Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 1283  1284  1286  1287  ...

Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte

Beiträge: 37.380
Zugriffe: 7.269.162 / Heute: 5.016
Mercedes-Benz G. 73,98 € -0,22% Perf. seit Threadbeginn:   +10,80%
 
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte new_schreiber
new_schreiber:

jo

2
21.11.23 17:49
ne wandel-anleihe  ohne Wahlrecht ist immer ne versteckte KE
sogar noch schlimmer , da sie während  der Laufzeit  auch noch geld kostet.

Kommt halt immer darauf an, für was man das Geld braucht,
wenns für eine Produktions-erweiterung oder ne gute Übernahme ist , dann isses ja
gut investiertes Kapital ,  das sich selbst trägt , also zumindest
neutral gesehen wird.

Alles andere , wird meisst negativ gesehen.


Werbung

Entdecke die beliebtesten ETFs von Xtrackers

Xtrackers MSCI Japan UCITS ETF 1D
Perf. 12M: +155,87%
Xtrackers MSCI Pakistan Swap UCITS ETF 1C
Perf. 12M: +64,50%
Xtrackers Artificial Intelligence and Big Data UCITS ETF 1C
Perf. 12M: +51,31%
Xtrackers MSCI USA Communication Services UCITS ETF 1D
Perf. 12M: +46,04%
Xtrackers MSCI Japan UCITS ETF 2D - USD Hedged
Perf. 12M: +43,89%

Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte Amosa
Amosa:

Bayer

 
21.11.23 18:41
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte Amosa
Amosa:

Bayer

 
21.11.23 18:52
www.handelsblatt.com/meinung/kommentare/...eckt/29513816.html

wahrscheinlichste Option: Trennung verschreibungsfreier Arzneien rund um Aspirin
für die Stärkung der Pharma und ggf. etwas Schuldenabbau.
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte new_schreiber
new_schreiber:

handelsblatt

 
21.11.23 22:16
Lesen die hier mit ?

Ich hab schon paar Artikel  über die aufspaltung gelesen  Raxel.
die neue AG wäre die rechtliche Nachfolgerin  desPharmá-Geschäftsbereiches.
Natürlich  muss sie bei der Trennung  auch  mit den Rücklagen ausgestattet
werden, die wg . Monsanto gebildet wurden.
ABER
niemand kann verlangen, das  auch noch Geld  für zukünftige urteile
eingeplant wird,  die man noch gar nicht kennt, und das ist kein Betrug Raxel
Es ist eben eine AG , und da ist niemand persönlich haftbar
und keine private Gesellschaft  wie Bosch.
Es gibt auch  in USA  eine Insolvenz entweder nach Chapter 11 oder 7,
in gar keinem Fall  darf die AG von  Gläubigern oder dem Staat so gemolken werden,
das sie ihre Geschäftstätigkeit einstellen muss, wenn Arbeitsplätze auf dem Spiel stehen.
denn geht sie dern Bach runter, haben die Gläubiger nix davon, und der Staat
ein Haufen Arbeitslose,  die sie unterstützen müssen, und Monsanto ist nicht klein,
Monsanto ist auch  100% Teil der neuen 'AG ( die ich nie kaufen werde)
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte new_schreiber
new_schreiber:

was schreib ich denn da ?

 
21.11.23 22:17
die neue AG wäre die rechtliche Nachfolgerin  des Pharmá-Geschäftsbereiches....

Des Agrar-bereichs natürlich.

Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte Raxel
Raxel:

Schreiber guten Morgen

 
22.11.23 07:39
Das stimmt schon was Du schreibst, die neue Agrar AG müsste so ausgestattet sein das sie ihrer Verpflichtungen - zum Zeitpunkt der Abspaltung - nachkommen kann. Da eben in Agrar die grossen RSt, Verbl. mit müssen (Passiva) muss da auf der Aktiva, da ich ich davon ausgehe das aufgrund der Klagen kein so grosser Good-Will da ist , eben entweder Cash oder zumeist eine werthaltige Sicherheit (Bürgschaft/Forderung) mitgegeben werden muss.
Damit sollen alle Verbpfl. zum Zeitpunkt der Abspaltung abgedeckt werden. Das Problem ist das die Klagen schon anhängig sind.
Ein Wirtschaftsprüfer - der die Spaltung testieren muss - wird sich gerade wg. Wirecard zweimal überlegen welchen Wert oder welche Höhe der Verpfl. er da annimmt und was dann Pharma als Cash oder Sicherheit mitgeben müsste.
Zudem darf das dt. Insolvenzrecht nicht vergessen werden, ein Insolvenzverwalter wird da alles prüfen müssen - auch eine potentielle Haftung des Wirtschaftsprüfers oder der ehemaligen Muttergesellschaft (das meinte ich mit strafbar, denn das kann auch so enden).
So ist es mE nicht leicht Gesellschaftsteile mit hohen Risiken oder Verbl. einfach so zu trennen.
Denke mal an die Pensionen; die können auch nicht einfach so ausgelagert werden. Das geht zumeist nur mit viel Cash, Wertpapieren oder Rückdeckungsvers.  
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte Dschägga
Dschägga:

