Protestler fordern ein Handeln gegen die Klimaerwärmung (Symbolbild).
Samstag, 09.12.2023 16:33 von | Aufrufe: 778

COP28/Lange Nächte auf Klimakonferenz: EU wappnet sich für heiße Phase

Protestler fordern ein Handeln gegen die Klimaerwärmung (Symbolbild). pixabay.com

DUBAI (dpa-AFX) - In der heißen Phase der Weltklimakonferenz in Dubai werden die Nächte der Verhandlungen länger: "Unsere Tür ist offen, wir haben unsere bequemen Schuhe an und eine großartige Kaffeemaschine", sagte der EU-Klimakommissar und Chefverhandler, Wopke Hoekstra, am Samstag vor dem Plenum zu den Vertretern der anderen Staaten. "Ich bin allzeit bereit, mich mit euch zusammenzusetzen, zu jeder Zeit Tag und Nacht und überall auf dem Gelände."

Alle Länder haben auf dem riesigen Expo-Gelände eigene Pavillons, die Wege zu den Verhandlungsräumen und Plenarsälen sind teilweise lang und kompliziert. Teils werden Ministerinnen und Minister zu später zurück Stunde aufs Gelände gerufen - so am Freitagabend auch Außenministerin Annalena Baerbock (Grüne), die für die EU über die Minderung von CO2-Emissionen verhandelt.

Offiziell soll das UN-Treffen am kommenden Dienstag enden. In der Vergangenheit gingen Klimakonferenzen jedoch meist in die Verlängerung./swe/DP/mis


ARIVA.DE Börsen-Geflüster

Werbung

Weiter aufwärts?

Kurzfristig positionieren in Brent Crude Rohöl ICE Rolling
ME9C8F
Ask: 3,75
Hebel: 20,51
mit starkem Hebel
Zum Produkt
MB1LG8
Ask: 14,84
Hebel: 5,18
mit moderatem Hebel
Zum Produkt
Smartbroker
Morgan Stanley
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: ME9C8F,MB1LG8,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.

Kurse

Werbung

Mehr Nachrichten zum Brent Crude Rohöl ICE Rolling-Preis kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptierst du die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.