Volkswagen St Fundamentaldaten

279,00 -1,27% -3,60 €
19:08:02 Uhr Tradegate | Orderbuch | Mehr Kurse »
WKN: 766400
ISIN: DE0007664005
Symbol: VOW
Typ: Aktie
Jetzt für 0€ handeln

GuV/Bilanz in Mio. EUR nach IAS/IFRS - Geschäftsjahresende: 31.12.

  
2016 2017 2018 2019 2020 2021
>Umsatz 217.267 230.682 235.849 252.632 222.884 -  
Bruttoergebnis vom Umsatz 40.997 42.542 46.350 49.142 38.947 -  
>Operatives Ergebnis (EBIT) 7.103 13.818 13.920 16.960 9.675 -  
Finanzergebnis 189,00 95,00 1.723 1.396 1.992 -  
>Ergebnis vor Steuer (EBT) 7.292 13.913 15.643 18.356 11.667 -  
Steuern auf Einkommen und Ertrag 3.273 3.205 3.533 4.147 3.150 -  
Ergebnis nach Steuer 5.379 11.638 12.153 14.029 8.824 -  
Minderheitenanteil -235,00 -284,00 -326,00 -683,00 -490,00 -  
>Jahresüberschuss/-fehlbetrag 5.144 11.354 11.827 13.346 8.334 -  
           
Aktiva            
>Summe Umlaufvermögen 155.722 160.112 183.536 187.463 194.944 -  
Summe Anlagevermögen (*) 244.254 252.271 264.489 287.502 288.684 -  
>Summe Aktiva 409.732 422.193 458.156 488.071 497.114 -  
Passiva            
Summe kurzfristiges Fremdkapital 177.515 160.389 167.968 167.924 165.410 -  
Summe langfristiges Fremdkapital 139.306 152.726 172.846 196.497 202.921 -  
>Summe Fremdkapital 316.821 313.115 340.814 364.421 368.331 -  
Minderheitenanteil 221,00 229,00 225,00 1.870 1.734 -  
>Summe Eigenkapital 92.689 108.849 117.117 121.781 127.049 -  
Summe Passiva 409.732 422.193 458.156 488.071 497.114 -  
(*) und langfristige Vermögensgegenstände
Umsatz
Umsatz
Jahresüberschuss
Jahresüberschuss
Bilanzsumme
Bilanzsumme
Eigenkapital
Eigenkapital

Die Aktie: Angaben in EUR

  
2016 2017 2018 2019 2020 2021
Mio. Aktien im Umlauf (splitbereinigt) 501,30 501,30 501,30 501,30 501,30 -  
Mio. Aktien im Umlauf (Gattung) 295,09 295,09 295,09 295,09 295,09 -  
Ergebnis je Aktie (brutto) 14,55 27,75 31,21 36,62 23,27 -  
>Ergebnis je Aktie (unverwässert) 10,24 22,63 23,57 26,60 16,60 -  
>Ergebnis je Aktie (verwässert) 10,24 22,63 23,57 26,66 16,60 -  
Dividende je Aktie 2,00 3,90 4,80 4,80 4,80 -  
Dividendenausschüttung in Mio 590,00 1.151 1.416 1.416 1.416 -  
Umsatz 433,41 460,17 470,48 503,96 444,62 -  
Buchwert je Aktie 184,90 217,14 233,63 242,93 253,44 -  
Cashflow je Aktie 18,81 -2,36 14,51 35,87 49,67 -  
Bilanzsumme je Aktie 817,35 842,20 913,94 973,62 991,66 -  
Umsatz/Aktie
Umsatz/Aktie
Ergebnis/Aktie
Ergebnis/Aktie

Personal

  
2016 2017 2018 2019 2020 2021
Personal am Ende des Jahres 626.715 634.396 664.500 671.200 662.600 -  
Personalaufwand in Mio. EUR 37.017 38.950 41.158 42.913 40.516 -  
Aufwand je Mitarbeiter in EUR 59.065 61.397 61.938 63.935 61.147 -  
Umsatz je Mitarbeiter in EUR 346.676 363.625 354.927 376.389 336.378 -  
Bruttoergebnis je Mitarbeiter in EUR 65.416 67.059 69.752 73.215 58.779 -  
Gewinn je Mitarbeiter in EUR 8.208 17.897 17.798 19.884 12.578 -  
Anzahl
Anzahl

