Straßenschild der New Yorker Wall Street.
Samstag, 18.05.2024 14:55 von wallstreet:online Zentralredaktion | Aufrufe: 667

Dividenden-König: Dieser Dividendenstar erhöht die Ausschüttungen seit 62 Jahren kontinuierlich

Straßenschild der New Yorker Wall Street. pexels.com
Seit 62 Jahren hat Coca-Cola die Dividenden kontinuierlich erhöht und auch die Dividenden-Rendite kann sich sehen lassen. Kein Wunder, dass die Aktie zu den Lieblings-Investments von Warren Buffett zählt.Im Dividenden-Radar von wallstreetONLINE wenden wir uns heute dem größten Erfrischungsgetränkehersteller der Welt zu, Coca-Cola. Es gibt gute Gründe, warum die Aktie zu den beliebtesten Dividendentiteln zählt und eine der Lieblingsaktien von Warren Buffett ist. Einige davon wollen wir uns in der aktuellen Kolumne genauer ansehen. Neben Coca-Cola sieht selbst die Dividendenaktie der vergangenen Woche, Verizon Communications, wie ein Frischling aus. Seit mittlerweile 62 Jahren hat der …
Jetzt den vollständigen Artikel lesen

ARIVA.DE Börsen-Geflüster

Werbung

Weiter abwärts?

Kurzfristig positionieren in BMW St
ME0ZBF
Ask: 2,93
Hebel: 7,88
mit moderatem Hebel
Zum Produkt
Smartbroker
Morgan Stanley
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: ME0ZBF,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.

Kurse

86,90
-1,54%
BMW St Chart
62,55 $
-0,70%
Coca-Cola Co. Chart
28,175 $
+3,93%
Equinor Chart
163,80 $
+0,29%
PepsiCo Inc Chart
5.429,77
-0,06%
S&P 500 Realtime-Chart
79,67 $
-0,69%
Starbucks Chart
Verizon Communications Inc Chart
Werbung

Mehr Nachrichten zur BMW St Aktie kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptierst du die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.


Andere Nutzer interessierten sich auch für folgende News