Die Konzernzentrale von Fresenius in Bad Homburg.
Montag, 22.04.2024 10:04 von | Aufrufe: 665

AKTIEN IM FOKUS: Positiver Trend von FMC und Fresenius hält an

Die Konzernzentrale von Fresenius in Bad Homburg. © kontrast-fotodesign/iStock Unreleased / Getty Images Plus/Getty Images

FRANKFURT (dpa-AFX) - Für die Papiere von Fresenius (Fresenius Aktie) Medical Care (FMC) und Fresenius setzt sich der jüngste Aufwärtstrend am Montag fort. Die Titel des Medizinkonzerns und Krankenhausbetreibers Fresenius kletterten auf den höchsten Stand seit mehr als drei Monaten und gewannen zuletzt 2,9 Prozent. Die Titel der ehemaligen Tochter FMC erreichten den höchsten Kurs seit zwei Monaten und notierten zuletzt mit plus sechs Prozent.

Der Dialysespezialist FMC dürfte mit Blick auf die Profitabilität im Vergleich zur besonders vorsichtigen Managementprognose im ersten Quartal besser abgeschnitten haben, schrieb Analystin Victoria Lambert von der Berenberg Bank. Das Unternehmen dürfte teils von Preissteigerungen und Kostensenkungen profitiert haben./ajx/jha/


ARIVA.DE Börsen-Geflüster

Werbung

Weiter abwärts?

Kurzfristig positionieren in Fresenius
UL7QYM
Ask: 0,12
Hebel: 4,93
mit moderatem Hebel
Zum Produkt
Smartbroker
UBS
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: UL7QYM,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.

Kurse

29,00
-0,79%
Fresenius Chart
Fresenius Medical Care AG Chart
Werbung

Mehr Nachrichten zur Fresenius Medical Care Aktie kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptierst du die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.


Andere Nutzer interessierten sich auch für folgende News

$logger->warn("fertig.m SKIPPED - kein Cookie"); # voruebergehend warn, nach Analyse auf Debug setzen