Diagnose mit einem CT-Scan (Symbolbild).
Montag, 22.04.2024 15:17 von | Aufrufe: 959

Eckert & Ziegler steigert Gewinn zum Jahresauftakt - Ziele bestätigt

Diagnose mit einem CT-Scan (Symbolbild). © Morsa Images / DigitalVision / Getty Images http://www.gettyimages.de

BERLIN (dpa-AFX) - Der Strahlen- und Medizintechnikkonzern Eckert & Ziegler ist mit Zuwächsen in das neue Jahr gestartet. So erhöhte sich der Umsatz im ersten Quartal von 57,9 Millionen ein Jahr zuvor auf 67,6 Millionen Euro, wie das Unternehmen am Montag anhand vorläufiger Berechnungen in Berlin mitteilte. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) erreichte vor Sondereinflüssen 15 Millionen Euro. Im Vorjahreszeitraum standen 10,7 Millionen zu Buche. Unter dem Strich verdiente die im Kleinwertesegment SDax notierte Eckert & Ziegler mit 8,5 Millionen Euro ebenfalls mehr als ein Jahr zuvor, in dem 4,7 Millionen Euro erzielt wurden. Die Aktie legte zuletzt um fast neun Prozent zu.

Die Jahresprognose bekräftigte das Unternehmen und will 2024 weiter einen Umsatz von knapp 265 Millionen und ein bereinigtes Ebit von rund 50 Millionen Euro erreichen.

Details will Eckert & Ziegler mit den vollständigen Zahlen am 14. Mai veröffentlichen. Die Aktie zog mit den Zahlen an und gewann zuletzt gut drei Prozent./nas/jha


ARIVA.DE Börsen-Geflüster

Kurse

46,14
+0,04%
Eckert&Ziegler AG Realtime-Chart
Werbung

Mehr Nachrichten zur Eckert&Ziegler Aktie kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptierst du die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.


Andere Nutzer interessierten sich auch für folgende News

ARIVA.DE Redaktion Thumbnail
14:22 - ARIVA.DE Redaktion