Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 1312  1313  1315  1316  ...

Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte

Beiträge: 37.388
Zugriffe: 7.274.034 / Heute: 618
Mercedes-Benz G. 74,19 € +0,07% Perf. seit Threadbeginn:   +11,11%
 
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte Grandland 2
Grandland 2:

Pfizer Call Verkaut - Pfizer Call

 
14.12.23 02:05
So hier schon wieder fast 10:00h am Morgen.

Über Nacht wurde mein Pfizer Call EK:0,97 zu den geplanten 1,01 verkauft.
Immerhin 4,1% auch wenn der absolute Einsatz mich jetzt nicht zum Multi-Milliardär macht, ein gutes Sushi Mittagessen für 2 ist drin. Wer den 'Pfennig nicht ehrt ist den Taler nicht wert" hieß es früher.

Über Nacht konnte ich auch nicht den Powell verfolgen. Mein Gold Call, als Haltelinie bei 1965 USD plaziert hat sich als Geisterfahrer Richtung erwiesen.
Hätte hätte Fahrradkette, oder neudeutsch Raxel, Raxel, Raxel!
Hätte ich nicht meine im Plus liegenden Gold Calls verkauft, dann wäre das ein schönes Plus gewesen.
Wieder R.., R...,R...
Die ganz wenigen die im Minus waren sind jetzt aber ins Plus gerutscht und heute morgen in Asien ist Gold bei USD 2033. Mal sehen obs hält.

Werbung

Entdecke die beliebtesten ETFs von SPDR

SPDR MSCI World Communication Services UCITS ETF
Perf. 12M: +38,63%
SPDR S&P U.S. Communication Serv. Select Sector UCITS ETF Ac
Perf. 12M: +37,52%
SPDR MSCI World Technology UCITS ETF
Perf. 12M: +36,37%
SPDR S&P U.S. Technology Select Sector UCITS ETF
Perf. 12M: +35,93%
SPDR S&P U.S. Financials Select Sector UCITS ETF
Perf. 12M: +26,79%

Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte Grandland 2
Grandland 2:

MPC Kurse @fondsmanagement

 
14.12.23 02:54
Also neben Zambo der gerade pausiert ist ja Hurt unser 2. zertifizierter Forums-Analyst in Sachen Schiffsaktien (und andere)

Ich habe es so verstanden, noch hohe Dividende, vielleicht nocmal im März, dann aber geht es auch runter, wenn auch immer noch gut.
Gucke ich in Forecasts zur Dividende, z.B. Stock 3, oder Marketscreener dann sehe ich bei Stock3 einen Rückgang dre Dividende um nahe 40% in 2024.
Bei Market Screener von 2023 0,57 USD, 2024 0,34 USD und 2025 0,06 USD.
Die Kurse sind vielleicht die Schatten voraus.

Meine Interpretation: Vorgestern am 12. und teils vorher haben alle verkauft, besonders gegen Ende die dem Markt da nicht trauen und noch das letzte Quartal in Erinnerung hatten wo es ähnlich war und es danach weiter runter ging. Am 13. Dividendenabschlag, daher gefühlt 2x Dividendenabschlag.

Ich mache als momentan nicht in MPC engagierter hier kein Neuinvest.

Das kanund muss muss man als alteingesessner MPC Investor natürlch anders beurteilen.
Ich bin gespannt wie das die anderen in MPV engagierten sehen, idealerweise geben alle ihren Senf dazu.

Ich habe ja gestern bei BW-LPG durch etwas Verlustinkaufnahme zur Steueroptimierung und Neuinvest meinen MK runtergetwistet. Ob was ähnliches bei dir für MPC helfen würde weiß ich natürlich nicht, aber am Jahresende mit den angelaufenen Verlusten muss man halt alles beachten.
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte Grandland 2
Grandland 2:

Achtung Verlustbescheinigung anfordern

 
14.12.23 02:59
Deadline heute 15.12.2023.

An alle die mehrere Depots haben und irgendwo Minus haben, ich denka da an Raxel z.B. bitte die Verlustbescheinigung anfordern damit man beim Finanzamt zwischen Depots ausgleichen kann und auch einen Depot unabhängigen Verlustvortrag bekommt.

Ich brauche das für 2023 Jahr nicht, aber 2022 hatte ich viel Plus und in einem Depot etwas minus realisiert.

