GoldMining: Wertsteigerung des Crucero-Goldprojekts in Peru

Mittwoch, 08.05.2024 10:27 von Rohstoff TV - Aufrufe: 254

Dieses Video wird aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen nicht abgespielt. Wenn Sie dieses Video betrachten möchten, geben Sie bitte hier die Einwilligung, dass wir Ihnen Youtube-Videos anzeigen dürfen.
GoldMining konnte den Wert seines Goldprojekts Crucero in Peru steigern, indem es die Royalty-Zahlungen an Dritte reduzierte. Das Crucero-Projekt befindet sich 150 km nordöstlich der Stadt Juliaca im Bezirk Puno im Südosten Perus. Auf dem Projekt wurden in der Vergangenheit von früheren Betreibern erhebliche Investitionen und Explorationen getätigt, darunter 79 Bohrlöcher mit einer Gesamtlänge von 24.000 Metern, und es wurden zahlreiche Ziele für zukünftige Explorationen identifiziert. / via @swissresourceag
Werbung

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptierst du die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.


Kurse

2.305,61 $
+0,07%
Gold Realtime-Chart