Flagge der Bundesrepublik Deutschland.
Dienstag, 05.03.2024 05:50 von | Aufrufe: 497

DGE stellt neue Ernährungsempfehlungen für Deutschland vor

Flagge der Bundesrepublik Deutschland. pixabay.com

KASSEL/BONN (dpa-AFX) - Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) stellt an diesem Dienstag (12.15 Uhr) in Kassel ihre neuen lebensmittelbezogenen Ernährungsempfehlungen (FBDG) für Deutschland vor. Sie berücksichtigen laut der unabhängigen wissenschaftlichen Fachgesellschaft mit Sitz in Bonn gleichzeitig Aspekte aus Gesundheit und Umwelt sowie die in Deutschland üblichen Verzehrgewohnheiten. Die Empfehlungen seien mit Unterstützung von Expertinnen und Experten aus unterschiedlichen Fachbereichen erarbeitet worden, teilte die DGE mit. Die gesundheitsfördernde Ernährung stehe weiterhin im Fokus, hinzu kämen Kriterien für Umwelt- und Klimaeffekte wie beispielsweise Treibhausgasemissionen. "Die neuen Empfehlungen 'Gut essen und trinken' zeigen einen Weg, gesund zu essen und dabei die Umwelt zu schonen", so die DGE./nis/DP/jha


ARIVA.DE Börsen-Geflüster

Werbung

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptierst du die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.


Andere Nutzer interessierten sich auch für folgende News