Das Triebwerk eines Flugzeugs. (Symbolfoto)
Mittwoch, 21.02.2024 18:48 von | Aufrufe: 676

MTU kürzt wegen Triebwerksrückruf die Dividende

Das Triebwerk eines Flugzeugs. (Symbolfoto) © vuk8691 / iStock Unreleased / Getty Images Plus / Getty Images http://www.gettyimages.de

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die Aktionäre von MTU müssen sich wegen der finanziellen Folgen eines Materialfehlers an den Antrieben vieler Airbus-Jets vorerst mit weniger Dividende zufriedengeben. Für 2023 sollen laut einer Mitteilung vom Mittwochabend 2 Euro je Anteilschein fließen - nach 3,20 Euro für das vorangegangene Jahr. Analysten hatten hingegen mit einer Erhöhung auf über vier Euro gerechnet. Die aufwendige Inspektion der sogenannten Getriebefan-Triebwerke seines US-Partners Pratt & Whitney sind teuer. Dies und die Investitionen neue Technologien schränkten die Möglichkeit zur Zahlung von Dividenden auf dem bisherigen Niveau in den Jahren 2024 bis 2026 ein.

Ein allzu großen Schreck verpasste das Unternehmen seinen Aktionären damit zunächst nicht. Die Aktie fiel auf der Handelsplattform Tradegate im Vergleich zum Xetra-Schluss nur leicht. So war MTU bisher mit Blick auf die Dividendenrendite kein klassischer Wert.

Konkret bedeuten die finanziellen Belastungen laut MTU, dass das Ziel, die Ausschüttungsquoten kontinuierlich zu steigern und dabei 40 Prozent des bereinigten Überschusses zu erreichen, für die betroffenen Jahre ausgesetzt wird./mis/he


ARIVA.DE Börsen-Geflüster

Werbung

Weiter abwärts?

Kurzfristig positionieren in MTU Aero Engines
UL5U0L
Ask: 2,82
Hebel: 18,12
mit starkem Hebel
Zum Produkt
UH8FC0
Ask: 7,16
Hebel: 4,04
mit moderatem Hebel
Zum Produkt
Smartbroker
UBS
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: UL5U0L,UH8FC0,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.

Kurse

211,60
-0,52%
MTU Aero Engines Realtime-Chart
Werbung

Mehr Nachrichten zur MTU Aero Engines Aktie kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptierst du die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.


Andere Nutzer interessierten sich auch für folgende News