Dabei Vreluste in Aktien und anderes als aktien (dividenden, Tagesgelder, Derivate usw. beachten.
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte Grandland 2
Grandland 2:

DOW& Co - was ist schon eingepreist

 
14.12.23 05:40
So gestern nach der FED und den Aussichten, jetzt klarer wie vermutet. In Grenzen auch zum DAX wo heute vielleicht ähnliches von der EZB kommt.

Ich frage mich:
Was ist schon in den Kursen eingepreist? Für den Dow z.B. war sicher eine Aussage zur Zinssenkung schon eingepreist. Die Aussage war vielleicht deutlicher als gedacht, also ging es nochmal hoch. Aber wie lange hält das an? Wenn dann die erste richtige Zinssenkung kommt, vielleicht im April, Mai? Dann gehts weiter rauf, oder ist man enttäuscht, dass nicht noch mehr Gas (Zins nach unten) gegeben wird.

Wie wirkte sich nochmal die US -Wahl aus? Eher positiv, wenn die Nikki Haley bei den Republikanern das rennen machen sollte, denn dann werden die Republikaner gewinnen. „GEN Z“ Sozusagen in US Regierungskreisen.

Beim Dax sehe ich Siemens und SAP als DAX bestimmende Unternehmen so langsam am Gipfel. SAP darf ja bis 15% den Dax bestimmen ab April. Die Dividende von Siemens schrumpft allerdings immer weiter.

Die aus meiner Sicht übertrieben schlecht geredeten Autobauer mit hoher Dividendenrendite haben noch Nachholbedarf finde ich, nicht nur Daimler auch Volkswagen. Bei Porsche (911) spekuliere ich noch auf eine nachlassende Arroganz mit der sie eine bessere Dividende zahlen als bisher angekündigt um auch den Kurs zu pushen.

Nur irgendwann zwischen heute, morgen und Neujahr und vielleicht auch danach im Januar wird es mal eine Delle geben.
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte Grandland 2
Grandland 2:

Tagesgelder @Herrmann

 
14.12.23 05:53
Herrmann,
zur Beantwortung weiter oben meine einfache Antwort.

Ich habe tatsächlich bei der Comdirekt ein neues Tagesgeld Konto eröffnet nachdem die 3% Zins der ING sich dem 6-Monats Ende näherten. Da hatte ich aber schon ein altes Tagesgeldkonto was gepasst hat und vorher war es ein Sonderzins der Advanzia (Luxenburg).  Wichtig war mir, dass man auch über 100k anlegen kann, denn oft ist es begrenzt.
Wenn die Banken es nicht raffen und glauben die Altkunden im Regen stehen zu lassen, müssen sie auch mit den Konsequenzen ihres Tuns leben. Ich frage mich immer: Für wie doof halten die denn die Neukunden?
Im Februar, März sehen wir weiter. Festgeld ist erstmal keine Option.
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte Grandland 2
Grandland 2:

Japan Autowerte heute 4-6% runter

4
14.12.23 07:14
So der Nikkei hat weil der Yen stärker ist heute 0,7% eingebüßt im Gegensatz zu den koranern, Chinesen usw.

Warum ich das sage: Toyota, Honda, Mazda, Nissan sind heute zwischen 4-6% runter.
Grund: Weniger YEN Cash aus den Gewinnen im Ausland, teurere Exporte.

Mal sehen wie es bei den auch Exportabhängigen Autowerten aus Deutschland heute aussieht.

Ich glaube aber eher an einen Anstieg. Die deutschen Autowerte sind wie oben erwähnt eh unterbewertet finde ich.
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte Ndrew
Ndrew:

Autowerte

 
14.12.23 08:24
Sehe ich genauso, habe gestern bei BMW nachgelegt, die sehe ich gerade am besten aufgestellt im Vergleich.  Hohe Divi haben sie ja alle. VW braucht vielleicht noch etwas, aber wenn die Effizienzmaßnahmem kommen und die Modellerneuerungen bei Audi und Porsche endlich mal klappen, wird dort auch einiges gehen. Interessant wird dann, ob die ganzen E-Modelle tatsächlich genug Absatz finden.
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte G559A
G559A:

BMW / VW

 
14.12.23 08:33
Bei Swissquote gefunden:

BMW: BMW fährt bei der Zulassung selbstfahrender Autos in China auf die Überholspur.
Der bayerische Autobauer habe eine Testlizenz für autonomes Fahren der Stufe 3 auf Hochgeschwindigkeitsstraßen in Shanghai erhalten, teilte BMW mit. Die neue Lizenz erweitere die Bereiche, in denen BMW in Shanghai fortschrittliche autonome Fahrtechnologien testen könne. Damit sei man der Zulassung von fahrerlosen Autos auf dem größten Automarkt der Welt einen Schritt näher gekommen.

