Vonovia-Aktie: Die Immobilien-Krise!

Samstag, 02.03.2024 00:33 von Boersia.de - Aufrufe: 445

Vonovia ist ein Unternehmen, das in der Wohnungs- und Immobilienbranche unter dem relativen Crash der Preise leiden könnte. Tatsächlich hat die Aktie aber zum Beispiel am Freitag der alten Woche mit dem Plus von gut 3,6 % weiter zugelegt – und profitiert auch von „guten“ oder zumindest erholsamen Immobiliendaten, die diese Branche nun beruhigen. Das Chartbild des Titels ist und bleibt recht positiv. Wer sich den Verlauf der Kurse betrachtet, wird Vonovia bestätigen, seit zumindest 10 Monaten tendenziell zu klettern. Der Titel bleibt auf dem Weg, die nächste wichtige Marke von 30 Euro erneut anzugreifen.

Vonovia: Gelingt der Durchbruch?

Wirtschaftlich ist noch nicht alles im Lot, aber die Ergebnisse werden bei vermuteten Umsätzen von gut 3 Milliarden [...] Hier weiterlesen

Werbung

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptierst du die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.


Andere Nutzer interessierten sich auch für folgende News

Kurse

24,80
+1,27%
Vonovia SE Realtime-Chart
Werbung

Weiter aufwärts?

Kurzfristig positionieren in Vonovia SE
UL88SK
Ask: 3,96
Hebel: 4,73
mit moderatem Hebel
Zum Produkt
Smartbroker
UBS
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: UL88SK,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.