Flagge der Bundesrepublik Deutschland.
Montag, 27.05.2024 07:57 von | Aufrufe: 175

Deutsche Anleihen starten stabil in die Woche

Flagge der Bundesrepublik Deutschland. ©unsplash.com

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Bundesanleihen sind am Montag stabil in die Woche gestartet. Der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg am Morgen geringfügig auf 130,12 Punkte. Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen betrug nahezu unverändert 2,58 Prozent.

Zu Beginn der Woche steht gleich eine wichtige Konjunkturzahl auf dem Programm. Das Münchner Ifo-Institut veröffentlicht sein monatliches Geschäftsklima, das Auskunft über die Konjunkturlage in Deutschland gibt. In den vergangenen Monaten hatte sich das Stimmungsbarometer auf niedrigem Niveau aufgehellt, was als Erholungssignal für die deutsche Wirtschaft interpretiert wurde.

Der Handel dürfte zum Wochenstart deutlich niedrigere Umsätze aufweisen. An den großen Handelsplätzen USA und Großbritannien herrscht wegen Feiertagen überwiegend Ruhe./bgf/jha/


ARIVA.DE Börsen-Geflüster

Kurse

132,53
+0,22%
Euro-Bund Future Chart
Werbung

Mehr Nachrichten zum Wertpapier kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptierst du die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.


Andere Nutzer interessierten sich auch für folgende News

Feingold Research Thumbnail
09:59 - Feingold Research