Sehe es wie Raxel

 
22.11.23 08:46
für eine Abspaltung, so dass sie in der Gesamtschau was bringen würde, ist es leider viel zu spät.
Bayer wird mMn sturmreif geschossen.
Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm...
I told u.
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte new_schreiber
new_schreiber:

es ist dann eine andere AG

 
22.11.23 09:00
da ist dann nix mehr zu wollen !
bei der Trennung wird eine max. Deckungssumme vereinbart, und das wars dann.
die trennung kann auch ein Insolvenz-Verwalter nicht verhindern,
er verwaltet eben, und das war es auch dann.
Kommt dann "viel später" ein Verwaltungs-Gericht zu dem Schluss, das
dort nicht alles ganz kocher war, zahlt man eben diese lächerliche
Summe des Strafrechtes , anstatt andauernd Mrd nach USA zu überweisen,

aber absolut niemand kann 2 AG'S  zwingen , wieder zu fusionieren,
wenn die beiden Nicht-Körperschaften
das nicht wollen, ebenso  kann eine Aufspaltung nicht verhindert werden, wenn
die Aktionäre (Eigentümer) in einer Sonder-HV dem zustimmen.

Beim Staat geht das alles, ich erinnere an Esperanto Santo , wo der port. Staat
über Nacht eine neue Bank gründete,  die Assets in die neue Bank verfrachteten,
Die Aktinäre und Gläubiger blieben auf Schrott sitzen.
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte new_schreiber
new_schreiber:

wir müssen uns bis März 24

 
22.11.23 09:08
gedulden Checker , da zeigt der neue Ceo den Weg auf , wie  Bayer aufgespaltet werden soll,
ob jetzt Agrar (Crop Science) und Rest
oder  Freie Arz.-Mittel  und Rest , auch  diese 12 Führungsebenen  bei Bayer
sind viel zu viel meint er. viel zu teuer, umständlich , und nicht mehr zeitgemäß

Aber aufgespaltet wird auf jeden Fall , wies aussieht , aber nicht wie gefordert in 3
sondern eher in 2 AG's
www.manager-magazin.de/unternehmen/pharma/...2a1-e7af1aaa89be
Bayer prüft Trennung von Consumer Health oder Crop Science
Weitere Einzelheiten zum Konzernumbau will Bayer im März bei seinem Kapitalmarkttag bekannt geben und dann auch über den Ausblick für 2024 informieren



Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte Dschägga
Dschägga:

Meiner Erinnerung nach

 
22.11.23 09:13
wurde da in der EU mal was eingeführt, dass letztlich die "Muttergesellschaft" nie aus der Haftung rauskommt, wenn da was ruchbar war bei der Aufspaltung.
Und in der Agrarsparte ist sehr viel ruchbar.
Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm...
I told u.
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte new_schreiber
new_schreiber:

zu verdanken

 
22.11.23 09:15
hat man dies alles dem Oberidioten Baumann , der bis heute nicht einsieht,
das Monsanto ein Fehler war. der gehört wirklich in eine Anstalt.
Sein allergrößter Fehler war, als er meinte , wenn er genug Wissenschaftler in
die US-Verhandlungen bringt ,  das er einen Meinungs-umschwung bewirken könnte,
dabei stand Bayer schon vor den Verhandlungen schon als Melkopfer fest.
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte isostar100
isostar100:

und und

3
22.11.23 09:25
und nicht zu vergessen, was hätte bayer mit all den milliarden machen können statt sie bei monsanto zu versenken, die sogenannten opportunitätskosten. man stelle sich vor, bayer hätte stattdessen einen sinnvollen firmenkauf gemacht, die aktie stünde nicht auf der hälfte sondern dem doppelten des damaligen kurses, also des vierfachen von heute...

ps: und es ist übrigens nicht nur baumann verantwortlich, sondern auch derjenige, welcher ihn beaufsichtigte und das ganze letztendlich absegnete.
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#32113

Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte new_schreiber
new_schreiber:

wer sagt denn

 
22.11.23 09:33
das die neue AG ihren Geschäfts-Sitz in der EU haben muss? ))) gut , wird Bayer nicht tun

Eine AG ist wie eine GmbH eine Nicht-Körperschaft,  sie haftet nur mit
ihrem Geschäftsvermögen, an das Privat-Vermögen der eigentümer
(Aktionäre) oder den Vorständen kommt niemand ran !!
und keiner kann gezwungen werden, seine unterschrift unter einen Kreditvertrag zu setzen.

