Anzeige

Unglaubliche News: Diese Minenaktie boomt: Das sprengt alle Erwartungen!

Freitag, 01.03.2024 07:51 von Mining Investor - Aufrufe: 3321

Mit dieser Aktie haben Sie den besten Hebel auf den steigenden Kupferpreis!

Liebe Leserinnen und Leser,

in einer Welt, in der der Bedarf an nachhaltigen und effizienten Ressourcen stetig wächst, steht eine bahnbrechende Entdeckung im Ramenlicht. Abitibi Metals (A3EWQ3), die bis gestern nur Insidern ein Bergriff war, haben gestern sensationelle Bohrergebnisse mit unglaublichen Gehalten veröffentlicht und bietet Investoren derzeit eine einzigartige Gelegenheit für langfristige Investoren.

Der Moment ist günstig: Mit den niedrigen Kupferpreisen ist es ein perfekter Moment, über Investitionen in dieses industriell wichtige Metall nachzudenken.

Die Kanadiermachen, wie wir der gestrigen News entnehmen konnten, weiterhin erhebliche Fortschritte auf ihrer hochgradigen polymetallische Kupferlagerstätte B26 und haben

MEILENSTEIN-NEWS: Sensationelle Bohrergebnisse bestätigen spektakuläre Kupfergehalte

Heute gab es schon wieder exzellente Neuigkeiten für die Investoren von Abitibi Metals (A3EWQ3)! Das Unternehmen hat auf der B26-Lagerstätte Zonen mit einem Gehalt von mehreren  Millionen Tonnen Kupfer entdeckt.

  • Bohrloch 1274-24-293 durchteufte 4,0 % CuEq auf 22,7 Metern, einschließlich 6,3 % CuEq auf 10,6 Metern
  • Bohrloch 1274-24-294 durchteufte 4,1 % CuEq auf 34 Metern, einschließlich 11,4 % CuEq auf 10,6 Metern

Bohrkerne die auf der kommenden Minenmesser PDAC vom 3.-6. März 24 ausgestellt werden, zeigen starke mineralisierte Abschnitte aus den Löchern 1274-24-293 und 1274-24-294 auf,
Quelle: Unternehmen

CEO Jonathon Deluce kommentierte die spektakulären Gehalte wie folgt:

Dies ist der Beginn einer sehr aufregenden Phase, in der wir über 40 Löcher in der polymetallischen Lagerstätte B26 bohren. Da die untere Hälfte dieser beiden Bohrlöcher noch aussteht und die Ergebnisse des restlichen Programms noch ausstehen, wird Abitibi regelmäßig kommunizieren und wir gehen davon aus, in den nächsten drei Monaten Aktualisierungen bereitzustellen. Wir freuen uns sehr, dass diese Ergebnisse das oberflächennahe Tagebaupotenzial der polymetallischen Lagerstätte B26 unterstützen, und wir freuen uns darauf, in den kommenden Wochen die Ergebnisse unserer Bohrlöcher bekannt zu geben, die auf die nördliche Grundgesteinsschnittstelle abzielen.

Auch der strategische Investor von Abitibi Metals, Greg Chamandy, kommentierte:

Dies ist ein hervorragender Start für Abitibi Metals, da die Ergebnisse den außergewöhnlich hohen Gehalt der Lagerstätte unterstreichen und das Tagebaupotenzial verdeutlichen. Mit einer gut ausgestatteten Kasse, einer starken Führung und einem der vielversprechendsten Kupfer- und Goldprojekte in Nordamerika ist Abitibi in einer hervorragenden Position, seine Vision der Gründung eines bedeutenden Metallunternehmens im Abitibi-Grünsteingürtel zu verwirklichen

Der Abstand zum bisher bekannten Deposit ist eine mittlere Sensation, bestätigt er doch, dass da wohl noch viel größere Mengen an Kupfer vorhanden sein dürften als ursprünglich erwartet.

Die folgenden Angaben zur Lagerstätte B26 von Abitibi Metals (A3EWQ3) zeigen, wie hochgradig selbige ist:

Jede Menge Volltreffer, Quelle: Pressemitteilung

Seit einigen Wochen drehen sich die Bohrer nun schon und Abitibi Metals (A3EWQ3) konnte in der kurzen Zeit schon ausgezeichnete und vor allem direkt unter der Oberfläche liegende Kupfer-Mineralisierung bestätigen.

Der CEO hat auch in der heutigen News wieder bestätigt das zeitnah die nächsten Ergebnisse veröffentlicht werden und das Abitibi Metals die Bohrkerne aus diesen Löchern auf der PDAC vom 3. bis 6. März 2024 präsentieren wird!

