tage-Linie wieder hinter sich lassen, die Hinweise für den mittelfristigen Trend gibt.

Am Abend nach US-Börsenschluss werden die Quartalszahlen des größten europäischen Software-Herstellers SAP (SAP Aktie) erwartet./ajx/jha/


ARIVA.DE Börsen-Geflüster

Kurse

18.720,18
+0,13%
DAX Realtime-Chart
Werbung

Mehr Nachrichten zum DAX kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptierst du die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.