Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 1134  1135  1137  1138  ...

Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte

Beiträge: 37.386
Zugriffe: 7.271.334 / Heute: 7.188
Mercedes-Benz G. 74,30 € +0,22% Perf. seit Threadbeginn:   +11,28%
 
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte Moneyplus
Moneyplus:

Raxel

2
24.07.23 18:48
Gehe da voll und ganz mit Hurt.

Für mich Verarschung der Community hier.


Werbung

Entdecke die beliebtesten ETFs von Amundi

Lyxor Net Zero 2050 S&P World Climate PAB (DR) UCITS ETF Acc
Perf. 12M: +206,18%
Amundi Nasdaq-100 Daily (2x) Leveraged UCITS ETF - Acc
Perf. 12M: +63,50%
Amundi ETF Leveraged MSCI USA Daily UCITS ETF - EUR (C/D)
Perf. 12M: +48,77%
Amundi MSCI India II UCITS ETF - EUR Acc
Perf. 12M: +36,70%
Amundi Japan TOPIX II UCITS ETF - EUR Hedeged Dist
Perf. 12M: +36,62%

Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte new_schreiber
new_schreiber:

so

 
24.07.23 18:49
morgen kommt ja nix, ausser dem dämlichen Ifo-Index

Checker-DBK
vor den Zahlen  ist nicht nach den Zahlen bei DBK,
das war schon immer so.
ich pers. würde sie nicht über die Zahlen halten.

eher  bei sehr guten Zahlen, und sie dreht wirklich auf,
bei der anschl. Gewinn mitnahme kaufen.
den  bisl späten Einstieg verkrafte ich  leichter,
als mich  diesem Roulette-Spiel auszusetzen

Was kommt denn nach FED / EZB noch  bis November ??
0 Markt-impulse  nach Juli vorraus , und das bei DOW-Hoch
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte KOR2021
KOR2021:

Ein letztes Wort

3
24.07.23 19:05
Habe ja schon einmal meine Meinung zu Herrn Raxel kundgetan.
Hier im Forum hat er zwischenzeitlich eine viel zu große Plattform. Einige von euch verwenden ja sogar das Wort „raxeln"Der sucht hier nur Aufmerksamkeit und lernt absolut nichts dazu. Hier im Forum lernt man viel über Börse und vergrößert sogar sein Allgemeinwissen. Bei ihm scheint aber Hopfen und Malz verloren zu sein......
Wünsche allen einen schönen Abend KOR
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte 2002W211
2002W211:

Verluste

 
24.07.23 19:16
So ein riesiger Verlusttopf ist doch super, ganz hervorragend. Raxel, du kannst jetzt jede Menge Gewinne einfahren, die steuerfrei sind. Ist das nicht großartig?
Aber wir brauchen Leute wie dich, die ihre Aktien zu einem Spottpreis an uns verkaufen, denn wir wollen ja auch Gewinne machen. :))))
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte lafarge
lafarge:

Börse ...

 
24.07.23 19:37
... lehrt einen viel über seinen eigenen Charakter und hilft, an ihm zu arbeiten. Aber Geduld und Demut lernt man nicht in Wochen oder Monaten. Da gehören Jahre dazu.
Von daher glaube ich nicht, dass Raxel uns verarschen will. In meinen ersten zehn!!! Börsenjahren erging es mir ähnlich (auch wenn das andere Zeiten waren). Habe alles probiert und versucht und trotz vieler guter Ratschläge lief es nicht. Erst als ich meinen Weg gefunden hatte und die Ruhe dazu bekam, fing es an zu laufen.
Also, Raxel: Dranbleiben
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte Dschägga
Dschägga:

Das stimmt allerdings.

 
24.07.23 19:41
Es hält sich immer alles die Waage. Des Einen Verluste sind des Anderen Gewinne.