Die einzige ausnahme sind Bank-Aktien, deine Bank-aktien können eingefroren
und zwangsverkauft werden
www.volksstimme.de/sachsen-anhalt/...ank-pleite-zuerst-618762
Steuerzahler soll künftig geschont werdenAktionäre haften bei Bank-Pleite zuerst
Bei Bankenpleiten sollen künftig zuerst und vor allem Aktionäre und
Gläubiger zahlen  
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte ZGraham
ZGraham:

Galearis

 
22.11.23 09:42
Was gab es gestern auf der Alm?
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte new_schreiber
new_schreiber:

lol

 
22.11.23 09:43
jetzt kommt schon gott hier ins spiel.
wir haben  eine Hochzinsphase und keinen Weltuntergang.
wohl viel Geld  in techn. aktien gesteckt ?

wenn hier solche Meldungen kommen, bestärkt mich das,
das jetzt vor der zinswende  der richtige zeitpunkt ist.
halte aber  das Geld von gestern  bis anfang Januar zurück
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte Micha01
Micha01:

Danke für den Ageas Tipp

 
22.11.23 09:50
Entwickelt sich recht gut.
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte new_schreiber
new_schreiber:

fahrplan Bayer

 
22.11.23 10:10
www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/...33-a306-1dde7ea1b2fc
..Zehntausende Verfahren sind in den USA noch offen
----------------
Ich hab gestern die zahl 50000 gelesen,
aber selbst  bei  20000 Verfahren , und Bayer  verliert nach Statistik  nur jedes 4. Verfahren
sind das 5000 Prozesse , die  von der Gegenseite gewonnen werden,
und die kosten 20 Mio / Prozess  , Das wären dann 100 Mrd
bei einem BAYER-MK  von  ca.  35 Mrd ?

Bei dieser Menge an Prozessen kanns  ja stündlich  zu neg. Meldungen kommen
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte Dschägga
Dschägga:

Bin ja mal gespant, wie viele

 
22.11.23 10:19
...bereits gestern zu über 34€ bei Bayer wieder ausgestiegen sind.
Heute sieht es ja eher nach U33 aus. *zwinkersmiley*
Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm...
I told u.
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte millionenweg
millionenweg:

Agrarabspaltung Bayer

 
22.11.23 10:23
wäre doch lustig wenn sie es wieder Monsanto nennen, vlt. haben die noch alte Firmenschilder und Briefpapier aufbewahrt. Mein Einstieg war wohl suboptimal, mit 37,32, lasse es erstmal laufen.
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte Zambo 2
Zambo 2:

BAYER - einen Versuch war's mit wert

 
22.11.23 10:24
Verkauft zu 33,04; MEK war 34,00; Verlust 3%
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte new_schreiber
new_schreiber:

jo

 
22.11.23 10:25
ganz genau  : noch 47000  offen   OMG , damit steigt die statistische  summe auf  über 200 Mrd. , in einem einzelfall wurden statt der üblichen 20 Mio  in der 2. instanz 335 Mio bezahlt

und: es können auch noch neue klagen jederzeit  hinzu kommen.
ich denke nicht, das der neue Ceo bis März 24 warten kann , die Großaktionäre
machen ihm feuer unterm Hintern
-------------------------
Stand: 19.11.
www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/...33-a306-1dde7ea1b2fc
Rund 113.000 der 160.000 von mutmaßlichen Opfern angestrengten Verfahren wurden bislang abgeschlossen. Der Konzern hat dafür Rückstellungen in Höhe von 16 Milliarden Dollar gebildet.
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte InvestRookie
InvestRookie:

BW LPG (BMG173841013)

 
22.11.23 10:44
Was ist denn hier schon wieder los?
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte Moneyplus
Moneyplus:

InvestRookie

 
22.11.23 10:57
Man schenkt uns schöne Nachkaufkurse.

Ich warte aber noch auf € 12,50  
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte Zambo 2
Zambo 2:

Das ist

 
22.11.23 10:57
der zerzögerte Dividendenabschlag. Ich habe vorhin zu 13,10 nachgekauft. Mein MEK ist jetzt auf 12,10 gestiegen.

Seite: Übersicht ... 1283  1284  1286  1287  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Mercedes-Benz Group Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
87 86.366 Tesla Model S 22-Jun-2012 die CHANCE UliTs stockwave 12:37
16 37.379 Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte pfaelzer777 Dschägga 12:37
48 96.210 Daimler 2011 Daimler 2011 Daimler 2011 Trendseller dolphin69 08.03.24 11:28
  48 + Mercedes-Benz Group + Mr. Millionäre isostar100 25.01.24 10:08
    Mercedes Benz - 9,25% Dividende und Kurspotenzial Diego01   05.11.22 15:48

--button_text--