Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 1212  1213  1215  1216  ...

COOP News (ehemals: Wamu /WMIH)

Beiträge: 86.762
Zugriffe: 22.310.273 / Heute: 2.226
Mr. Cooper Group. 78,17 $ +0,80% Perf. seit Threadbeginn:   +1354,03%
 
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) Herbie47
Herbie47:

Koma -wohl komplett daneben-

3
13.12.13 17:11

Werbung

Entdecke die beliebtesten ETFs von SPDR

SPDR MSCI World Communication Services UCITS ETF
Perf. 12M: +38,63%
SPDR S&P U.S. Communication Serv. Select Sector UCITS ETF Ac
Perf. 12M: +37,52%
SPDR MSCI World Technology UCITS ETF
Perf. 12M: +36,37%
SPDR S&P U.S. Technology Select Sector UCITS ETF
Perf. 12M: +35,93%
SPDR S&P U.S. Financials Select Sector UCITS ETF
Perf. 12M: +26,79%

COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) paketix
paketix:

koma - OK du magst faster nicht besonder

8
13.12.13 17:19
bzw. seine aussagen
ihn deswegen mit hitler und den kommunisten in nordkorea (die nicht mal vor ihrem eigenen onkel halt machen) auf eine stufe zu setzen geht gar nicht.
damit demontierst du dich nur selbst...
so looong *klonk*
/paketix
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) MaSchKi
MaSchKi:

Mich wunderts

4
13.12.13 17:20
, dass heute im Verhältnis zu den letzten 2 Tagen so wenig zu dem Kurs geschrieben wird. Scheint ja derzeit bislang irgendwie immer bei 2,20 abzuprallen.

P.S.: Koma ... kann deinen Frust irgendwie nachvollziehen. Aber der Vergleich war wirklich für die Tonne.
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) The_Hope
The_Hope:

Freitag

5
13.12.13 17:25
und gleich  Burgerpause.

Das Volumen ist, im Vergleich zu den letzten Tagen,  eher mager.

Sitze schön bequem  auf meine shares.

Glückauf
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) Morphisto
Morphisto:

was mir mal so aufgefallen ist

5
13.12.13 17:31
...entgegen früheren WAMU-Kursexplosionen haben wir in diesem Forum bei jetzigen Kursanstieg überhaupt kein Lemmingproblem! Ich weiß nicht wie es in Amiland und deren Foren aussieht?! Wer dort mitliest, kann gern mal die Situation dort schildern. Ich danke im voraus.

Daraus könnte man wieder schließen, dass eigentlich sehr wenige Zocker aufspringen bzw. aufgesprungen sind...Die Käufer die den Kurs treiben, müssten demnach wenige mit Kapital sein (siehe Mio-Balken)
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) copywrites
copywrites:

ich empfehle allen nochmals...

13
13.12.13 17:33
...falls nicht bereits geschehen, das Kapital von Marx zu lesen, denn Nordkorea ist definitiv nicht kommunistisch, es ist eine reine Kadergesellschaft, ähnlich wie in der DDR. Die Siegermächte benutzen solche Länder, um Alternativen zu diskreditieren, sprich unsere NATO-Vasallen!
Nur weil die deutsche Nazipartei NSDAP sich nationalsozialistisch nannte, hiess das noch lange nicht, dass sie es auch war. Oder wieso saßen die wahren Sozialisten, Kommunisten und Linksdemokraten im Bau bzw. in Lagern? Irgendwann darf sich eine Alternative beweisen, denn die heutige Form funktioniert nicht, bzw. existiert für den Nutzen Weniger, aber zum Übel der Meisten!

Sorry für OT,

könnt es gerne löschen lassen, musste nur mal aus mir raus...

copy
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) The_Hope
The_Hope:

Tja, die Amis

4
13.12.13 17:35
machen sich wohl mehr Sorge ums Geld, statt Personaldebatten nachzugehen

Macht auch Sinn.

Analysen zur OTC sind imho schwierig, weil ungeregelter Markt.

