Henkel-Aktie: Das klingt gar nicht gut!

Montag, 12.09.2022 11:38 von The Motley Fool - Aufrufe: 284

Bei der Henkel-Aktie (WKN: 604840) deutet sich womöglich ein schwieriger Wochenstart an. Das Management des DAX-Konsumgüterherstellers hat zum Wochenende warnende Worte herausgegeben. Es geht um die Kosten und womöglich Mehrkosten. Ob das die Prognosen belastet, das hat das Management nicht weiter kontextuiert. Blicken wir heute auf die Henkel-Aktie und die Neuigkeiten. Foolishe Investoren sollten sich den Wortlaut jedenfalls sehr, sehr gut anhören. Es könnte die defensive Klasse betreffen. Und es bedarf zumindest eines: Eines Ausgleichs durch Pricing-Power. Das wäre für mich jedenfalls ein wirklich relevantes Merkmal, das, na ja, immer wichtiger wird.

Henkel-Aktie: Höhere Mehrkosten!

Wie unter anderem die Nachrichtenagentur Reuters unter Berufung auf einen Artikel im Fokus berichtet, gebe es höhere Mehrkosten im Laufe dieses Jahres.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.

Werbung

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptierst du die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.


Andere Nutzer interessierten sich auch für folgende News

Kurse

63,56
+1,86%
Henkel AG & Co. KGaA St Chart