Sanofi baut mRNA-Geschäft mit weiterer Übernahme weiter aus

Dienstag, 03.08.2021 08:54 von Börse Online - Aufrufe: 667

Der französische Pharmakonzern und Impfstoffhersteller Sanofi treibt den Ausbau seines Geschäfts rund um sogenannte mRNA-Vakzine voran. Nach der Übernahme des Spezialisten Tidal Therapeutics im April wollen sich die Franzosen nun ihren bisherigen Forschungspartner Translate Bio einverleiben.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.

Werbung

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptierst du die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.


Andere Nutzer interessierten sich auch für folgende News



Kurse

266,70
+1,33%
Allianz SE Chart
87,50 $
+0,79%
BioNTech SE ADR Chart
CAMBRIDGE HOLDINGS LTD Chart
2,382
+3,39%
CureVac Realtime-Chart
-  
0,00%
Hudson Ltd. Chart
Lexington Realty Trust Chart
26,245 $
+0,94%
Pfizer Inc. Chart
92,70 $
0,00%
Sanofi SA Chart
-  
0,00%
Translate Bio Chart
Werbung

Weiter aufwärts?

Kurzfristig positionieren in Allianz SE
UM02GM
Ask: 2,65
Hebel: 18,68
mit starkem Hebel
Zum Produkt
UK81XS
Ask: 7,46
Hebel: 4,11
mit moderatem Hebel
Zum Produkt
Smartbroker
UBS
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: UM02GM,UK81XS,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.