Glückauf
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) Morphisto
Morphisto:

@copy

3
13.12.13 17:37
absolut richtig! Es sind Menschen, die Menschen umbringen! Das "System" ist Blendwerk für die Massen!  
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) faster
faster:

@odin, schwarzw, bvb die escrows

15
13.12.13 18:05
passt bei den escrowrechnern auf, die sind zwar genau, nehmen aber keine spesen für anwälte an.

da sollte noch mal 10-20% abgezogen werden.

und, ja, wenn man alles berücksichtigt, würde ich bei den escrows nicht mit mehr als 0,35 usd pro wamuq rechnen. ich würde mich allerdings nicht getrauen, darauf zu wetten, da können die ausschläge noch gewaltig sein.

irgendwann in 2010 hat mal bei yahoo ein(e) gewisse(r) bopfan darüber diskutiert, was die wampq erwarten könnten. und das in der zeit, wo um den letzten por gekämpft wurde, nochmal wiederholt, und da war der geschätzte mittelwert bei etwa 50%. ich weiss, so umfragen und nachfragen sind sehr unzuverlässig, aber es gibt ja da die geschichte aus der statistik, das umfragen von leuten, die keine ahnung haben, oft erstaunlich genau sind, grins.

und man könnte da noch anführen, dass die wahrscheinlichkeit, dass man als wampq halter mehr als die 100% bekommt, sehr gering sein sollte, so ticken die einfach nicht, bei us konkursverfahren. denkt mal nach, die grossen gauner mit den senior bonds und junior bonds kriegen 100% plus zinsen, und die wampq halter mehr? geht nicht.

wenn man dann davon zurückrechnet, gibt das zahlen. z.b. wenn die wampq 100 % bekommen sollten (nur aus den escrows), müsste der trust forlgende summe bekommen: 7500 x 1,0 (100%) x 1,33 (anteil der vorzüge) = 10.000 mio oder 10 mrd.

dazu noch die unkosten für anwälte usw. aber der punkt, denn ich machen will, ist, wenn die vorzüge 100% bekommen, dann würden die wamuq escrows 10000 x 0,25 (anteil in %) / 1100 (anzahl der wamu aktien) zusemman (mit dem anteil der wmi gegen null) = 2,27 usd ergeben (in der variante immer mit den wmih auf 0).

bei 50% für die wampq wären das für die wamuq etwa 1,13 usd (bei wmih null).

jetzt kann man für die wmih eine menge annehmen, bleiben wir mal bei den 6,75, die da durch die foren getrieben werden. das wäre für die wampq etwa 130 dollar, oder für die wamuq etwa 0,24 usd.

wenn nun die wampq 50% erhalten sollten, dann würden, wenn über die wmih 6,75 usd reinkommen, über die escrows etwa 370 usd offen. das würde für die wamuq etwa 0,84 usd ergeben (der trust müsste da etwa 4 mrd reinholen, eher unwahrscheinlich).

wenn die wmih auf die von mir erwarteten 20+ usd kommen, wären etwa 400 usd von den wampq abgedeckt, dann müssten nur noch 100 von den escrows kommen. das wären dann für die wamuq 0,27 usd (oder 1,2 mrd für den trust, dass kommt der sache schon näher).

nochmal, die annahmen waren, dass die vorzüge nicht mehr als 100% ihrer forderungen bekommen, aber nicht weniger als 50%. und das die wmih zwischen 6,75 und 20+ usd enden. und das es eine balance zwischen wmih und escrows geben sollte, sprich, wenn die wmih erfolgreich sind, dann kriegen die escrows weniger, und umgekehrt.
"ein silber panda oder ein silber kookaburra kann die welt verbessern, grins" crasht jpm
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) faster
faster:

@kim il faster

3
13.12.13 18:09
pass bloss auf, dass du hier nicht öffentlich abgeführt wirst, breites grins.

ps: ich weiss, etwas makaber, aber ich konnte einfach nicht wiederstehen ..
und abgeführt sollte man hier eher als laxativa verstehen.
"ein silber panda oder ein silber kookaburra kann die welt verbessern, grins" crasht jpm
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) kuhnigotchi
kuhnigotchi:

0,27 pro escrow

5
13.12.13 18:21
Erst mal. Jop, bin auch noch da und kämpfe hauptsächlich gegen meine aufkommende euphorie...
Wenn faster recht behalten sollte, würde der liebe herr susman ja schon beinahe einen gesichtsverlust erleiden müssen, da wir alle ja noch seine aussage im geiste hören: REAL RECOVERY
THEGOTCHI

Optimismus ist, bei Gewitter auf dem höchsten Berg
in einer Kupferrüstung zu stehen und »Scheiß Götter!« zu rufen.
(Terry Pratchett)

www.my.calendars.net/lehman
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) Ananas
Ananas:

