Chinesische Flagge vor Hochhäusern
Montag, 25.03.2024 06:44 von wallstreet:online Zentralredaktion | Aufrufe: 691

Peking mit Strafmaßnahmen: China-Schock für AMD, Intel & Microsoft – droht heute ein schwarzer Tag?

Chinesische Flagge vor Hochhäusern ©iStock
Laut eines von der Financial Times am Sonntag veröffentlichten Berichtes hat die chinesische Regierung einen Leitfaden implementiert, der es künftig untersagt, von AMD und Intel hergestellte Prozessoren zu verwenden.Nutzungsverbot für AMD, Intel und Microsoft Das Verbot soll dabei nicht nur die Nutzung in Regierungs- und Behördengeräten, sowie Serverzentren, auf denen offizielle Daten gespeichert werden, umfassen, sondern auch privat genutzte Geräte. Gleichzeitig sollen von Microsoft entwickelte Betriebssysteme und Office-Anwendungen schrittweise durch Eigenentwicklungen ersetzt werden. Das soll laut der Financial Times auch für im Ausland entwickelte Datenbanken-Software gelten. Mit der …
Jetzt den vollständigen Artikel lesen

ARIVA.DE Börsen-Geflüster

Werbung

Weiter aufwärts?

Kurzfristig positionieren in AMD Advanced Micro Devices Inc
UM0N51
Ask: 3,81
Hebel: 4,10
mit moderatem Hebel
Zum Produkt
Smartbroker
UBS
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: UM0N51,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.

Kurse

AMD Advanced Micro Devices Inc Chart
189,87 $
+0,02%
Apple Chart
853,40
-0,66%
ASML Holding Chart
48,17 $
-0,35%
Cisco Systems Inc. Chart
31,83 $
-0,62%
Intel Corp. Chart
420,24 $
-0,18%
Microsoft Corp. Chart
924,96 $
-1,97%
Nvidia Chart
193,92 $
+0,34%
Qualcomm Chart
Semiconductor Manufacturing International Corp. Realtime-Chart
Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. Ltd. ADR Chart
Werbung

Mehr Nachrichten zur Cisco Systems Inc. Aktie kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptierst du die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.