DAX: Rekordserie gestoppt

Dienstag, 05.03.2024 08:53 von Société Générale - Aufrufe: 126

Der DAX orientierte sich gestern bei nur geringen Schwankungen und ohne nennenswerten Verkaufsdruck abwärts. Er verzeichnete im späten Geschäft ein 2-Tages-Tief bei 17.685 Punkten und schloss bei 17.717 Zählern. Die sieben Handelstage andauernde Serie von Rekordhochs wurde gestoppt. Der Index befindet sich nun im Konsolidierungsmodus. Das Risiko einer ausgeprägten mehrtägigen bis mehrwöchigen Schwächephase bleibt mit Blick auf die negativ zu interpr...

Werbung

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptierst du die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.


Kurse

17.852,3
-1,05%
DAX Realtime-Chart
Werbung

Weiter abwärts?

Kurzfristig positionieren in DAX
UM1LSM
Ask: 8,55
Hebel: 18,05
mit starkem Hebel
Zum Produkt
UL7WA7
Ask: 21,97
Hebel: 7,51
mit moderatem Hebel
Zum Produkt
Smartbroker
UBS
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: UM1LSM,UL7WA7,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.