VOLKSWAGEN: Die VW-Tochter Audi korrigiert nach der Verschiebung wichtiger Modellanläufe nun auch die Renditeerwartungen für die Elektroautos. So werde es länger dauern, bis Audi mit Elektroautos die gleichen Renditen erwirtschaftet wie mit Benzin- und Dieselmodellen. "Ursprünglich sind wir davon ausgegangen, dass wir sie bei Audi Mitte des Jahrzehnts erreichen", sagte der neue Audi-Chef Gernot Döllner dem "Handelsblatt". "Jetzt dürfte sich das vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen verzögern."  
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte Moneyplus
Moneyplus:

Grandland

 
14.12.23 08:48
Zu MPC

Von wem ist denn der Divi-Forecast.

Offiziell von MPC verkündet oder bloßes Gerate einiger „Analysten“ ?  
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte Grandland 2
Grandland 2:

MPC

 
14.12.23 09:05
Marketscreener.
Nicht verkündet, sondern bestgeschätzter Forecast sowohl von dne Unternehmenszielen als auch Analysten.

Zambo und Hurt haben schon vieles dazu geschrieben und einen viel besseren Überblick. ich hoffe sie melden sich heute mal.

Die Ausgangslage was zu machen sein könnte, ist natürlich für potentielle Neueinsteiger und Investierte anders.
Daher wäre es gut die Vorstellungen und Pläne der bereits invetsierten zu hören die Mehrheit dürfe kurstechnisch eher im Minus sein, hat aber auch ganz gut Dividende kassiert. Jede Netto Betrachtung ist anders.
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte markn
markn:

Dax

3
14.12.23 09:35
Der Dax heute morgen mit Gap eröffnet.
Allgemeiner Kaufrausch :-)
Will ja die Euphorie nicht bremsen aber
das Gap wird zu 99% in den nächsten Tagen geschlossen...
Also Jungs, seid vorsichtig mit Käufen auf dem aktuell überkauften Niveau sonst wird hier bald wieder geraxelt ;-)
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte Grandland 2
Grandland 2:

Porsche Call

 
14.12.23 09:50
So, ich finde Porsche fehlt noch der Biss im Kurs.
Statt nochmal bei Aktien nachzulegen habe ich mal einen Call dazugelegt.

WKN: SW342P EK: 3,52
Hebel vorsichtig 2,35 KO: 47,9
Das sollte fürs Überleben reichen.

Kursziel Porsche zumindest 90, besser 100.
Gesprochen hat: Analyst Grandland im Urlaub aus Japan. Nach Besuch eines Shreins und Traum in der Nacht.

Dafür gebe ich den Titel Shogun24 gerne an Zambo weiter, oder wer liegt gerade vorne?
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte Prueferlein
Prueferlein:

Es ist Zeit

 
14.12.23 09:52
jetzt auch mal Gewinne mitzunehmen.  Getreu Warren Buffett´s Motto: Sei ängstlich, wenn andere gierig sind. Neue Chancen werden kommen, spätestens Anfang nächsten Jahres.
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte HurtII
HurtII:

MPC

3
14.12.23 09:54
Wie die Kursentwicklung die nächsten Wochen ausschauen kann, hatte ich weiter oben schon geschrieben. Und wenn man nur kurzfristig auf den Kurs schaut, sollte man hier die Finger von lassen.

Wir sind durch die politischen Spannungen nun mal nicht in einem Containermarkt. Der Welthandel wird eher zurückgefahren. Dazu kommen die Schwierigkeiten von ZIM, die Kunde bei MPC sind.

Persönlich sammle ich die Dividende weiter, Quartal für Quartal ein und orientiere mich sehr langfristig bei der Aktie. Mein Paket ist mit den Nettodividenden zu fast 35% bezahlt und auch 2024 kommen weitere Zahlunegn dazu. Wobei hier noch nicht die Steuergutschriften aus Norwegen eingerechnet sind, da ich Zahlen er veröffentliche, wenn das Geld tatsächlich auf meinem Konto gelandet ist.

