Spanien-Renditen steigen

Freitag, 19.06.2015 13:01 von börsennews.de - Aufrufe: 129

Die 4,7-Prozent-Spanien-Anleihe bis 30.7.2041 ist in den jüngsten Monaten von fast 160 Prozent auf kaum mehr als 120 Prozent gesunken. In Spanien macht sich eine ähnliche Proteststimmung breit wie in Griechenland. Die Spanier wählen in Kürze ein neues Parlament.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.

Werbung

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptierst du die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.


Kurse