Das ARD-Hauptstadtstudio in Berlin.
Samstag, 02.12.2023 09:33 von wallstreet:online Zentralredaktion | Aufrufe: 952

Kardashian, Reddit und Co.: IPOs 2024: Das sind die heißesten Kandidaten für den Gang aufs Parkett

Das ARD-Hauptstadtstudio in Berlin. © Nikada / iStock Unreleased / Getty Images http://www.gettyimages.de/
Social Media- und Lifestyle-Unternehmen planen im kommenden Jahr IPOs. Warum das 2024 auch klappen könnte. Nach der IPO-Flaute in diesem Jahr könnte es 2024 wieder losgehen. Volatile Märkte und die relativ schlechte Performance einiger vielversprechender IPOs, wie beispielsweise Birkenstock, haben die Stimmung im zweiten Halbjahr 2023 gedämpft. Für 2024 stehen die Zeichen allerding schon wieder auf Optimismus. Das sind die heißesten Kandidaten für einen Börsengang im kommenden Jahr.  Reddit  Laut Insidern erwägt das Social-News-Unternehmen den Gang aufs Parkett bereits im ersten Quartal 2024. Im vergangenen Jahr berichtete Bloomberg ebenfalls, Reddit arbeite mit den US-Investmentbanken …
Jetzt den vollständigen Artikel lesen

ARIVA.DE Börsen-Geflüster

Kurse

12,466
+0,94%
GameStop Corp. Realtime-Chart
379,30
-0,28%
Microsoft Corp. Realtime-Chart
Werbung

Mehr Nachrichten zur Microsoft Corp. Aktie kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptierst du die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.