Eine Tageszeitung (Symbolbild).
Dienstag, 28.05.2024 05:35 von | Aufrufe: 191

Pressestimme: 'Frankfurter Allgemeine Zeitung' zu Partygänger auf Sylt

Eine Tageszeitung (Symbolbild). pixabay.com

FRANKFURT (dpa-AFX) - "Frankfurter Allgemeine Zeitung" zu Partygänger auf Sylt:

"Armin Laschet ist begeistert. Über die Jagd in den sozialen Medien auf die "Ausländer raus"-Gröler von Sylt sagte er(.): "In kürzester Zeit waren alle Namen öffentlich. Sie haben alle ihren Job verloren." (.) Als erster Impuls mag der Wunsch nach solchen raschen Konsequenzen nachvollziehbar sein. Im Endeffekt ist er aber fatal. In einem Rechtsstaat sind die Strafverfolgungsbehörden und gegebenenfalls die Gerichte dazu da, solche unsäglichen Entgleisungen zu prüfen und über mögliche Sanktionen zu entscheiden. Und nicht der öffentliche Pranger. (.)Abgesehen davon wird man den grassierenden Rechtsextremismus nicht durch die Existenzvernichtung einzelner Verstrahlter eindämmen, (.). Sondern indem man ihm an Ort und Stelle entgegentritt, (.). Entweder persönlich - oder mithilfe der dazu rechtsstaatlich Berufenen."/yyzz/DP/he


ARIVA.DE Börsen-Geflüster

Werbung

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptierst du die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.


Andere Nutzer interessierten sich auch für folgende News