DAX: schwungvoll nordwärts

Mittwoch, 24.04.2024 08:50 von Société Générale - Aufrufe: 92

Der DAX befand sich gestern von Beginn des Handels an fest in der Hand der Bullen. Er überwand seine korrektive Abwärtstrendlinie, die 100-Stundenlinie sowie die 20-Tage-Linie und verzeichnete ein 6-Tages-Hoch bei 18.145 Punkten.

Dabei formte er eine lange bullishe Tageskerze. Kurzfristig kritisch ist nun die in Rufweite befindliche Hürde bei 18.163-18.208 Punkten. Ein Tagesschluss darüber würde perspektivisch für einen neuerlichen Vorstoß in die Reg...

Werbung

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptierst du die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.


Andere Nutzer interessierten sich auch für folgende News

Kurse

18.490,07
-0,97%
DAX Realtime-Chart
Werbung

Weiter abwärts?

Kurzfristig positionieren in DAX
UM1M4E
Ask: 4,00
Hebel: 18,07
mit starkem Hebel
Zum Produkt
UM01KM
Ask: 28,51
Hebel: 4,84
mit moderatem Hebel
Zum Produkt
Smartbroker
UBS
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: UM1M4E,UM01KM,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.
$logger->warn("fertig.m SKIPPED - kein Cookie"); # voruebergehend warn, nach Analyse auf Debug setzen