Die Logos verschiedener Social Media-Anbieter auf einem Smartphone.
Donnerstag, 26.01.2023 23:26 von | Aufrufe: 1639

Twitter-Account der Luftwaffe gehackt - Zugang wiederhergestellt

Die Logos verschiedener Social Media-Anbieter auf einem Smartphone. © bigtunaonline / iStock Editorial / Getty Images Plus / Getty Images

BERLIN (dpa-AFX) - Der Twitter-Account der Luftwaffe ist gehackt worden. Zwischenzeitlich habe man "keinerlei Zugriff" auf das Profil gehabt, sagte eine Sprecherin am Donnerstagabend. Der Zugang sei kurze Zeit später aber wieder hergestellt worden. Über den Zwischenfall war zuvor auf dem Twitter-Profil der Bundeswehr informiert worden. "Ab jetzt sind mögliche Tweets, Direct Messages und Reaktionen nicht von der Luftwaffe", hieß es dort. Gut eine Stunde später gab die Luftwaffe per Tweet dann Entwarnung: "Wir sind wieder online... Dank unserer IT-Spezialisten läuft es wieder... Puuhhhhh". Versehen war der Tweet mit dem Zusatz #keinemachtdenhackern./lkl/DP/nas


ARIVA.DE Börsen-Geflüster

Werbung

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptierst du die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.