Versprochen....mein letztes OT in diesem Jahr

3
13.12.13 18:25
Eigentlich habe ich mich schon für den Rest des Jahres abgemeldet. Ich möchte mich auch nicht erneut in dem Disput zwischen KOMA80 und faster einmischen, und dennoch, ihr sollte schon den Unterschied zwischen einem Vergleich und einem Beispiel kennen.
KOMA80 hat eindeutig ein Beispiel gegeben und nichts Verglichen.
http://www.ariva.de/forum/...-Corp-News-461347?page=1212#jumppos30319
Hier wurde noch nicht mal sinngemäß – wie zwischen Birnen und Äpfel- verglichen. Sondern ein, wenn auch überzogener, Vergleich gestellt.
Ich persönlich habe meinen Frieden gemacht, dennoch, Beispiele die auf das "Dritte Reich" sind auch jetzt erlaubt, und man kann diese auch in der gegenwärtigen Literatur lesen. Es besteht, bei aller Befindlichkeit, hier über das Beispiel von KOMA80 die Nase zu rümpfen.
Der User faster ist ein sehr intelligenter Mensch, er wird dieses "Beispiel" zwar von sich weisen, aber als zulässig tolerieren.
So, dass war es nun wirklich für mich.
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) famherzig
famherzig:

Hoffentlich

 
13.12.13 18:29
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) The_Hope
The_Hope:

Bärenfell verteilen

 
13.12.13 18:30
Grüzie auch kgotchi!



Das Geld muss auch irgendwo herkommen

Bei 0,27 $, Wo sind wir da, bei knappen  Milliarde$  die  es abzuzapfen gilt?


Ja, mache mich unbeliebt :-)
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) ranger100
ranger100:

@kuhnigotchi

6
13.12.13 18:31
Die Real Recovery Aussage war von  Edgar Sargent...

blogs.reuters.com/alison-frankel/2011/12/...organization-plan/

COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) Ananas
Ananas:

Sorry , Korrektur

 
13.12.13 18:32
Muss heißen...............Hier wurde noch nicht mal sinngemäß – wie zwischen Birnen und Äpfel- verglichen. Sondern ein, wenn auch überzogener, Beispiel genannt!
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) kuhnigotchi
kuhnigotchi:

okay, sargent wars, sorry

3
13.12.13 18:35
Aus erwirtschaftetem geld wird nicht wirklich viel kommen, da habt ihr recht. Wenn es mehr werden soll, kommts auf irgendwelche klagen an...
THEGOTCHI

Optimismus ist, bei Gewitter auf dem höchsten Berg
in einer Kupferrüstung zu stehen und »Scheiß Götter!« zu rufen.
(Terry Pratchett)

www.my.calendars.net/lehman
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) whiskyandcoke
whiskyandcok.:

OT?

5
13.12.13 18:41
Die Werkstattkette ATU gehört bald ihrem größten Gläubiger, dem Investor Centerbridge. Damit ist der Finanzinvestor KKR nicht mehr an ATU beteiligt. Die neuen Eigentümer planen eine Finanzspritze von 100 Millionen Euro.
www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/...ern/9172980.html

Ist doch eine von 4 unseren Hedgies... die bei IT verdacht waren....komisch...
Vision ist die Kunst, Unsichtbares zu sehen - Jonathan Swift
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) Canon
Canon:

Hm echt ruhig heut

2
13.12.13 18:47
hätte gedacht das es heut dynamischer hoch geht. naja solange kein absturz
folgt, wobei früher oder später garantiert wieder abverkauft wird...

aber hoffentlich nicht heut zum wamu friday!! :)
`:´  "Gentleman-Spekulant"  `:´
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) herrscher2
herrscher2:

Escrows, escrows......

2
13.12.13 18:47

Ich höre in den Beiträgen permanent das Wort escrows und nix über WMIH und deren doch recht akzeptablen Kurs.

Daraus schließe ich, dass sich hier viele Leute tummeln, die gar keine WMIHs mehr besitzen - aus welchen Gründen auch immer. Wie es zur Zeit aussieht - Pech gehabt.

Zu den escrows: Falls es irgendwann, durch irgendwelche Geldflüsse doch zu einer Ausschüttung kommen sollte (denke nicht), dann wird der Anteil pro Aktie so gering sein, dass sich viele Halter das vermutlich sehr aufwendige Prozedere - escrow zu Geld - ersparen werden.

Bescheidene Meinung des Herrn Scher :-|

WMIH GO
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) bodyone
bodyone:

liebe grüße

24
13.12.13 18:56
zur recovery der escrows spielt meiner meinung nach auch der rückzug der GS-motion eine große rolle man darf nicht die exorbitant hohen naked-short positionen der ( GS+family inkl. jean piemont morgan )der wamuq und anderen papiere wie prefs vergessen .. aber besonders die wamuq-shares !

Shares held in an escrow account and in most cases cannot be traded or transfered until certain circumstances like time horizon have been reached. The use of escrow for holding shares is often done during acquisitions and for performance-based executive incentives.

