Showdown bei der Atos-Aktie – während IBM auftrumpft

Samstag, 02.03.2024 09:25 von The Motley Fool - Aufrufe: 664

Noch 2017 war Atos (WKN: 877757) ein stolzer Konzern, der gegen Konkurrenten aus Übersee wie IBM (WKN: 851399) oder Fujitsu (WKN: 855182) antrat. Seither geht es steil bergab. Auch IBM wurde nicht selten der Niedergang vorhergesagt. Doch die Amerikaner ließen zuletzt wieder mit erstaunlichen Gewinnen aufhorchen. Der Branche geht es also nicht so schlecht. Kann Atos den Turnaround schaffen und frische Aktionäre reich machen?

Atos, der Marktkonsolidierer

Die Geschichte von Atos ist von Akquisitionen geprägt, angefangen vom Zusammenschluss von französischen IT-Dienstleistern im Jahr 1997. Klangvolle Abspaltungen von europäischen Konzernen wie Origin, Karstadt, Schlumberger, Bull, Xerox und immer wieder Siemens wurden später geschluckt.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.

Werbung

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptierst du die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.


Kurse

159,16
-0,59%
Airbus SE Realtime-Chart
1,8455
+4,65%
Atos SE Realtime-Chart
15,56 $
-0,89%
Fujitsu Ltd. Chart
IBM International Business Machines Corp Chart
Werbung

Weiter abwärts?

Kurzfristig positionieren in Airbus SE
HS3LBJ
Ask: 1,86
Hebel: 6,55
mit moderatem Hebel
Zum Produkt
Smartbroker
HSBC
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: HS3LBJ,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.