In diesem Sinne: Weiter so, Raxel! Wir brauchen Dich!
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte TheodorS
TheodorS:

Summertime

 
24.07.23 19:41
So. Für mich beginnt jetzt "Summertime, and the living is easy....."
Ich verabschiede mich für ca 4 Wochen...

nur kurz zu schreibers, daß der  DOW ziemlich hoch stehen tut:
Ich seh das nicht so. Der Dow war im Januar 2020 bei 29.500, jetzt bei 35.000.....
Soviel ist das jetzt auch nicht pro Jahr, in Prozenten ausgedrückt.

Also machts gut. Viel Erfolg allen und Keine Panik auf der Titanic:-))
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte Dschägga
Dschägga:

Schreiber

 
24.07.23 19:42
Langfristig gesehen schätze ich DB mit 10€ als recht günstig ein. Und mit langfristig meine ich zur Not noch 40 Jahre. So lange hab ich noch ungefähr bis zur Rente...
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte TheodorS
TheodorS:

Summertime2

 
24.07.23 19:49
und der Dax war Anfang 2015 bei 12.000 jetzt bei 16.000
Normalerweise sollte er sich alle 8 Jahre verdoppeln........
Ciao
(p.s. natürlich haben wir den Ukraine Krieg - sollten wir nicht vergessen, wird Zeit, daß sich die Idioten dahinten mal zusammensetzen....)
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte new_schreiber
new_schreiber:

nachtrag

2
24.07.23 19:50
bärenstark

     15:45       USA§US: S&P Global Einkaufsmanagerindex Verarbeitendes Gewerbe Juli
49,00                       erwartet :   46,10 zuletzt   46,30
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte new_schreiber
new_schreiber:

DOW zu schnell

 
24.07.23 19:58
gestiegen Theo

Bei der infl-Rate war es ja keine Kunst die Ziele einzuhalten.
Bei 15% infl-Rate  ist doch ein anstieg  um nur 10% im gewinn
doch in wirklichkeit ein Rückgang  im Verkauf an waren um 5%

Denn 15% mehrgewinn wär dann  0%  Realgewinn

ich sag ja nicht , das er nicht weiter steigen kann , aber die Rücksturz-gefahr
ist doch gewaltig  kurzfristig  nach den Q2-Zahlen.
wenn die Infl. dann wieder 2% erreicht , dann sind  ja erst mal die zinsen immer
noch hoch,  dann sieht man die Wahrheit  an den Q-Zahlen
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte niesel
niesel:

Checker

 
24.07.23 20:09
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte niesel
niesel:

Checker

 
24.07.23 20:14
40 Jahre passt gut.

Hättest du vor 40 Jahren diese Rotzbank gekauft, wie wäre der Kursgewinn bis heute Währungs- und Inflationsbereinigt?

Um es mit deiner dusseligen Phrase zu sagen,

I tell u: Null Prozent

Und das schlimmste: in 40 Jahren wir es diesen Laden garnicht mehr geben.
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte Raxel
Raxel:

