Siemens-Logo an einer Tür des Siemens Hauptsitzes in München
Montag, 20.05.2024 14:23 von | Aufrufe: 1257

Siemens Healthineers-Aktie heute gut behauptet: Aktienwert steigt (53,14 €)

Siemens-Logo an einer Tür des Siemens Hauptsitzes in München ©iStock

  • Im deutschen Wertpapierhandel notiert die Aktie von Siemens Healthineers (Siemens Healthineers-Aktie) aktuell etwas fester.
  • Der jüngste Kurs betrug 53,14 Euro.

Ein Plus in Höhe von 26 Cent erfreut derzeit die Aktionäre von Siemens Healthineers. Für die Aktie liegt der Preis zur Stunde bei 53,14 Euro. Gegenüber dem TecDAX (TecDAX ) liegt die Aktie von Siemens Healthineers damit im Hintertreffen. Der TecDAX kommt derzeit nämlich auf 3.460 Punkte. Das entspricht einem Plus von 0,84 Prozent. Den bisher höchsten Kurs verzeichnete der Anteilsschein von Siemens Healthineers am 9. Dezember 2021. Seinerzeit kostete das Papier 67,66 Euro, also 14,52 Euro mehr als derzeit.

Das Unternehmen Siemens Healthineers

Die Siemens Healthineers AG (SH AG) ist ein globaler Anbieter von Healthcare-Lösungen und-Dienstleistungen. Die Gruppe entwickelt, produziert und vertreibt eine breite Palette marktführender und innovativer Bildgebungsverfahren, neuartiger Therapien und diagnostischer Produkte und Dienstleistungen für Gesundheitsdienstleister auf der ganzen Welt. Die SH AG ist in mehr als 70 Ländern direkt präsent und vermarktet ihre Produkte in über 180 Ländern.

Für diese Papiere interessierten sich Nutzer von ARIVA.DE

ARIVA.DE bietet Kursinformationen von allen relevanten Handelsplätzen rund um den Globus. Welche Aktien von den Nutzerinnen und Nutzern zuletzt am häufigsten gesucht wurden, zeigt die folgende Übersicht.

So sehen Analysten die Siemens Healthineers-Aktie

Das Wertpapier von Siemens Healthineers wurde erst kürzlich einer Analyse unterzogen.

Das Analysehaus Jefferies hat die Einstufung für Siemens Healthineers nach einer Präsentationsveranstaltung mit dem Finanzchef auf "Buy" mit einem Kursziel von 60 Euro belassen. Angesichts des Aufschwungs in China sowie der glänzenden Wachstums- und Margenaussichten in allen Geschäftsbereichen könnten die Anleger schon bald Zutrauen fassen, dass der Medizintechnikkonzern das für 2025 angepeilte Gewinnziel (EPS) erreichen könne, schrieb Analyst Julien Dormois in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Zudem seien die seit Jahresbeginn gerechnet im Minus notierenden Aktien attraktiv bewertet.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Aktienanalysen von dpa-AFX erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie hier.


ARIVA.DE Börsen-Geflüster

Kurse

53,60
+0,19%
Siemens Healthineers AG Chart
3.307,74
+0,22%
TecDAX (Performance) Chart
Werbung

Mehr Nachrichten zum TecDAX (Performance) kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptierst du die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.


Andere Nutzer interessierten sich auch für folgende News