Ein Bündel Euroscheine. (Symbolbild)
Donnerstag, 23.05.2024 10:27 von | Aufrufe: 210

Eurozone: Unternehmensstimmung verbessert sich fünften Monat in Folge

Ein Bündel Euroscheine. (Symbolbild) © Detailfoto / iStock / Getty Images Plus / Getty Images http://www.gettyimages.de

LONDON (dpa-AFX) - Die Stimmung in den Unternehmen der Eurozone hat sich im Mai erneut aufgehellt und den besten Wert seit einem Jahr erreicht. Der von S&P Global ermittelte Einkaufsmanagerindex stieg um 0,6 Punkte auf 52,3 Zähler, wie S&P am Donnerstag in London mitteilte. Damit hat sich der Indexwert seit Beginn des Jahres kontinuierlich verbessert. Mit dem fünften Anstieg in Folge erreichte er den höchsten Wert seit Mai 2023.

Analysten waren von einem erneuten Anstieg ausgegangen, hatten im Schnitt aber nur mit einem Indexwert von 52,0 Punkten gerechnet. Die wichtige Kennzahl für die konjunkturelle Entwicklung steigt damit weiter über die Expansionsschwelle von 50 Punkten, was auf ein Wachstum der Wirtschaft in der Eurozone hindeutet. Am Devisenmarkt konnte der Kurs des Euro nach der Veröffentlichung der Daten zulegen und erreichte ein Tageshoch bei 1,0839 US-Dollar./jkr/jsl/stk


ARIVA.DE Börsen-Geflüster

Werbung

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptierst du die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.


Andere Nutzer interessierten sich auch für folgende News