Visuelle Darstellung von Chat KI
Montag, 15.04.2024 13:33 von wallstreet:online Zentralredaktion | Aufrufe: 397

KI-Luxusprobleme: Nvidia-Aktien: Warum dieser Großaktionär jetzt verkauft hat

Visuelle Darstellung von Chat KI ©iStock
Die Aktien von Nvidia haben auch in diesem Jahr enorm zugelegt. Trotz dieser Entwicklung hat Jennison Associates seine Beteiligung an der KI-Aktie reduziert – aus folgendem Grund.Der Wert der gehaltenen Anteile beträgt jetzt 7 Milliarden US-Dollar, was 0,57 Prozent des Unternehmens ausmacht, ein Rückgang von 0,95 Prozent gegenüber dem vergangenen Quartal 2022, wie LSEG-Daten zeigen. Raj Shant, Managing Director bei Jennison, erklärte gegenüber CNBC, dass der Verkauf zur Risikokontrolle diente, obwohl die Firma weiterhin optimistisch bezüglich der langfristigen Aussichten von Nvidia bleibe. "Wir sind viel risikofreudiger als viele Wachstumsinvestoren," sagte Shant. Er führte aus, dass der …
Jetzt den vollständigen Artikel lesen

ARIVA.DE Börsen-Geflüster

Werbung

Weiter aufwärts?

Kurzfristig positionieren in Nvidia
VD0U8U
Ask: 30,23
Hebel: 7,29
mit moderatem Hebel
Zum Produkt
Smartbroker
Vontobel
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: VD0U8U,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.

Kurse

1.001
+2,03%
Nvidia Realtime-Chart
Werbung

Mehr Nachrichten zur Nvidia Aktie kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptierst du die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.