Bewertung

  
2016 2017 2018 2019 2020 2021
KGV (Kurs/Gewinn) 13,10 7,50 5,90 6,50 10,20 -  
KUV (Kurs/Umsatz) 0,31 0,37 0,30 0,34 0,38 -  
KBV (Kurs/Buchwert) 0,73 0,78 0,60 0,71 0,67 -  
KCV (Kurs/Cashflow) 7,16 -71,37 9,59 4,83 3,42 -  
Dividendenrendite in % 1,49 2,31 3,45 2,77 2,82 -  
Gewinnrendite in % 7,60 13,40 16,90 15,40 9,80 -  
Eigenkapitalrendite in % 5,55 10,43 10,10 10,96 6,56 -  
Umsatzrendite in % 2,37 4,92 5,01 5,28 3,74 -  
Gesamtkapitalrendite in % 2,05 3,24 2,71 3,07 1,98 -  
Return on Investment in % 1,26 2,69 2,58 2,73 1,68 -  
Arbeitsintensität in % 38,01 37,92 40,06 38,41 39,22 -  
Eigenkapitalquote in % 22,62 25,78 25,56 24,95 25,56 -  
Fremdkapitalquote in % 77,38 74,22 74,44 75,05 74,44 -  
Verschuldungsgrad in % 342,05 287,87 291,20 300,78 291,28 -  
Working Capital in Mio EUR -21.793 -277,00 15.568 19.539 29.534 -  
KGV
KGV
KUV
KUV
KBV
KBV

Stammdaten

  
Gründungsjahr 1938
Ticker VOW
Gelistet seit 15.08.1961
Nennwert / Aktie -  
Land Deutschland
Währung EUR
Branche Automobilproduktion
Aktientyp Inlandsaktie
Sektor Kraftfahrzeugindustrie
Gattung Stammaktie

Kontakt

  
Adresse Volkswagen AG
Berliner Ring 2
D-38440 Wolfsburg
Telefon +49-5361-9-0
Fax +49-5361-9-28282
Internet http://www.volkswagen.de/
E-Mail vw@volkswagen.de
IR Telefon +44-20-3705-2046
IR E-Mail investor.relations@volkswagen.de
Kontaktperson Helen Beckermann

Profil

  

Die Volkswagen AG ist der größte Automobilhersteller in Europa und einer der führenden weltweit. Volkswagen konzentriert seine Tätigkeit auf das Automobilgeschäft und bietet entlang der gesamten Wertschöpfungskette einschließlich der Segmente Finanzdienstleistungen und Finanzierung ein breites und vollständiges Dienstleistungsspektrum an. Der Konzern ist in die Bereiche Automobile und Finanzdienstleistungen strukturiert. Es gehören die Marken Volkswagen, Audi, SEAT, Skoda, Bentley, Bugatti, Lamborghini, Porsche, Ducati, Volkswagen Nutzfahrzeuge, Scania und MAN zum Portfolio. Dabei hat jede Marke ihren eigenen Charakter und operiert selbständig am Markt. Das Angebot reicht von verbrauchsarmen Kleinwagen wie dem VW Up! bis zu Luxusautos. Im Bereich Nutzfahrzeuge reicht die Produktpalette von Pick-ups bis zu Bussen und Schwertransportern. In weiteren Segmenten produziert Volkswagen Großdieselmotoren, Turbolader, Turbomaschinen und Kompressoren sowie chemische Reaktoren. Auch Spezialgetriebe für Fahrzeuge und Windräder sowie Gleitlager und Kupplungen gehören zum Sortiment.