B26: 400 Millionen Pfund Kupfer und 286.000 Unzen Gold

Das B26 Projekt umfasst 66 Claims mit einer Fläche von 3.328 Hektar im Gebiet Eeyou Istchee Baie-James in der Region Nord du Québec. Es gibt eine ganzjährige Straßenanbindung mit einer Stromleitung, die durch das Projekt verläuft.

Die hochgradige Kupferlagerstätte B26 liegt 5 km südlich der Selbaie-Mine und etwa 90 km westlich von Matagami. Der Zugang erfolgt über eine 7 km lange Schotterstraße, die ab Kilometer 98,5 auf der Forststraße 810 (Schotter) südwärts verläuft und die Selbaie-Mine mit der ehemaligen Gemeinde Joutel verbindet:

Ein Netz von Forstwegen bietet Zugang zu den Bohrstandorten auf der Lagerstätte. Die nächstgelegene Bergbauinfrastruktur ist die Casa Berardi-Mine von Hecla Mining, etwa 60 km entfernt. Die Stadt Matagami, 130 km vom Grundstück entfernt, verfügt über qualifizierte Arbeitskräfte und ist die Heimat des Glencore-Bergbaukomplexes. Die Infrastruktur der ehemaligen Selbaie-Mine wurde abgebaut, die Stromleitung in der Nähe des Highway 810 ist jedoch noch in Betrieb.

Abitibi Metals (A3EWQ3)sticht nicht nur durch seinen aktuellen Wert hervor, sondern auch durch ihr Potenzial, in Zukunft erhebliche Renditen zu erzielen.

Als diversifiziertes Ressourcenunternehmen hat Abitibi Metals (A3EWQ3) noch einen Rohstoff , der absolut essenziell ist und der in Zukunft eine große Rolle spielen wird: Gold:

Das Beschefer-Projekt beherbergt über 100 g/t Gold

Im nördlichen Abitibi-Grünsteingürtel liegt das etwa 390 Hektar große Beschefer-Projekt von Abitibi Metals (A3EWQ3).

Im Abitibi-Grünsteingürtel befinden sich mehrere der weltweit größten Gold- und Basismetallvorkommen. Kein Wunder also das beim Goldprojekt Beschefer, bei historischen Bohrungen in vier historischen Abschnitte ein Metallfaktor von über 100 g/t Gold identifiziert wurden!

Quelle: Abitibi Metals

Das Beschefer-Projekt umfasst etwa 962 Acres und liegt im nördlichen Abitibi-Grünsteingürtel, 14 km östlich der ehemals produzierenden Polymetall-Mine Selbaie, 45 km nordöstlich der Mine Casa Berardi  (Hecla Mining)  und 30 Kilometer vom Goldgrundstück Fenelon von Wallbridge entfernt.

Dieses Projekt hat sich Abitibi Metals (WKN A3EWQ3) per Option gesichert, Partner ist hier Wallbridge Mining (TSX:WM).

Sie sehen: Abitibi ist sowohl für die Kupfer- als auch für die Gold-Rallye bestens aufgestellt! Aber es gibt einige gute Gründe, warum Sie auf Abitibi Metals (WKN A3EWQ3) setzen sollten:

  • Starkes Flaggschiff B26

Wie wir seit heute wissen: Deutlich mehr als 400 Millionen Pfund Kupfer und 286.000 Unzen Gold im Boden

  • Insider-Besitz von über 60%

Nur rund 35% der Aktien befinden sich im Streubesitz, der Rest befindet sich  im Besitz des Managements oder von Insidern.

  • vollständig finanzierte Feldsaison 2024

Die damit verbundene Veröffentlichung der Bohrergebnisse können sich positiv auf den Aktienkurs auswirken und darüber hinaus werden die Aktionäre über Projektentwicklungen auf dem Laufenden halten.

  • Bergbaufreundliche Gerichtsbarkeiten

Alle Projekte liegen strategisch günstig in bergbaufreundlichen Gerichtsbarkeiten, insbesondere in Ontario und Quebec. Dies gewährleistet ein günstiges regulatorisches Umfeld und minimiert mögliche Verzögerungen.

  • Sehr erfahrenes Management

Abitibi Metals wird von einem bewährten und erfahrenen Managementteam geleitet. Deren Track-Rekord erhöht die Wahrscheinlichkeit zukünftiger Erfolge

  • Die Gründerfamilie

Seit mehr als 25 Jahren ist die Deluce Familie im  Bergbau tätig und verfügt über einen umfangreichen Hintergrund als private Prospect-Generatoren mit einem Portfolio an Royalties in Kanada. Sie waren strategische Aktionäre und Vorstandsmitglieder von zahlreichen börsennotierten Unternehmen. Zukünftige Projekt-Finanzierungen sollten hier keine großen Probleme bereiten

  • Das Beschefer-Projekt mit über 100 g/t Gold

Beim Goldprojekt Beschefer, wurden bei historischen Bohrungen in vier historischen Abschnitte ein Metallfaktor von über 100 g/t Gold identifiziert, hervorgehoben durch 55,63 g/t Gold auf 5,57 Metern und 13,07 g/t Gold auf 8,75 Metern in vier modellierten Zonen.

