Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 12869  12870  12872  12873  ...

"Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!"

Beiträge: 327.550
Zugriffe: 41.741.759 / Heute: 3.606
Gold 2.389,99 $ +0,46% Perf. seit Threadbeginn:   +205,27%
 
Scheinwerfer.:

Die Frage wird sein

 
26.09.22 20:12
ob sie dann eine besitzen vom Sonnen-,Mondmetall.  
KK2019:

Boom - Kaboom

 
26.09.22 20:18
pfeifenlümmel:

Die Pleitewellen

2
26.09.22 20:21
werden sich noch rapide häufen, einfach deshalb, weil die Menschen den Konsum einschränken müssen und die Kosten der Unternehmen nicht über den Preis weitergegeben werden können.
Für die nächsten 2 Jahre sehe ich einen extremen Einbruch der Wirtschaft mit einer noch mehr ausufernden Verschuldung der Staaten. Wachstum in der Wirtschaft wird unter derartigen Verschuldungen des Staates nicht mehr möglich sein. Auch schon jetzt sind die Umsatzzahlen der Unternehmen "gefälscht"; bei einer Inflationsrate von 8% bedeutet ein Unterschreiten der Wachstumszahl eines Unterehmens  von 8% negatives Wachstum.
Auf shorts zu setzten bei den Aktien ist zunehmend riskant, es wird der Zeitpunkt kommen ( der wird mit Sicherheit kommen ), dass die Shorts nicht mehr ausgezahlt werden, weil die Emittenten ( die Banken ) dadurch pleite gehen.
Beim Gold sehe ich ebenfalls schwarz, weil Gold ( auch ) als Reserve gehalten wird und auf den Markt geworfen wird. Gold ist eigentlich ein Krisenmetall, fällt aber trotz der zunehmenden Bedrohungen des Krieges in der Ukraine. Silber ist zudem ein Industriemetall und wird in der Rezession weniger verlangt, das gilt auch für andere Metalle, beispielsweise Kupfer. Öl fällt ebenfalls, weil die Industrie weniger verbraucht. Beim Gas drehte man sich selbst den Hahn zu und bejammert die hohen Preise. Nun soll der Gaspreis gedeckelt werden, zum Lachen bitte in den Keller gehen.
Wollte eigentlich nicht so viel schreiben, mein Jack Russell knurrt schon.
 
Schwarzwäld.:

sourcefinder: @Pedro

 
26.09.22 20:37
"Was kostet eine Unze Mondgestein?"

1993 wurde ein kleines Stück mitgebrachtes Mondgestein von 0,2 Gr. für $ 443.000 verkauft ...
Schwarzwäld.:

Der Aktionär zum Goldpreis

 
26.09.22 20:48
www.deraktionaer.de/artikel/...manipuliert-gold-20250113.html
Scheinwerfer.:

Sich selbst im Voraus

 
26.09.22 21:06
verraten. Die Schuldenbremse wird angeblich eingehalten und 2023 ist nicht finito. Der Dreizack reibt sich schon die Hände..
pfeifenlümmel:

Manipuliert

 
26.09.22 21:09
wird Gold, die Zinssätze ( Leitzinssätze ), die Anleihen werden hochgepusht, um die Renditen unten zu halten, auch die Aktienmärkte werden gefüttert.
Die Notenbanken haben die Märkte bislang so manipuliert, dass eine Art von Schlaraffenland geherrscht hat, insbesondere für die Eliten. Alles auf Pump. Nun bekommt die Pumpe Aussetzer, so ein Pech aber auch.  
pfeifenlümmel:

Die Ukraine

 
26.09.22 21:22
hat Erfolge in der "Spezialoperation", die nicht eingeplant waren und Putin immer stärker unter Druck setzen. Seine Teilmobilmachung mit ungeübten und nicht ausgebideten Soldaten geht für ihn nach hinten los.
Putin kann nur gegenhalten, wenn er durch Atomwaffeneinsatz Kiew zur Kapitulation zwingen kann verbunden mit der Spaltung der Staaten, die die Ukraine bislang unterstützten.
Die Sorglosigkeit der Ampel, immer noch nicht entsprechend aufzurüsten, ist schon abenteuerlich.                                      
Scheinwerfer.:

Der Ochsenkarren

 
26.09.22 21:23
zum Golde wurde von der Madame nicht in Bewegung gesetzt und der langjährig aufgebaute Wohlstand innerhalb eines sehr kurzem Zeitraum dekadent verfrühstückt.
Scheinwerfer.:

Leere Regale

 
26.09.22 21:47
Lieferketten brechen zusammen. Nix gibt es mehr zu kaufen. Dann greift das solidarische ,,Wir“ LOL .. <
Scheinwerfer.:

