Marco Buschmann ist ein deutscher Politiker der FDP, der seit Dezember 2021 als Bundesminister der Justiz im Kabinett Scholz tätig ist.
Freitag, 24.05.2024 12:13 von wallstreet:online Zentralredaktion | Aufrufe: 188

Skandal um Ticketmaster: US-Justizminister Garland will Konzertriesen Live Nation aufbrechen

Marco Buschmann ist ein deutscher Politiker der FDP, der seit Dezember 2021 als Bundesminister der Justiz im Kabinett Scholz tätig ist. ©Freie Demokraten https://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/2.0/
Das US-Justizministerium und eine Koalition aus mehreren US-Bundesstaaten haben am Donnerstag Live Nation angeklagt. Die Aktie brach daraufhin ein.Sie beschuldigen den großen Konzertveranstalter, durch wettbewerbswidriges Verhalten die Preise für Konzerttickets in die Höhe getrieben und damit sowohl Künstler als auch Verbraucher benachteiligt zu haben. US-Generalstaatsanwalt Merrick Garland erklärte, dass es an der Zeit sei, das Unternehmen samt dessen Verantaltungsbereich Ticketmaster aufzubrechen. Garland betonte, dass Live Nation den Wettbewerb ersticke und eine monopolistische Kontrolle über den Markt für Live-Veranstaltungen ausübe, was höhere Gebühren für Fans und weniger Chancen für …
Jetzt den vollständigen Artikel lesen

ARIVA.DE Börsen-Geflüster

Kurse

Werbung

Mehr Nachrichten zur Live Nation Entertainment Aktie kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptierst du die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.


Andere Nutzer interessierten sich auch für folgende News