These shares can be held by an escrow company or by the exchange the shares trade on.
Let's say a company puts up shares as a guarantee on an acquisition. Should that firm rescind the offer, they're likely to lose the shares.


susman zieht die motion nicht "umsonst" zurück ...

Keep in mind, there were many, many Omnibus Hearings that were cancelled or nothing happened regarding claims. I feel the claims were delayed on purpose to get pass certain dates because there were too many hearings cancelled or nothing accomplished for this to be something else.

Now that we have March 16th, 2013 and March 19th, 2013 pass while nothing happened makes for a little clearer horizon. I also said several times that there would be no third party claims filed during year 2012 and since. Unfortunately, Susman had since March 19th, 2012 to file third party claims and to this date has not filed one. The only thing we know for sure is that Susman has been billing to file delays, supposedly discussing with G.S. on some sort of deal to avoid a third party claim. As far as we know, this third party claim against G.S. or against any other potential company will never be filed and that is my opinion based on current and past actions. Susman’s delay with G.S. again, appears to me, to just get past certain dates and claims so something more concrete can happen. He has been playing this game with G.S. since mid December, 2012. These delays are not even to file a third party suit, rather to try and get discovery approved to file a potential third party suit. IMHO these excuses for delays really smell like “money making” is in progress.
I also believe these delays may have to do with the insurance unit that G.S has discussed selling several times between last November/December and it could be that WMIH will end up with this unit and a percentage of this ownership (example 20%) may go to WMILT which in turn will sell (after WMIH capitalization) this 20% in time back to WMIH freeing up money for the escrow shares. This would explain why Susman cannot make a deal until the claims are settled/expunged and plays along with G.S. no longer discussing their insurance unit whether they have sold it or not. G.S. takes care of potential suits from any former WaMu illegalities and takes care of WMIH at the same time. This presents a very nice “wrap” for all involved and nobody knows the difference.
Many of us including me always thought there was something else going on as far as some form of payment goes for escrow shares. I and others thought the Litigation Trust was set up to be a conduit for the actual settlement that never took place in public or in court records, rather possibly at mediation or other venues. This still looks like a reality to me. The reality would be they could not have monies, assets or funds transferred in some form of transfer, similar to what the Criminals did when they transferred all of WaMu’s assets via a 363 settlement to JPM while claims are outstanding.
These lawyers are crafty enough to have a similar type of action set up for something to return to escrow shares via the LT at some point in the future.
To me, I still believe once we get past all of the bogus claims that we will see something for the escrow shares and again, I will reiterate that I highly doubt we will ever see a third part suit filed. To this point, I have also been correct, albeit unfortunately! Another point that I will make is that it appears to me when this travesty finally ends there will be a business plan for WMIH made public, escrow shares will have been paid, third part suits will not take place, Litigation Trust will be cancelled or announced that it will be and this whole mess will be wrapped, sealed and forgotten about while WMIH is up and running to much higher levels...

...als kleine erinnerung oder einfach mal zum revue passieren ... egal ob Goldman Sachs JPM oder "Tochterfirmen wie KKR" das geld wird in naher bekanntschaft bzw. family bleiben ! meine meinung ist immernoch für mich heißt es weiter dabei zu bleiben denn es beginnt etwas neues von vorn ..wie bei der börse üblich !


wenns die zeit zulässt stöber ich noch etwas im archiv herum ... l

grüße an alle

enis21

COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) paketix
paketix:

wie gewonnen...(?)

 
13.12.13 18:58
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) schladi1
schladi1:

@alle

 
13.12.13 19:01
Jetzt wird es spannend, man drückt mit wenigen Mitteln den Kurs.
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) The_Hope
The_Hope:

schüttel

3
13.12.13 19:01
ruhig durchatmen....
COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) bodyone
bodyone:

nur nochmal kurz

6
13.12.13 19:02
die zinsen sind der zeit bei nahe 0 !  das heißt es ist investitions-zeit bzw. verschuldungszeit !

alleine was für ein potenzial wmih + was in der ach so "leeren" hülle schlummert ist schon pervers !

wertlose ausbuchung sieht anders aus ;-))

Seite: Übersicht ... 1212  1213  1215  1216  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Mr. Cooper Group Inc. Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
46 13.490 █ Der ESCROW - Thread █ union sonifaris 20.04.24 18:15
60 67.419 Coop SK Tippspiel (ehem. WMIH) ranger100 Snowcat 20.04.24 15:44
8 1.307 WMIH + Cooper Info Orakel99 lander 19.04.24 16:17
162 86.761 COOP News (ehemals: Wamu /WMIH) Pjöngjang noenough 21.03.24 17:04
349 198.955 Wamu WKN 893906 News ! plusquamperfekt union 10.03.24 17:21

--button_text--