Also

 
24.07.23 20:20
Was ich sagen muss, dass ich Euch allen wirklich dankbar für Eure Tipps und Anregungen - echt, das meine ich ernst.
Aber Ihr könnt nicht Eure mit meiner Situation vergleichen.
Hurt, 9% netto durch Divis; mein Glückwunsch; ihre wäre froh mit Divis irgendwann dieses Jahr 0 auf 0 raus zu kommen.
Ihr habt auch alle Glück, das könnt Ihr nicht von der Hand weisen. Ihr habt auch alle Können, das kann ich nicht von der Hand weisen.
Und was auch wichtig ist: Ihr habt wohl in einer Börsenzeit begonnen wo alles schön aufwärts also Gewinne ging - ich nicht. Wie gesagt, bin seit 2021 dabei und es gab nur Verluste.
Stellt Euch mal die Frage wie es Euch ging wenn ihr in den ersten 2-3 Jahren Tsd von Euro wg. der Börse verloren hättet. Da wäre keiner von Euch so entspannt, wie er heute ist.
Und auch ich habe Aktien über lange Zeit liegen lassen, Cov., MBG, MPC usw. Aber seit mir die Verluste über die Ohren wachsen, bin ich wg. dem "liegen lassen" auch nicht mehr so entspannt.
Wenn Ihr von TE 50 schon TE 5 verloren habt, dann seit Ihr auch nicht mehr entspannt.
Dazu gesellt sich eben auch das Haddern, Sauer sein etc. wenn es nicht läuft; und ehrlich ich habe nur Pech.
Das ist eigentlich bei allem so was ich gemacht habe; das schlimmste ist aber wenn ich grds. mal etwas gut gemacht habe (bspw. eben Kf JPM oder Woodside), dann werden diese grds. guten Eks / Einstiege wieder durch solche blöden SLs zunichte gemacht; wobei die SLs bei beiden perse nicht schlecht waren, ich wusste eben nur nicht das die Spreads auf Auslandsaktien Morgens so schlecht werden und sich so ausweiten. Ohne diese Spreadsausweitung wäre gar nichts passiert und ich hätte beide Aktien noch und deren Gewinne auch.
Das muss ich als Erfahrung mitnehmen, gerade bei Auslandsaktien.
Aber es ist nicht toll das dies mir passiert; denn etwas Glück wäre eben auch einmal gut.
Als Bsp. für mein Pech bspw. heute Morgen wollte ich DT bei 20,08 vkf - das wäre der Toppreis heute gewesen - tja nur der Vkf bei JT hat nicht geklappt weil - zufällig - heute mein Telekom Datenvolumen abgelaufen ist und ich beim Arzt war.
Solche Situationen meine ich; die häufen sich und ich könnte mich nur ärgern.
Es ist eben jedesmal das Gleiche.
Auch brauche ich das Forum nicht um Aufmerksamkeit zu erhalten, da versteht Ihr etwas falsch.
Versucht einfach mal meine Situation nachzuvollziehen - und was wäre wenn Ihr nur Verluste machen würdet.
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte new_schreiber
new_schreiber:

ich bleib dabei

2
24.07.23 20:22
die sicherste Zeit ,einen Gewinn von 10-20%
zu kassieren  sind die divi-runs, welche  Anfang januar einsetzen.
Die divi schützt einfach die Kurse
und es ist die einzige Zeit , wo der DAX ein eigenleben  zum DOW führt.

Alles andere im Jahr sind für mich Zocks, die ich bei Übertreibungen nach unten mache.
die derz. Index-Höhen sind für mich keine Einkaufs-kurse

Ich hab schon öfters die Ansicht der Jugend gelesen, das höhere Kurse
immer höhere Kurse erzeugen, aber das endet dann abrupt.
bei tiefrot und überhaupt bei Panik fühl ich mich beim kaufen viel wohler.

Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte Balkonien
Balkonien:

Bayer

 
24.07.23 20:39
Revidiert Prognose,nochmals Abschreibungen WG glyphosat,2.quartal 2 Mrd Verlust, keine freien Barmittelzuflüsse dieses Jahr
Hab die Reissleine gezogen, Kauf war 29.11.,30.11.21,14.2.22,mek 47,67 abzgl. 2+2,40 divi=43,27
VK heute 50,34
Ich raxel jetzt mal, Kursverlauf seit Kauf 2mal im top bei 66-67€
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte Raxel
Raxel:

Weiters,....

 
24.07.23 20:44
Ich habe auch immer gute Einstiege und gute Aktien gehabt; nur eben schlecht zu früh egal wie,....verkauft.
Sei es Cov. bei 29,90, Stellantis 14,80, Glencore 4,72, Evonik 16,50,....usw. das waren alles gute Einstiege, nur die Vkf sind einfach schlecht.
Hätte ich manche Aktien, wie Hurt meinte einfach liegen lassen, hätte ich auch weniger Verluste.
Tja aber die Kunst ist den guten/günstigen EK zu bekommen und dann auch den Vkf wieder gut zu machen.
Jedenfalls wollte ich niemals mehr gute Gewinne wieder blöd herschenken, daher auch die SLs im Gewinn.
Das heute Morgen war wirklich doof, aber woher sollte ich das wissen das Spreads mit so grossen Abständen passieren.
Naja das war eben daher doppelt schlecht weil es nicht nur um 1-2% Plus ging sondern 3-4% Plus.  
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte Balkonien
Balkonien:

