Ein Mann liest Wirtschaftsnachrichten (Symbolbild).
Freitag, 23.02.2024 05:35 von | Aufrufe: 146

Pressestimme: 'Augsburger Allgemeine' zu Lauterbachs Klinikreform-Plänen

Ein Mann liest Wirtschaftsnachrichten (Symbolbild). pixabay.com

AUGSBURG (dpa-AFX) - "Augsburger Allgemeine" zu Lauterbachs Klinikreform-Plänen:

Vieles spricht dafür, dass es dem SPD-Minister möglicherweise gar nicht wirklich so sehr um die Transparenz geht, die das Krankenhaustransparenzgesetz in seinem Namen verspricht. In Wahrheit soll das Gesetz viel Geld von kleineren Krankenhäusern in Richtung der Unikliniken lenken, die der Minister von Haus aus für besser und moderner in der Behandlung hält als die Angebote in der Fläche. Der Atlas soll seine These untermauern und die Patientenströme entsprechend steuern. Ob diese Rechnung aufgeht, ist fraglich. Schon ähnliche Internetregister für Pflegeheime oder auch der Lebensmittel-Nutriscore blieben reine Alibiveranstaltungen und brachten in der Realität keine Verbesserungen./yyzz/DP/mis


ARIVA.DE Börsen-Geflüster

Werbung

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptierst du die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.


Andere Nutzer interessierten sich auch für folgende News

ARIVA.DE Redaktion Thumbnail
22.04.24 - ARIVA.DE Redaktion