Die Dividendenentwicklung für 2024 sehe ich wie folgt:
März: Q4/23 Dividende 0,11 €
Juni: Q1/24 Dividende 0,09 €
September: Q2/24 Dividende: 0,07 €
Dezember: Q3/24 Dividende: 0,05 €

Selbstverständlich kann eine politische Entspannung eintreten und es wird wieder vermehrt gehandelt auf der Welt. Wobei ich aktuell eher eine Gefahr durch China / Taiwan sehe.

Fundamental finde ich die Firma gut aufgestellt. Kaum Schulden, stetige Erneuerung der Flotte und großes Engagement im Bereich ESG.

Unterm Strich wissen wir natürlich alle nicht, was die Zukunft bringt und ob alles wahrheitsgetreu von der Firma veröffentlicht wurde.

Gestern noch eine kleine Posi, kurz vor Handelsschluss, MBG zu 62,42 € gekauft. Hätte ruhig beherzter zugreifen dürfen ;))
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte new_schreiber
new_schreiber:

RIP Straddle

5
14.12.23 09:54
DV8H6k 120.000 stk     ( EK  0,21)
DV8C1E 150.000 stk     (EK  0,15)
Verlust = 47700

EK  war  am  25.7.23    #28451



Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte HurtII
HurtII:

Schreiber - hier kommt dein neues Auto

 
14.12.23 09:58
Sollte dein Audi mal schlapp machen, gäbe es hier eine Alternative. Nicht ganz so billig, aber du würdest den Aktienkurs von MBG, minimal, unterstützen ;))

www.nzz.ch/mobilitaet/...65331?utm_source=pocket-newtab-de-de
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte new_schreiber
new_schreiber:

trotzdem

 
14.12.23 09:58
wird Benz  weit unter fairem Wert gehandelt
jo,  Markt z.Z. überkauft
aber die aktie  ist meht wert als  64

Der Buchwert = 79  ,  man  kann ja hier bestimmt nicht sagen,
das dieser Buchwert nicht  arbeitet  bei der EK-Rendite  von 11,3%



Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte Grandland 2
Grandland 2:

Gap: Auf welchen Kurs bezogen

 
14.12.23 09:58
Markn, auf welchem Kurs hast du das bezogen. Xetra schluss gestern, oder 22:00h L&S nach Powel?
Kenne die Regeln nicht.
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte millionenweg
millionenweg:

Festgeld doch ein Option

3
14.12.23 11:07
Grandi da dir ein TGK von über 100k wichtig nehme ich an das du auch über diesen Betrag hinaus Geld parken will.

Wie schon öfter erwähnt halte ich Cash vor für 5 Jahre. D.h. 150k. Diese Geld lag 'vermüllt' rum bei alte Tageskonten usw. Seitdem es wieder Zinsen gibt haben wir auf geräumt und alles zusammen geharkt und auf VW Tagesgeld gepackt.

Nun 6 Monate später war der Neukundenzins bei VW ausgelaufen aber die boten Festgeld 4% pa, Laufzeit 1 Jahr an. Das haben wir jetzt mal gemacht und zwar 50k fest und 100k Tagesgeld weiterhin bei Suresse. Ich denke das es sehr unwahrscheinlich ist das ich innnerhalb 1 Jahr ein Finanzbedarf über 100k habe, deswegen habe ich das Festgeld genommen, obwohl ich das auch nie vorher in Erwägung gezogen habe.

Als stategische Überlegung werde ich sogar nächtes Jahr mal schauen ob ich vom 100k Tagesgeld nochmal 50k in Festgeld umwandele, immerhin ist die erste Festgeldposi dann 'nur' noch 6 Monate fest.

Für den unwahrscheinliche Fall dass ich doch mehr Cash brauche, (Haus abgebrannt oä) dann kann ich immer noch Aktien verkaufen.

Soweite unsere Überlegungen.