Raxel

 
24.07.23 20:45
So langsam glaube ich auch, dass du hier den Pausenclown spielst....10% minus und du veranstaltet hier so einen Zinnober..5 von 50 Verlust
2022 war ich im Herbst bei über 20% Buchverlust, bin allerdings weder auf die Malediven,noch Mauritius noch Hawaii oder New York in Urlaub, dieses Jahre einige Tage Barcelona um meinen Junior zu besuchen.
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte markn
markn:

Bayer

 
24.07.23 20:52
Ja Bayer mit Gewinnwarnung. Eigentlich müsste man sofort raus,
mach ich aber nicht...

Erstens ist die Position noch im Plus
(100 Stk. zu 49,53 EUR siehe #27551)
und zweitens hab ich genug Kohle zum Nachlegen...
Drittens halte ich Bayer immer noch für unterbewertet...
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte Balkonien
Balkonien:

Theodor

 
24.07.23 20:53
Genieße den Sommer und die Auszeit!
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte Balkonien
Balkonien:

Markn

 
24.07.23 20:58
Was man hat, das hat man...von plus knapp 50 BuchKursgewinn auf 16,xx inkl divi realisiert...
Heißt nicht, dass ich nicht wieder aufbaue,bestimmt sogar, warte aber erstmal an der Seitenlinie, wie die Veröffentlichung von Markt aufgenommen wird.
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte Balkonien
Balkonien:

50%

 
24.07.23 20:59
Muss es heißen...
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte millionenweg
millionenweg:

Also bin bei +10%

 
24.07.23 21:04
wie es geht ? Ohne SL. Liegen lassen ist immer ein Option, da gibt es dann manchmal das Griff ins Klo oder es wird ein Renner.

Meine DB EK 11,59 werde ich wohl noch erleben und wenn nicht bin ich Tot. Dann interessiert es mir auch nicht mehr sonderlich ;-)))
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte Grandland 2
Grandland 2:

DB Ausverkauf

 
24.07.23 21:09
So ich habe mich jetzt doch entschlossen den DB Ausverkauf zu realisieren.

DB Aktie: MK: 8,63  VK: 10,27   + 19%

Und die 3 restlichen Derivate
WKN: CL9YMV    MK: 2,99  VK 4,06      +35,8%
WKN: SN4JZE    EK: 2,64   VK: 3,37     +27,6%
WKN: SQ1GN7   MK: 2,23   VK: 2,68    +16,6%

Ich bin jetzt DB frei.
Ganz gut Cash in den Depots
Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte markn
markn:

Balkonien

2
24.07.23 21:21
Klar, kann man machen, wie du selbst sagst, was man hat...

Normal kann man auch jetzt mit der Gewinnwarnung
keine Kaufempfehlung aussprechen.
Aber unter 50 EUR ist die für mich einfach ein Kauf.
Und oft genug wurde nach einem panikartigem ausserbörslichem Abverkauf am nächsten Tag wieder munter gekauft, siehe BASF...
Immer das Gleiche, die Ängstlichen werden rausgeschüttelt

Seite: Übersicht ... 1134  1135  1137  1138  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Mercedes-Benz Group Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
87 86.374 Tesla Model S 22-Jun-2012 die CHANCE UliTs UliTs 16:22
16 37.385 Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte pfaelzer777 Grandland 2 15:15
48 96.210 Daimler 2011 Daimler 2011 Daimler 2011 Trendseller dolphin69 08.03.24 11:28
  48 + Mercedes-Benz Group + Mr. Millionäre isostar100 25.01.24 10:08
    Mercedes Benz - 9,25% Dividende und Kurspotenzial Diego01   05.11.22 15:48

--button_text--