Die Performanceübersicht einer Aktie (Symbolbild).
Freitag, 12.04.2024 15:08 von | Aufrufe: 362

US-Anleihen: Gewinne zum Start

Die Performanceübersicht einer Aktie (Symbolbild). © pixabay.com

NEW YORK (dpa-AFX) - US-Staatsanleihen sind am Freitag mit Kursgewinnen in den Handel gestartet. Der Terminkontrakt für zehnjährige Anleihen (T-Note-Future) erhöhte sich um 0,30 Prozent auf 108,44 Punkte. Die Rendite zehnjähriger Staatspapiere fiel im Gegenzug auf 4,49 Prozent.

Einmal mehr fielen Preisdaten höher als erwartet aus. Die Einfuhrpreise erhöhten sich im März sowohl auf Monats- als auch auf Jahressicht um 0,4 Prozent. Das lag jeweils über den Erwartungen von Analysten. Damit verfestigt sich das Bild, dass die US-Zentralbank Fed ihre Leitzinsen vorerst nicht reduzieren dürfte. An den Finanzmärkten sind die Lockerungserwartungen bereits deutlich zurückgenommen worden.

Im Handelsverlauf wird das Konsumklima der Uni Michigan erwartet. Dazu gehören auch die von der Uni gemessenen Inflationserwartungen der Verbraucher, die von der Federal Reserve genau verfolgt werden./bgf/jsl/nas


ARIVA.DE Börsen-Geflüster

Werbung

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptierst du die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.


Andere Nutzer interessierten sich auch für folgende News