Keine neuen EU-Restriktionen im Metallhandel mit Russland?

Mittwoch, 07.02.2024 08:56 von GodmodeTrader - Aufrufe: 316

Einem Reuters-Bericht zufolge soll das neue EU-Sanktionspaket gegen Russland, welches mit Blick auf den sich am 24.2. zum zweiten Mal jährenden Einmarsch Russlands in die Ukraine derzeit auf den Weg gebracht wird, keine neuen Importrestriktionen im Metallsektor enthalten, wie die Leiterin des Rohstoffresearchs der CommerzbankZhu Lan Nguyen, in der jüngsten Ausgabe von „Rohstoffe Aktuell“ schreibt.

Laut den namentlich nicht genannten EU-Diplomaten sollten die neuen Maßnahmen möglichst schnell verabschiedet werden, was wohl heiße, dass man den Weg des geringsten Widerstands nehmen wolle und daher von umstrittenen Sanktionen wie Importzölle auf russisches Aluminium absehe. Gleichzeitig wolle die EU-Kommission kurz nach Verabschiedung aber direkt das nächste Sanktionspaket diskutieren, heißt es weiter.

„Insofern ist nicht auszuschließen, dass eine Verschärfung der Restriktionen im Metallhandel mit Russland, die offenbar eines größeren Verhandlungsbedarfs unterliegen, in diesem Jahr noch auf den Weg gebracht werden könnten. Kurzfristig mag damit erst mal Aufatmen angesagt sein, aber solange der Ukraine-Krieg kein Ende findet, erscheint es wahrscheinlich, dass die EU den Handel mit Russland zunehmend einschränken wird“, so Nguyen.

Aluminium
Werbung

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptierst du die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.


Andere Nutzer interessierten sich auch für folgende News

ARIVA.DE Redaktion Thumbnail
24.04.24 - ARIVA.DE Redaktion

Kurse