Copyright 2021 facunda financial data GmbH

Ausblick auf das Geschäftsjahr 2021

  

Im Ausblick für 2021 geht der Volkswagen Konzern insgesamt von einer deutlichen Belebung seines Geschäfts gegenüber dem Vorjahr aus – vorbehaltlich einer erfolgreichen Eindämmung der Covid-19-Pandemie. Für die Folgejahre strebt der Volkswagen Konzern eine weitere Verbesserung seiner Profitabilität an und verfolgt das Ziel, schnellstmöglich in den Zielkorridor von 7 bis 8 Prozent für die operative Umsatzrendite zurückzukehren. Dazu beitragen soll neben einer fortgesetzten Erholung auf der Absatzseite auch verstärkte Kostendisziplin. Die Fixkosten (ohne F&E und Capex) sollen bis 2023 gegenüber einem Stand von 2020 um rund 2 Milliarden Euro bzw. 5 Prozent sinken. Bei den Materialkosten wird bis dahin eine Reduzierung um 7 Prozent angestrebt. Für die F&E- und die Sachinvestitionsquote im Automobilbereich plant der Konzern bis 2025 eine Absenkung auf jeweils rund 6 Prozent. Darüber hinaus sollen stärker konzernweit Synergien gehoben werden und die konzerninterne finanzielle Steuerung zukünftig an einer Matrix aus Marken sowie Elektro-, Software- und Mobilitäts-Plattformen ausgerichtet werden.

Update 6.05.2021: Der Konzern geht davon aus, dass die Auslieferungen an Kunden im Jahr 2021 – vorbehaltlich einer erfolgreichen Eindämmung der Covid-19-Pandemie – unter weiterhin herausfordernden Marktbedingungen deutlich über dem Vorjahr liegen werden. Herausforderungen ergeben sich insbesondere aus dem konjunkturellen Umfeld, der steigenden Wettbewerbsintensität, volatilen Rohstoff- und Devisenmärkten, der Absicherung der Lieferketten sowie aus verschärften emissionsbezogenen Anforderungen. Die Umsatzerlöse des Volkswagen Konzerns werden im Jahr 2021 voraussichtlich signifikant über dem Vorjahreswert liegen. Für das Operative Ergebnis rechnet der Konzern im Jahr 2021 mit einer operativen Umsatzrendite zwischen 5,5 und 7,0 %.

Update 29.07.2021: In der gesamten Industrie hat sich das Risiko von Versorgungsengpässen und Lieferausfällen in Bezug auf die Versorgung mit Halbleiterkomponenten verschärft. Beeinträchtigungen hieraus werden eher im zweiten Halbjahr erwartet. In deren Folge senkt der Konzern seine Prognose für die Auslieferungen an Kunden und geht davon aus, dass diese im Jahr 2021 – vorbehaltlich einer erfolgreichen Eindämmung der Covid-19-Pandemie – unter weiterhin herausfordernden Marktbedingungen spürbar über dem Vorjahr liegen werden. Herausforderungen ergeben sich insbesondere aus dem konjunkturellen Umfeld, der steigenden Wettbewerbsintensität, volati-len Rohstoff- und Devisenmärkten, der Absicherung der Lieferketten sowie aus verschärften emissionsbezogenen Anforderungen. Die Umsatzerlöse des Volkswagen Konzerns werden im Jahr 2021 voraussichtlich signifikant über dem Vorjahreswert liegen. Für das Operative Ergebnis rechnet der Konzern im Jahr 2021 mit einer operativen Umsatzrendite zwischen 6,0 und 7,5 Prozent.

Termine 2021

  
16.03. Veröffentlichung Geschäftsbericht
17.03. Bilanzpressekonferenz
06.05. Ergebnis 1.Quartal
22.07. Hauptversammlung
27.07. Dividendenauszahlung
29.07. Ergebnis Halbjahr
28.10. Ergebnis 3.Quartal

Aktionärsstruktur

  
Porsche Automobil Holding SE 31,40%
Qatar Holding LLC 14,60%
Land Niedersachsen 11,80%
Freefloat 42,20%
Aktualisiert am 29.07.2021, powered by Finance Base AG