Zwei Maschinen der Lufthansa.
Donnerstag, 07.12.2023 10:27 von wallstreet:online Zentralredaktion | Aufrufe: 312

Doppel-Downgrade bei Lufthansa: Kursziel drastisch gekappt – Aktie im Sinkflug

Zwei Maschinen der Lufthansa. pixabay.com
Lange Nasen bei Lufthansa-Aktionären: Die US-Bank JPMorgan hat die Aktie gleich doppelt herabgestuft und das Kursziel um 44 Prozent gekappt. Die Aktie reagiert empfindlich.JPMorgan hat die Bewertung für die Lufthansa-Aktie von "Overweight" auf "Underweight" herabgestuft und das Kursziel von 12,50 auf 7,00 Euro gesenkt. Analyst Samuel Bland sieht nun alle Netzwerkairlines im europäischen Transport- und Logistiksektor für 2024 mit "Underweight". Er äußert Bedenken über möglichen Druck auf Renditen durch Kapazitätsausweitungen in Zeiten schwächeren Wirtschaftswachstums. Bland favorisiert in seiner Analyse den Billigflieger Ryanair, den er in die "Analyst Focus List" aufnimmt, und schätzt …
Jetzt den vollständigen Artikel lesen

ARIVA.DE Börsen-Geflüster

Kurse

7,191
+0,04%
Lufthansa Chart
Werbung

Mehr Nachrichten zur Lufthansa Aktie kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptierst du die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.


Andere Nutzer interessierten sich auch für folgende News

ARIVA.DE Redaktion Thumbnail
01.03.24 - ARIVA.DE Redaktion