Olaf Scholz (SPD).
Montag, 08.04.2024 18:24 von | Aufrufe: 336

Scholz sichert Unterstützung für Pharmastandort Deutschland zu

Olaf Scholz (SPD). pixabay.com

ALZEY (dpa-AFX) - Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) sieht die Stärkung des Pharmastandorts Deutschland als zentrale Aufgabe der Bundesregierung. "Was immer wir als Bund tun können, um den Pharmastandort Deutschland zu stärken, das werden wir tun", sagte Scholz am Montag beim symbolischen Spatenstich für ein neues Werk des US-Pharmakonzerns Eli Lilly in Alzey. Der US-Konzern investiert rund 2,3 Milliarden Euro in den Standort in Rheinhessen. "Wir reden über eine, wenn nicht die größte Einzelinvestition in den Pharmastandort Deutschland seit der Wiedervereinigung", sagte Scholz weiter. Eli Lilly baut in Alzey eine Fertigungsstätte für injizierbare Medikamente./chs/DP/ngu


ARIVA.DE Börsen-Geflüster

Kurse

141,20
0,00%
AstraZeneca plc Chart
93,97 $
0,00%
BioNTech SE ADR Chart
Eli Lilly and Company Chart
28,30 $
0,00%
Pfizer Inc. Chart
Werbung

Mehr Nachrichten zur AstraZeneca plc Aktie kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptierst du die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.


Andere Nutzer interessierten sich auch für folgende News