Unser Fazit für Sie als Anleger:

Hier haben Sie den besten Hebel auf den steigenden Kupferpreis!

Abitibi Metals (WKN A3EWQ3) befindet sich noch immer in der absoluten Frühphase seiner Entwicklung. Die Aktie hat in letzter Zeit eine beeindruckende Performance gezeigt und die Investoren mit spektakulären Nachrichten überrascht.

Die neuste Entdeckung mit hohem Goldgehalt und die Aktivitäten in Quebec versprechen viel Potenzial für das Unternehmen. Mit weiteren Updates und Entwicklungen wird Abitibi Metals (WKN A3EWQ3)  sicherlich im Fokus der Investoren bleiben.

Das erfahrene Management hat die Weichen für die Zukunft gestellt und das Einzige, was jetzt noch zu einem deutlichen Kursausbruch nach oben fehlt, ist ein minimaler Funke.

Dieser könnte sich aber bereits in den kommenden Tagen entzünden, wenn das Unternehmen, wie vom CEO angekündigt, weitere Bohrergebnisse vermelden wird.

Ein guter Zeitpunkt also sich eine erste Position aufzubauen

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei all Ihren Investitionen und verbleiben mit spekulativen Grüßen

aus der Mining-Investor Redaktion

P.S: Besuchen Sie einfach www.abitibimetals.com, um mehr über das Unternehmen und seine Aktivitäten zu erfahren.

 

Disclaimer

Dieser Werbeartikel wurde am 01. März 2024 durch die Orange Unicorn Ltd. erstellt. Gemäß §84 WPHG ist die Tätigkeit der Orange Unicorn Ltd. bei der Bafin angezeigt.

Sämtliche Veröffentlichungen, also Berichte, Darstellungen, Mittelungen sowie Beiträge („Veröffentlichungen“) dienen ausschließlich der Information und stellen keine Handelsempfehlung hinsichtlich des Kaufs oder Verkaufs von Wertpapieren dar. Die Veröffentlichungen sind nicht mit einer professionellen Finanzanalyse gleichzusetzen, sondern geben lediglich die Meinung der Orange Unicorn/mining-investor.com („Herausgeber“), bzw. der für diese tätigen Verfasser der Veröffentlichungen („Verfasser“) wieder. Jedes Investment in die hier vorgestellten Finanzinstrumente wie Aktien, Anleihen, Derivate auf Wertpapiere etc. (zusammen „Finanzinstrumente“) ist mit Chancen, aber auch mit Risiken bis hin zum Totalverlust verbunden. Kauf-/Verkaufsaufträge sollten zum eigenen Schutz stets limitiert werden. Dies gilt insbesondere für die hier behandelten Werte aus dem Small- und Micro-Cap-Bereich, die sich ausschließlich für spekulative und risikobewusste Anleger eignen.

Jeder Anleger handelt auf eigenes Risiko.

Der Herausgeber und die für ihn tätigen Verfasser übernehmen keinerlei Gewähr auf die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder sonstige Qualität der Veröffentlichungen.

Interessenskonflikte

Für die Berichterstattung über das Unternehmen Abitibi Metals Corp. wurden Vermittler, Verfasser und Herausgeber vom Emittenten Abitibi Metals Corp. entgeltlich entlohnt. Hierdurch besteht konkret und eindeutig ein Interessenkonflikt.

Autoren und die Herausgeberin wissen, dass andere Medien oder Research-Firmen die Aktie von Abitibi Metals Corp. im gleichen Zeitraum besprechen und/oder Werbeaussendungen vornehmen. Daher kommt es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung.

Eine individuelle Offenlegung zu Wertpapierbeteiligungen des Herausgebers und der Verfasser und/oder der Vergütung des Herausgebers oder der Verfasser durch das mit Veröffentlichungen im Zusammenhang stehende Unternehmen Dritte, werden in beziehungsweise unter der jeweiligen Veröffentlichung ausdrücklich ausgewiesen.

Die in den jeweiligen Veröffentlichungen angegebenen Preise/Kurse zu besprochenen Finanzinstrumenten sind, soweit nicht näher erläutert, Tagesschlusskurse des zurückliegenden Börsentages oder aber aktuellere Kurse vor der jeweiligen Veröffentlichung.