Schreiber Straddle

Mein Beileid, ich bedanke mich für die gebotene Teilhabe und wünsche dir eine baldigen Kapitalrückgewinnung via andere Anlagen. Ich bin selber auch mal voll auf die Fres se geflogen mit Aixtron Turbo Calls. Schaden war damals 35k. Zum Glück hast du Telefonica gehabt.
Vielen Dank und lieben Gruß nach Grünstadt in der Pfalz.
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte new_schreiber
new_schreiber:

FED

 
14.12.23 11:11
gute Weitsicht, jo nach Greenspan dauert es ca. 1 Jahr, bevor sich Zinsänderungen
auswirken
---------------------------
Powell:
.....Noch sei die Inflation zu hoch, man rechne aber mit einer weiteren Abschwächung. Man sei mit dem bisherigen Fortschritt zufrieden, erwarte aber weitere Fortschritte bei der Reduzierung der Teuerung. Noch sei es zu früh, einen Sieg über die zu hohe Inflation zu verkünden.

Der Leitzins müsse bereits gesenkt werden, lange bevor man wieder das Ziel von 2 % bei der Inflation erreiche, sagte Powell. Andernfalls bestehe die Gefahr, dass man das Ziel überschieße, angesichts der Verzögerung, mit der sich die Geldpolitik auf die Wirtschaft auswirkt. Über ein Ende des Bilanzsummenabbaus (Quantitative Tightening) rede man bisher nicht, so Powell.
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte G559A
G559A:

Kursgewinne

 
14.12.23 11:11
Das macht mir langsam Angst: Parisbas +4%, BAT +4%, Yara +3.5%, Legal General +5.5%, Merzedes +3%. Drehen die Marktirren nun völlig durch?? Mal schauen, ob und wann ich aussteige, sowas ist nicht normal.
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte markn
markn:

Dax Gap

 
14.12.23 11:14
Grandland, immer bezogen auf den Xetra Dax Kurs.

Schlussstand gestern: 16766
Eröffnung heute morgen: 16949
Macht ein Upgap von 183 Punkten.

Das Gap wurde mittlerweile zum größten Teil geschlossen.
Das war heute morgen ein fast "todsicherer" kurzfristiger Dax-Short. Aber ich mache nichts mit Derivaten, weil mir das nicht liegt  und ich "nebenher" ja noch ein bisschen was arbeiten muss ;-)
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte new_schreiber
new_schreiber:

infl noch zu hoch ?

 
14.12.23 11:19
im jahres-vergleich  ja  3,1%

aber  im Monats-vergleich  nach den neuesten Daten (2 monate)
kommt  das locker hin mit den 2 % im n. Jahr

die 3,1 % resultierten ja in Hauptsache  aus dem 1. Halbjahr  2023,
wo  es im monatsvergleich  5%  in der Spitze waren

Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte GosAthor
GosAthor:

@new_schreiber

 
14.12.23 11:20
Zunächst einmal herzliches Beileid zum Verlust #32840.

Meine Frage wäre, warum du dich für die Straddle Version mit Optionsscheinen und nicht direkt mit "echten" Optionen entschieden hast?
Mit den Scheinen bist du doch in der (Preisfindungs)Abhängigkeit des Emittenten gelandet.
Meistens gewinnt die Bank - in diesem Fall der Emittent.

Ich handele nur Optionen (Keine Optionsscheine) als CashSecurePuts und CoveredCalls - Straddle, Strangels, Lizzards usw. sind mir zu kompliziert. ;-)
Aber die Steuererklärung macht es auch _nicht_ unkomplizierter, wenn man einen ausländischen Broker nutzt. (Interactive Broker) ^^
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte St2023
St2023:

Bestand

 
14.12.23 11:50
Sieht im Depot wieder etwas freundlicher aus. Hoffen wir es bleibt so ich überlege noch Bayer und Deutz aufzustocken. Habe noch etwas Cash liegen. Bei Deutz sehe ich eine Verdoppelung und Bayer wird sich wieder erholen.  

Seite: Übersicht ... 1312  1313  1315  1316  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Mercedes-Benz Group Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
87 86.381 Tesla Model S 22-Jun-2012 die CHANCE UliTs stockwave 22.04.24 22:50
16 37.387 Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte pfaelzer777 Grandland 2 22.04.24 21:56
48 96.210 Daimler 2011 Daimler 2011 Daimler 2011 Trendseller dolphin69 08.03.24 11:28
  48 + Mercedes-Benz Group + Mr. Millionäre isostar100 25.01.24 10:08
    Mercedes Benz - 9,25% Dividende und Kurspotenzial Diego01   05.11.22 15:48

--button_text--