Dem Zauberer zujubeln

 
26.09.22 22:08
und seine Tricks stetig abkaufen. Deswegen werden sie es in 2023 nicht gleich politisch ,,absaufen oder knallen“ lassen. In einer Hyperinflation eng ,,Wir“ beisammen stehen….
räuber1:

Immer schön entspannt bleiben

 
26.09.22 22:19
was Gold und Silber betrifft.
Der Karren hingegen, ist längst an der Wand zerdeppert.
Aus der ganzen Misere wieder raus zu finden, eine heikle Angelegenheit.
Scheinwerfer.:

Der güldenen Exit

 
26.09.22 22:31
wenn Mich nicht alles täuscht möchte man diesen nicht geschmeidig durchschreiten. Das wird noch lustig.#10
räuber1:

Ich möchte in keiner Haut

 
26.09.22 22:42
von einen der Ampel stecken.
Bin mal höchst gespannt, wer von Denen
als Erstes Suizid begeht.
Scheinwerfer.:

Mauscheln

 
26.09.22 22:49
und schlängeln aus dem Garten von Eden. ,,Was sie heut erzählt davon werden sie morgen nix mehr wissen wollen“  
räuber1:

Hmm

 
26.09.22 22:59
das hat was von Poesie.
räuber1:

Dann gute Nacht

 
26.09.22 23:13
mit Dichter und Denker kann ich nicht.
Scheinwerfer.:

Warme Socken für den Winter

 
26.09.22 23:25
& net barfüßig rumturnen. Sonst bekommst ein Schnupfen.
0815trader33:

#321812 wenn dann läßt die FDP sicher

 
27.09.22 11:55
die Ampel platzen, sind am wendefreudigsten als keiner Anhängsel....
andererseit würde der Lindner seinen Ministerposten verlieren, will er vermutlich auch nicht ;-)
0815trader33:

Bye Bye Wirtschaftsstandort D ?

 
27.09.22 11:58
Mehr als 20 Prozent der deutschen Auto-Unternehmen planen Verlagerung ins Ausland
27.09.2022 09:47
Laut dem Verband der Automobilindustrie plant mehr als jedes fünfte deutsche Unternehmen in dem entscheidenden Sektor eine Produktionsverlagerung ins Ausland.
DEUTSCHE WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/...erlagerung-ins-Ausland
0815trader33:

passend dazu #321818

2
27.09.22 12:47
NEUER UMFRAGE-SCHOCK FÜR DEN GRÜNEN-MINISTER
Immer weniger Bürger haben Bock auf Habeck!
Robert Habeck (53, Grüne)
26.09.2022 - 16:36 Uhr
Diese Umfrage dürfte im Bundeswirtschaftsministerium für gewaltigen Unmut sorgen!

Wirtschaftsminister Robert Habeck (53, Grüne) stürzt im Insa-Meinungstrend für BILD weiter ab! Die Bürger strafen den Minister gnadenlos ab!


www.bild.de/bild-plus/politik/inland/...ck-81439444.bild.html
0815trader33:

Unternehmen aus dem Öl und Gassektor besser ?

 
27.09.22 15:02
#321820    also irgendwie gefällt mir der Goldchart besser als z.b. Oxy  / Occidental Petroleum  *G*
siehe screenshot

nur meine  Meinung, keine Handelsempfehlung
Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt! 1335072
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#321773

KK2019:

ich würd sagen: läuft

 
27.09.22 18:23

rückwärts und abwärts außer beim Gold


und wenn man das hier liest 

www.handelsblatt.com/politik/deutschland/...ona/28706114.html

dann könnt man auch wohl bald wieder von QE ausgehen. 


Aber wie man den Angebotsmangel mit noch mehr Geld bekämpfen will, bleibt wohl dem Futtertrog-Wahlkämpfer sein Geheimnis.

0815trader33:

außerdem BASEL 3 wird

 
27.09.22 18:36
Gold stützen
Basel 3 erhebt nämlich alloziertes Gold in physischer Form zu einem Null-Risiko-Asset! Physisches oder zugewiesenes Gold, wie Barren und Münzen, wird von einer Anlageklasse der Stufe 3 (der risikoreichsten Anlageklasse), in eine Anlageklasse der Stufe 1 mit Null-Risiko-Gewichtung umgestuft.

Seite: Übersicht ... 12869  12870  12872  12873  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Goldpreis - Gold Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
52 49.861 Die besten Gold-/Silberminen auf der Welt Bozkaschi DasMünz 21.04.24 22:03
30 21.163 Gold und weitere interessante Anlagemöglichkeiten. spgre Robbi11 21.04.24 21:51
376 327.549 "Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!" maba71 Scheinwerferer 20.04.24 20:01
61 4.677 Silber - alles rund um das Mondmetall Canis Aureus Canis Aureus 19.04.24 16:11
  5 DMET.NEO (Denarius Metals) 1ALPHA 1ALPHA 17.04.24 13:20

--button_text--