Allgemeiner Haftungsausschluss

Die Veröffentlichungen dienen ausschließlich Informationszwecken. Alle Informationen und Daten in den Veröffentlichungen stammen aus Quellen, die der Herausgeber bzw. der Verfasser zum Zeitpunkt der Erstellung für zuverlässig und vertrauenswürdig hält. Der Herausgeber und die Verfasser haben die größtmögliche Sorgfalt darauf verwandt, sicherzustellen, dass die verwendeten und zugrunde liegenden Daten und Tatsachen vollständig und zutreffend sowie die herangezogenen Einschätzungen und aufgestellten Prognosen realistisch sind.

Der Herausgeber übernimmt jedoch keine Gewähr auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der in den Veröffentlichungen enthaltenen Informationen.

Der Herausgeber hat keine Aktualisierungspflicht.

Er weist darauf hin, dass nachträglich Veränderungen der in den Veröffentlichungen enthaltenen Informationen und der darin enthaltenen Meinungen des Herausgebers oder des Verfassers entstehend können. Im Falle derartiger nachträglicher Änderungen ist der Herausgeber nicht verpflichtet, diese mitzuteilen bzw. gleichfalls zu veröffentlichen. Die Aussagen und Meinungen des Herausgebers bzw. Verfassers stellen keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf eines Finanzinstruments dar.  Der Herausgeber ist nicht verantwortlich für Konsequenzen, speziell für Verluste, welche durch die Verwendung der in Veröffentlichungen enthaltenen Informationen und Meinungen folgen bzw. folgen könnten.

Der Herausgeber und die Verfasser übernehmen insbesondere keine Gewähr dafür, dass aufgrund des Erwerbs von Finanzinstrumenten der Gegenstand von Veröffentlichungen sind Gewinne erzielt oder bestimmte Kursziele erreicht werden können.

Herausgeber und Verfasser sind keine professionellen Investitionsberater.  Der Herausgeber und der Verfasser sind im Zusammenhang mit Veröffentlichungen für Dritte tätig. Sie erhalten von Dritten Entgelte für Veröffentlichungen, was zu einem Interessenkonflikt führen kann, auf den hiermit ausdrücklich hingewiesen wird.

Die auf den Internetseiten des Herausgebers wiedergegebenen Informationen und Meinungen Dritter, insbesondere in den Chats, geben nicht die Meinung des Herausgebers wieder, sodass dieser entsprechend keinerlei Gewähr auf die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der Informationen übernimmt. Die Urheberrechte der einzelnen Artikel liegen bei dem jeweiligen Autor. Nachdruck und/oder kommerzielle Weiterverbreitung sowie die Aufnahme in kommerzielle Datenbanken ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des jeweiligen Autors oder des Herausgebers erlaubt.

Urheberrecht

Die Urheberrechte der einzelnen Artikel liegen bei dem Herausgeber. Der Nachdruck und/oder kommerzielle Weiterverbreitung sowie die Aufnahme in kommerzielle Datenbanken ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Herausgebers erlaubt. Die Nutzung der Veröffentlichungen ist nur zu privaten Zwecken erlaubt. Eine professionelle Verwertung ist entgeltpflichtig und nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung des Herausgebers zulässig. Veröffentlichungen dürfen weder direkt noch indirekt nach Großbritannien, in die USA oder Kanada oder an US-Amerikaner oder eine Person, die ihren Wohnsitz in den USA, Kanada oder Großbritannien hat, übermittelt werden.

Impressum 

 

Angaben gemäß § 5 TMG:

Orange Unicorn Ltd

132-134 Great Ancoats Street

M4 6DE Manchester

Kontakt: Telefon: +44 (0)303 4234 700

E-Mail: info@mining-investor.com

Registergericht: England and Wales

Registernummer: 14637157

Aufsichtsbehörde: Companies House


Jetzt den vollständigen Artikel lesen
Werbung

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptierst du die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Disclaimer: Die hier angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die Informationen ersetzen keine, auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen.

ARIVA.DE hat auf die veröffentlichten Inhalte keinerlei Einfluss und vor Veröffentlichung der Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Autoren wie z.B. Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen, Unternehmen. Infolgedessen können die Inhalte der Beiträge auch nicht von Anlageinteressen von ARIVA.de und / oder seinen Mitarbeitern oder Organen bestimmt sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen, Unternehmen gehören nicht der Redaktion von ARIVA.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht notwendigerweise die Meinungen und Auffassungen von ARIVA.de und deren Mitarbeiter wider.


Andere Nutzer interessierten sich auch für folgende News

Kurse

0,333
-3,48%
Abitibi Metals Corp. Realtime-Chart
-  
0,00%
Gold fix PM Chart